Private Zeit im Bad

Armaturen sammeln Designpreise, Waschbecken und Wannen zeigen Lifestyle und Lebensart. Badarchitekten geben dem täglichen Reinigungsritual immer mehr Raum und Bedeutung. Die ganz private Zeit im Bad ist einer der letzten Freiräume im Alltag. Minuten, die nur mir gehören, tun gut und haben ein schönes Ambiente verdient.

Statement für exklusiven Stil: Die Armatur «Zoe» bekam schon viele Auszeichnungen. KWC.
Statement für exklusiven Stil: Die Armatur «Zoe» bekam schon viele Auszeichnungen. KWC.
Luxus für zwei: Der freistehende Waschtisch «Emerso» aus Stahlemail ist herstellungstechnisch wie gestalterisch ein Meisterstück. Kaldewei.
Luxus für zwei: Der freistehende Waschtisch «Emerso» aus Stahlemail ist herstellungstechnisch wie gestalterisch ein Meisterstück. Kaldewei.
Schlichtes Design, dünnwandige Keramik in verschiedenen Formen und Farben und das Preis-Leistungs-Verhältnis kennzeichnen die Aufsatzbecken aus Serie «Ovvio». Keramikland.
Schlichtes Design, dünnwandige Keramik in verschiedenen Formen und Farben und das Preis-Leistungs-Verhältnis kennzeichnen die Aufsatzbecken aus Serie «Ovvio». Keramikland.
Der Mineralwerkstoff «Sentec» fühlt sich samtig an, ist pflegeleicht und robust. Aus der «Palomba Collection» von Keramik Laufen AG.
Der Mineralwerkstoff «Sentec» fühlt sich samtig an, ist pflegeleicht und robust. Aus der «Palomba Collection» von Keramik Laufen AG.
Die preisgekrönte «Namur» hat einen Ehrenplatz mitten im Raum verdient. Mineralguss, in vier Grössen, mit Rückenliege als Extra. Hoesch.
Die preisgekrönte «Namur» hat einen Ehrenplatz mitten im Raum verdient. Mineralguss, in vier Grössen, mit Rückenliege als Extra. Hoesch.
Nahtlos aus Stahl-Email gefertigt, präsentiert sich «Sella Shape» aussen konisch, innen sanft fliessend. Wilhelm Schmidlin AG.
Nahtlos aus Stahl-Email gefertigt, präsentiert sich «Sella Shape» aussen konisch, innen sanft fliessend. Wilhelm Schmidlin AG.
Die ovale Acrylwanne mit Wandanschluss ist eine raumsparende Alternative zur freistehenden Wanne. «Prime-line Wall», Duscholux.
Die ovale Acrylwanne mit Wandanschluss ist eine raumsparende Alternative zur freistehenden Wanne. «Prime-line Wall», Duscholux.
Wellnessbereich mit Wanne «ML Free» aus Tecnoril auf Kieselsteinboden, Dampfdusche und Dusche mit Bronzeglastür. ML Design.
Wellnessbereich mit Wanne «ML Free» aus Tecnoril auf Kieselsteinboden, Dampfdusche und Dusche mit Bronzeglastür. ML Design.
Im «Darling New Bad» sorgen die klaren Formen von Becken und Unterbau für Ruhe. Duravit.
