1

Bad & Wellness

  • Wasserperlen aus der Dusche

    Wasserperlen aus der Dusche

    In prallem Fall, feinen Perlen, dynamischem Guss oder einem Sommerregen gleich sprüht und prasselt das Wasser aus Duschen und Düsen – gepaart mit entspannendem Lichterspiel, Düften und Musik. Für konstante Lieblingstemperatur sorgen am besten Thermostate der neusten Generation. «Shower» hat und verleiht unvergleichlich Power!    

  • Im Badezimmer: Sinn für Sinnlichkeit

     Im Badezimmer: Sinn für Sinnlichkeit

    Stimmungsvolle Lichtspiele, naturnahe Farben, Holzmöbel und hauchdünne Keramiken: Die Bildsprache der neuen Bäder verrät jede Menge Sinn für Sinnlichkeit.    

  • Unvergessliches Wellnesserlebnis im privaten Bad

    Unvergessliches Wellnesserlebnis im privaten Bad

    Bereits die alten Griechen wussten: Panta rhei, alles fliesst, nichts bleibt. Nun, nicht ganz. Wohl fliesst in den privaten Badeoasen Wasser. Was aber bleibt ist ein unvergleichliches Wellnesserlebnis für alle Sinne.   

  • Wohnliches Badezimmer mit viel Holz

    Wohnliches Badezimmer mit viel Holz

    Holz erobert das Bad und nimmt eine Favoritenrolle ein. Selbst für Abstellflächen gehört es nicht selten zur ersten Wahl. Dabei spielen keineswegs nur hochwertige Laminate in täuschend echten Dekoren eine Hauptrolle. Vielmehr kommen ausgesuchte Furniere zum Zug. Das Material entspricht eben in seiner Wärme und Ausstrahlung wie kein anderes dem Urbild von «Möbel» und «Wohnlichkeit».    

  • Outdoor-Sauna

    Outdoor-Sauna

    Die Sauna im Garten oder auf der Terrasse ist gross im Kommen. Die Möglichkeiten des modernen Saunabaus scheinen unbegrenzt: Von der traditionellen Blocksauna bis zum goldenen Designobjekt und modularen Baukastensystem erschliessen sich ganz neue, wohltuende Erlebniswelten.   

  • Die Marathon-Sauna

    Die Marathon-Sauna

    Eine ganz besondere Service-Anfrage hat Klafs, den Marktführer Bereich von Sauna, Pool und Spa, erreicht: An Walter Lüthers Sauna von 1961 zeigte die Steuerung einen Fehler an. Und das gerade zu dem Zeitpunkt, wo Herr Lüther gemeinsam mit zwei – im wahrsten Sinne des Wortes – alten Freunden den 9.000 Saunagang festlich begehen wollte. Die Geschichte dieser Marathon-Sauna zeigt deutlich: Eine Sauna ist tatsächlich eine Anschaffung fürs Leben.    

  • Wärme, rund um die Uhr

    Wärme, rund um die Uhr

    Die Entwicklungen im Sauna- und Dampfbadbereich sind enorm und eröffnen mit multifunktionellen Ausstattungen und Programmen «Wärme nach Mass» und nach Lust und Laune. Dazu kommen insbesondere kompakte Grössen, die den Einbau einer Sauna oder eines Dampfbades auch bei begrenztem Platzangebot ermöglichen.   

  • Wellness im Gesamtpaket

    Wellness im Gesamtpaket

    Wellness ist ein weiter Begriff und jeder definiert ihn anders. Ein guter Freund oder ein gutes Buch können ebenso dazu gehören wie Sport, Massage, Sauna oder einfach eine stilvolle Umgebung. Ob man sich entspannt und Ruhe findet, hängt manchmal von einer Kleinigkeit ab, manchmal vom Gesamtpaket.   

  • Badrenovierung: Eintreten statt abtauchen

    Badrenovierung: Eintreten statt abtauchen

    Einfacher Einstieg, mehr Platz und weniger Wasserverbrauch – es gibt gute Gründe, sich von der Badewanne zu trennen und ganz auf die Dusche zu setzen. Ein speziell von Repabad entwickeltes System macht den Umbau von der Wanne zur Dusche ohne viel Staub und Schmutz in nur einem Tag möglich.    

  • «Am zentralsten ist der Infrarotstrahler»

    «Am zentralsten ist der Infrarotstrahler»

    Infrarotkabinen sind aus der Wellnesslandschaft nicht mehr wegzudenken. Wie genau sie funktionieren und ob sie auch für den Privatbereich geeignet sind, verrät Christian Jenny, der gemeinsam mit Andreas Weber Infrarotkabinen fertigt.    

 
  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • Wellness im Wohnraum

    Wellness im Wohnraum

    Design, Emotionalität, Wärme und Komfort sind nur einige der Stichworte, welche die Wellnesswelt erobern, bei den Modellen von Küng Sauna aber längst ihren festen Platz haben.

  • Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    In den fünf Ausstellungen von talsee gestaltet der Besucher aus einer Vielzahl von Farben, Materialien und Waschbecken sein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Badmöbel.

  • STONE GROUP Natursteinpool

    STONE GROUP Natursteinpool

    Der private Bad- und Wellnessbereich gewinnt immer mehr an Bedeutung. STONE Group hat sich auf den Ausbau von Bädern- und Wellnessanlagen mit Naturstein spezialisiert.