Im «Darling New Bad» sorgen die klaren Formen von Becken und Unterbau für Ruhe. Duravit.
«Comfort Plus» sorgt mit Haltegriffen und Sitzgelegenheiten für Sicherheit auch bei eingeschränkter Beweglichkeit. Richner.
«Comfort Plus» sorgt mit Haltegriffen und Sitzgelegenheiten für Sicherheit auch bei eingeschränkter Beweglichkeit. Richner.
Waschtisch-Unterbauten auf Mass bieten maximalen Stauraum. Farben, Fronten und Griffe sind frei wählbar. Sabella von Sabag.
Waschtisch-Unterbauten auf Mass bieten maximalen Stauraum. Farben, Fronten und Griffe sind frei wählbar. Sabella von Sabag.
Die Wanne «Paper» gibt es in diversen Konfigurationen und auf Wunsch mit Hydromassagesystem. Teuco.
Die Wanne «Paper» gibt es in diversen Konfigurationen und auf Wunsch mit Hydromassagesystem. Teuco.
Seit mehr als zehn Jahren produziert der gelernte Bootsbauer Thomas Löpfe einzigartige Holzwannen und Bademöbel. Jedes Stück ist ein Unikat. Alegna.
Seit mehr als zehn Jahren produziert der gelernte Bootsbauer Thomas Löpfe einzigartige Holzwannen und Bademöbel. Jedes Stück ist ein Unikat. Alegna.
Man muss sie einfach anfassen: Diese Holzwanne wurde in Niederösterreich in circa 3000 Arbeitsschritten oder zwei Wochen Handarbeit hergestellt. Jetzt steht sie im Showroom in Steinhausen/ZG. Balubad/Keramikland.
Man muss sie einfach anfassen: Diese Holzwanne wurde in Niederösterreich in circa 3000 Arbeitsschritten oder zwei Wochen Handarbeit hergestellt. Jetzt steht sie im Showroom in Steinhausen/ZG. Balubad/Keramikland.
Der Schweizer Küchen- und Einrichtungsprofi Orea bietet auch individuell geplante Badmöbel an. Orea.
Der Schweizer Küchen- und Einrichtungsprofi Orea bietet auch individuell geplante Badmöbel an. Orea.
Zur filigranen Keramiklinie «Val» gehören neben Wannen und Waschbecken auch passende Aufbewahrungsschalen. Keramik Laufen.
Zur filigranen Keramiklinie «Val» gehören neben Wannen und Waschbecken auch passende Aufbewahrungsschalen. Keramik Laufen.
Die Möbellinie «Boutique» harmoniert bestens mit den filigranen Waschtischen aus «Saphirkeramik», beides im Sortiment von Keramik Laufen.
Die Möbellinie «Boutique» harmoniert bestens mit den filigranen Waschtischen aus «Saphirkeramik», beides im Sortiment von Keramik Laufen.
Der Handtuchhalter ist Teil einer Serie von magnetischem Zubehör, das einfach an jedem Waschtisch aus Stahlemail angebracht werden kann. «Element», Wilhelm Schmidlin AG.
Der Handtuchhalter ist Teil einer Serie von magnetischem Zubehör, das einfach an jedem Waschtisch aus Stahlemail angebracht werden kann. «Element», Wilhelm Schmidlin AG.
Die Badmöbelkollektion «Pride», hier mit Echtholzfurnier Eiche, wirkt mit ihren integrierten Nischen und den schwarz eloxierten Alurahmen offen und wohnlich. Talsee.
Die Badmöbelkollektion «Pride», hier mit Echtholzfurnier Eiche, wirkt mit ihren integrierten Nischen und den schwarz eloxierten Alurahmen offen und wohnlich. Talsee.
Quarzoberflächen sind hygienisch und rutschfest. Zur Badkollektion des weltweit führenden spanischen Unternehmens Cosentino gehören auf Mass gemachte Duschtassen und Becken sowie grossformatige Wand- und Bodenfliesen. Cosentino.
Quarzoberflächen sind hygienisch und rutschfest. Zur Badkollektion des weltweit führenden spanischen Unternehmens Cosentino gehören auf Mass gemachte Duschtassen und Becken sowie grossformatige Wand- und Bodenfliesen. Cosentino.
Vom Waschtisch mit Unterbau bis zur Wanne mit Bücherfach: Die italienische Kollektion «Dimasi» gibt es in der Schweiz exklusiv bei Richner.
Vom Waschtisch mit Unterbau bis zur Wanne mit Bücherfach: Die italienische Kollektion «Dimasi» gibt es in der Schweiz exklusiv bei Richner.
Bunte Boxen: 40 x 40 cm grosse Basismodule mit farbigen Glasfronten können frei kombiniert werden. Das Mobiliar «M 40», bekam den Designpreis «iF Award 2016». Hewi.
Bunte Boxen: 40 x 40 cm grosse Basismodule mit farbigen Glasfronten können frei kombiniert werden. Das Mobiliar «M 40», bekam den Designpreis «iF Award 2016». Hewi.
Designklassiker aus Edelstahl: Die zeitlos schönen Armaturen des dänischen Architekten Arne Jacobsen sind seit 45 Jahren begehrt. Vola.
Designklassiker aus Edelstahl: Die zeitlos schönen Armaturen des dänischen Architekten Arne Jacobsen sind seit 45 Jahren begehrt. Vola.
Minimalistisches Design, Schweizer Präzision für Küche und Bad: «Ono» von KWC.
Minimalistisches Design, Schweizer Präzision für Küche und Bad: «Ono» von KWC.
Very british: Waschtisch «Stiletto» aus massivem Buchenholz mit fugenlosem Lackfinish. Victoria & Albert.
Very british: Waschtisch «Stiletto» aus massivem Buchenholz mit fugenlosem Lackfinish. Victoria & Albert.
Unter Strom: Im Entspannungsbad «Evitarium» fliessen leichte elektrische Impulse durch den Körper. Das fördert die Durchblutung und regeneriert. Individuell einstellbar über den Touchscreen am Wannenrand. Klafs.
Unter Strom: Im Entspannungsbad «Evitarium» fliessen leichte elektrische Impulse durch den Körper. Das fördert die Durchblutung und regeneriert. Individuell einstellbar über den Touchscreen am Wannenrand. Klafs.
 
 
Statement für exklusiven Stil: Die Armatur «Zoe» bekam schon viele Auszeichnungen. KWC.
Statement für exklusiven Stil: Die Armatur «Zoe» bekam schon viele Auszeichnungen. KWC.
1
Luxus für zwei: Der freistehende Waschtisch «Emerso» aus Stahlemail ist herstellungstechnisch wie gestalterisch ein Meisterstück. Kaldewei.
Luxus für zwei: Der freistehende Waschtisch «Emerso» aus Stahlemail ist herstellungstechnisch wie gestalterisch ein Meisterstück. Kaldewei.
2
Schlichtes Design, dünnwandige Keramik in verschiedenen Formen und Farben und das Preis-Leistungs-Verhältnis kennzeichnen die Aufsatzbecken aus Serie «Ovvio». Keramikland.
Schlichtes Design, dünnwandige Keramik in verschiedenen Formen und Farben und das Preis-Leistungs-Verhältnis kennzeichnen die Aufsatzbecken aus Serie «Ovvio». Keramikland.
3
Der Mineralwerkstoff «Sentec» fühlt sich samtig an, ist pflegeleicht und robust. Aus der «Palomba Collection» von Keramik Laufen AG.
Der Mineralwerkstoff «Sentec» fühlt sich samtig an, ist pflegeleicht und robust. Aus der «Palomba Collection» von Keramik Laufen AG.
4
Die preisgekrönte «Namur» hat einen Ehrenplatz mitten im Raum verdient. Mineralguss, in vier Grössen, mit Rückenliege als Extra. Hoesch.
Die preisgekrönte «Namur» hat einen Ehrenplatz mitten im Raum verdient. Mineralguss, in vier Grössen, mit Rückenliege als Extra. Hoesch.
5
Nahtlos aus Stahl-Email gefertigt, präsentiert sich «Sella Shape» aussen konisch, innen sanft fliessend. Wilhelm Schmidlin AG.
Nahtlos aus Stahl-Email gefertigt, präsentiert sich «Sella Shape» aussen konisch, innen sanft fliessend. Wilhelm Schmidlin AG.
6
Die ovale Acrylwanne mit Wandanschluss ist eine raumsparende Alternative zur freistehenden Wanne. «Prime-line Wall», Duscholux.
Die ovale Acrylwanne mit Wandanschluss ist eine raumsparende Alternative zur freistehenden Wanne. «Prime-line Wall», Duscholux.
7
Wellnessbereich mit Wanne «ML Free» aus Tecnoril auf Kieselsteinboden, Dampfdusche und Dusche mit Bronzeglastür. ML Design.
Wellnessbereich mit Wanne «ML Free» aus Tecnoril auf Kieselsteinboden, Dampfdusche und Dusche mit Bronzeglastür. ML Design.
8
Im «Darling New Bad» sorgen die klaren Formen von Becken und Unterbau für Ruhe. Duravit.
Im «Darling New Bad» sorgen die klaren Formen von Becken und Unterbau für Ruhe. Duravit.
9
«Comfort Plus» sorgt mit Haltegriffen und Sitzgelegenheiten für Sicherheit auch bei eingeschränkter Beweglichkeit. Richner.
«Comfort Plus» sorgt mit Haltegriffen und Sitzgelegenheiten für Sicherheit auch bei eingeschränkter Beweglichkeit. Richner.
10
Waschtisch-Unterbauten auf Mass bieten maximalen Stauraum. Farben, Fronten und Griffe sind frei wählbar. Sabella von Sabag.
Waschtisch-Unterbauten auf Mass bieten maximalen Stauraum. Farben, Fronten und Griffe sind frei wählbar. Sabella von Sabag.
11
Die Wanne «Paper» gibt es in diversen Konfigurationen und auf Wunsch mit Hydromassagesystem. Teuco.
Die Wanne «Paper» gibt es in diversen Konfigurationen und auf Wunsch mit Hydromassagesystem. Teuco.
12
Seit mehr als zehn Jahren produziert der gelernte Bootsbauer Thomas Löpfe einzigartige Holzwannen und Bademöbel. Jedes Stück ist ein Unikat. Alegna.
Seit mehr als zehn Jahren produziert der gelernte Bootsbauer Thomas Löpfe einzigartige Holzwannen und Bademöbel. Jedes Stück ist ein Unikat. Alegna.
13
Man muss sie einfach anfassen: Diese Holzwanne wurde in Niederösterreich in circa 3000 Arbeitsschritten oder zwei Wochen Handarbeit hergestellt. Jetzt steht sie im Showroom in Steinhausen/ZG. Balubad/Keramikland.
Man muss sie einfach anfassen: Diese Holzwanne wurde in Niederösterreich in circa 3000 Arbeitsschritten oder zwei Wochen Handarbeit hergestellt. Jetzt steht sie im Showroom in Steinhausen/ZG. Balubad/Keramikland.
14
Der Schweizer Küchen- und Einrichtungsprofi Orea bietet auch individuell geplante Badmöbel an. Orea.
Der Schweizer Küchen- und Einrichtungsprofi Orea bietet auch individuell geplante Badmöbel an. Orea.
15
Zur filigranen Keramiklinie «Val» gehören neben Wannen und Waschbecken auch passende Aufbewahrungsschalen. Keramik Laufen.
Zur filigranen Keramiklinie «Val» gehören neben Wannen und Waschbecken auch passende Aufbewahrungsschalen. Keramik Laufen.
16
Die Möbellinie «Boutique» harmoniert bestens mit den filigranen Waschtischen aus «Saphirkeramik», beides im Sortiment von Keramik Laufen.
Die Möbellinie «Boutique» harmoniert bestens mit den filigranen Waschtischen aus «Saphirkeramik», beides im Sortiment von Keramik Laufen.
17
Der Handtuchhalter ist Teil einer Serie von magnetischem Zubehör, das einfach an jedem Waschtisch aus Stahlemail angebracht werden kann. «Element», Wilhelm Schmidlin AG.
Der Handtuchhalter ist Teil einer Serie von magnetischem Zubehör, das einfach an jedem Waschtisch aus Stahlemail angebracht werden kann. «Element», Wilhelm Schmidlin AG.
18
Die Badmöbelkollektion «Pride», hier mit Echtholzfurnier Eiche, wirkt mit ihren integrierten Nischen und den schwarz eloxierten Alurahmen offen und wohnlich. Talsee.
Die Badmöbelkollektion «Pride», hier mit Echtholzfurnier Eiche, wirkt mit ihren integrierten Nischen und den schwarz eloxierten Alurahmen offen und wohnlich. Talsee.
19
Quarzoberflächen sind hygienisch und rutschfest. Zur Badkollektion des weltweit führenden spanischen Unternehmens Cosentino gehören auf Mass gemachte Duschtassen und Becken sowie grossformatige Wand- und Bodenfliesen. Cosentino.
Quarzoberflächen sind hygienisch und rutschfest. Zur Badkollektion des weltweit führenden spanischen Unternehmens Cosentino gehören auf Mass gemachte Duschtassen und Becken sowie grossformatige Wand- und Bodenfliesen. Cosentino.
20
Vom Waschtisch mit Unterbau bis zur Wanne mit Bücherfach: Die italienische Kollektion «Dimasi» gibt es in der Schweiz exklusiv bei Richner.
Vom Waschtisch mit Unterbau bis zur Wanne mit Bücherfach: Die italienische Kollektion «Dimasi» gibt es in der Schweiz exklusiv bei Richner.
21
Bunte Boxen: 40 x 40 cm grosse Basismodule mit farbigen Glasfronten können frei kombiniert werden. Das Mobiliar «M 40», bekam den Designpreis «iF Award 2016». Hewi.
Bunte Boxen: 40 x 40 cm grosse Basismodule mit farbigen Glasfronten können frei kombiniert werden. Das Mobiliar «M 40», bekam den Designpreis «iF Award 2016». Hewi.
22
Designklassiker aus Edelstahl: Die zeitlos schönen Armaturen des dänischen Architekten Arne Jacobsen sind seit 45 Jahren begehrt. Vola.
Designklassiker aus Edelstahl: Die zeitlos schönen Armaturen des dänischen Architekten Arne Jacobsen sind seit 45 Jahren begehrt. Vola.
23
Minimalistisches Design, Schweizer Präzision für Küche und Bad: «Ono» von KWC.
Minimalistisches Design, Schweizer Präzision für Küche und Bad: «Ono» von KWC.
24
Very british: Waschtisch «Stiletto» aus massivem Buchenholz mit fugenlosem Lackfinish. Victoria & Albert.
Very british: Waschtisch «Stiletto» aus massivem Buchenholz mit fugenlosem Lackfinish. Victoria & Albert.
25
Unter Strom: Im Entspannungsbad «Evitarium» fliessen leichte elektrische Impulse durch den Körper. Das fördert die Durchblutung und regeneriert. Individuell einstellbar über den Touchscreen am Wannenrand. Klafs.
Unter Strom: Im Entspannungsbad «Evitarium» fliessen leichte elektrische Impulse durch den Körper. Das fördert die Durchblutung und regeneriert. Individuell einstellbar über den Touchscreen am Wannenrand. Klafs.
26
 

Text: Christine Vollmer
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 1/2017

Bezugsquellen:

Alegna AG
8254 Basadingen
Tel. 052 657 48 68
www.alegna.ch

Cosentino Swiss AG
8716 Schmerikon
Tel. 055 533 02 50
www.cosentino.com
www.silestone.com
www.dekton.com

Duscholux AG
3604 Thun
Tel. 033 33 44 111
www.duscholux.com

Duravit Schweiz
5504 Othmarsingen
Tel. 062 887 25 50
www.duravit.ch

Franz Kaldewei AG
5000 Aarau
Tel. 062 205 21 00
www.kaldewei.ch

HEWI GmbH
34442 Bad Arolsen
Deutschland
Tel. +49 5691 820
www.hewi.com

Hoesch Sanitär AG
4658 Däniken
Tel. 062 288 77 00
www.hoesch-ag.ch
www.hoesch.de

Keramik Laufen AG
4242 Laufen
Tel. 061 765 71 11
www.laufen.ch

Keramikland AG
6330 Cham
Tel. 041 784 57 57
www.keramikland.ch

Klafs AG
6342 Baar
Tel. 041 760 22 42
www.klafs.ch

KWC AG
Franke Water Systems AG
5726 Unterkulm
Tel. 062 768 68 68
www.kwc.com

ML Design AG
4450 Sissach
Tel. 061 361 88 20
www.ml-design.ch

Orea AG
6037 Root
Tel. 041 455 46 06
www.orea-kuechen.ch

Sabag AG
2504 Biel
Tel. 032 328 28 28
www.sabag.ch

Talsee AG
6281 Hochdorf
Tel. 041 914 59 59
www.talsee.ch

Teuco über:
Wintsch-Tonercote AG
8303 Basserdorf
Tel. 043 266 20 30
www.tonercote.ch

Victoria + Albert über:
Terra-Therm GmbH
5622 Waltenschwil
Tel. 056 511 23 20
www.edles-bad.ch

Vola AG
8320 Fehraltorf
Tel. 044 955 18 18
www.vola.ch

Wilhelm Schmidlin AG
6414 Oberarth
Tel. 041 859 00 60
www.schmidlin.ch

 
 
  • Der Villeroy & Boch Hygiene Champion

    Der Villeroy & Boch Hygiene Champion

    Antibakteriell und einfach zu reinigen. Das spülrandlose DirectFlush-WC mit ViFresh sowie innovativer CeramicPlus- und AntiBac-Oberfläche ist die perfekte Hygienelösung.

  • Wellness im Wohnraum

    Wellness im Wohnraum

    Design, Emotionalität, Wärme und Komfort sind nur einige der Stichworte, welche die Wellnesswelt erobern, bei den Modellen von Küng Sauna aber längst ihren festen Platz haben.

  • Sommerbrise für die Wäsche

    Sommerbrise für die Wäsche

    Trockene Wäsche im Handumdrehen. Mit einem SECOMAT-Wäschetrockner von Krüger umgibt eine leichte Brise die Wäsche und lässt sie weich und wohlriechend trocknen.

  • Die neuen Spa-Produkte von VOLA

    Die neuen Spa-Produkte von VOLA

    Die private Badelandschaft, der Spa-Bereich im Hotel oder die Sauna sollten Oasen der Ruhe sein. Erfrischend und wohltuend dafür: Die neuen Spa-Produkte von VOLA.

  • Mit Sonnenstrahlen heizen

    Mit Sonnenstrahlen heizen

    Wir bringen Sonnenstrahlen ins Haus. Mit der Luft-Wasser-Wärmepumpe von Krüger wird die Umwelt geschont und auf natürliche Weise geheizt.

  • Ging Sauna macht Wellnessträume wahr

    Ging Sauna macht Wellnessträume wahr

    Wärme für den Körper und Streicheleinheiten für die Seele: Mit massgearbeiteten Saunen erfüllt Ging Saunabau individuelle Wünsche. Planung und Umsetzung aus einer Hand.

  • Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    In den fünf Ausstellungen von talsee gestaltet der Besucher aus einer Vielzahl von Farben, Materialien und Waschbecken sein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Badmöbel.

  • STONE GROUP Natursteinpool

    STONE GROUP Natursteinpool

    Der private Bad- und Wellnessbereich gewinnt immer mehr an Bedeutung. STONE Group hat sich auf den Ausbau von Bädern- und Wellnessanlagen mit Naturstein spezialisiert.

  • Eintauchen und schweben

    Eintauchen und schweben

    Ob alleine oder zu zweit, die perfekte Ergonomie der freistehenden Holzwanne LAGUNA PEARL garantiert pures Badevergnügen.