1

Wand- und Fusspflege

Ein angenehmer Boden ist Balsam für die Füsse. Schöne Wände eine Augenweide. Holz, Naturstein, Keramik & Co. sind die Zutaten für die perfekte Unterlage, um frohen Fusses über handverlegte und -verarbeitete Böden zu schreiten, währenddem sich unser Auge an den neusten Wandoutfits erfreuen darf.

Die Fliesen-Kollektion «Reali» bringt edlen Marmor im mosaikartigen Formenspiel auf schönste Weise zur Geltung. Sie ist in vier Versionen erhältlich: Carrara, Statuario Gold, Nero Reale und Badiglio. Ceramiche Piemme.
Die Fliesen-Kollektion «Reali» bringt edlen Marmor im mosaikartigen Formenspiel auf schönste Weise zur Geltung. Sie ist in vier Versionen erhältlich: Carrara, Statuario Gold, Nero Reale und Badiglio. Ceramiche Piemme.
In seiner ersten Tapetenkollektion spielt Werner Aisslinger gekonnt mit den Gegensätzen von Natur und städtischem Leben. Kraftvoll konturierte Strukturen, feine Maserungen oder Flächen mit 3D-Effekten erinnern an Materialien wie Stein, Holz oder Papier. A.S. Création.
In seiner ersten Tapetenkollektion spielt Werner Aisslinger gekonnt mit den Gegensätzen von Natur und städtischem Leben. Kraftvoll konturierte Strukturen, feine Maserungen oder Flächen mit 3D-Effekten erinnern an Materialien wie Stein, Holz oder Papier. A.S. Création.
Grundlage für die Kollektion Printer Papers waren historische Muster, die in verschiedenen Archiven entdeckt und originalgetreu nachproduziert wurden. Die Tapeten werden mit traditionellen Druckmethoden gefertigt. Little Greene.
Grundlage für die Kollektion Printer Papers waren historische Muster, die in verschiedenen Archiven entdeckt und originalgetreu nachproduziert wurden. Die Tapeten werden mit traditionellen Druckmethoden gefertigt. Little Greene.
Die Tapetenkollektion «View» überrascht mit vielen kleinen Details und einer raffinierten Machart, die das Motiv fast dreidimensional erscheinen lässt. Design: Dieter Langer. Marburg.
Die Tapetenkollektion «View» überrascht mit vielen kleinen Details und einer raffinierten Machart, die das Motiv fast dreidimensional erscheinen lässt. Design: Dieter Langer. Marburg.
Mit einem Namen wie eine Ferieninsel verströmt die Fliesenserie «Maiolica» von Iris Ceramica unbeschwerte Leichtigkeit im coolen Look. Der handwerkliche Charakter und die edle Farbpalette bringen einen zeitgemässen Stil zum Ausdruck. Keramikland.
Mit einem Namen wie eine Ferieninsel verströmt die Fliesenserie «Maiolica» von Iris Ceramica unbeschwerte Leichtigkeit im coolen Look. Der handwerkliche Charakter und die edle Farbpalette bringen einen zeitgemässen Stil zum Ausdruck. Keramikland.
Mit der Spaltung von massivem Altholz beziehungsweise mit der Abstufung verschieden starker Leisten entsteht die dreidimensionale Holzoberfläche «Stakkato», die als Wandverkleidung Räumen ein ganz besonderes Ambiente verleiht. Atlas Holz AG.
Mit der Spaltung von massivem Altholz beziehungsweise mit der Abstufung verschieden starker Leisten entsteht die dreidimensionale Holzoberfläche «Stakkato», die als Wandverkleidung Räumen ein ganz besonderes Ambiente verleiht. Atlas Holz AG.
Der fugenlose Wand- und Bodenbelag «Bodarto» ist Schicht für Schicht moderne Bodenkunst aus 99% natürlichen Rohstoffen, der von den eigenen Mitarbeiter gespachtelt, jedoch nicht gegossen wird. Bodarto.
Der fugenlose Wand- und Bodenbelag «Bodarto» ist Schicht für Schicht moderne Bodenkunst aus 99% natürlichen Rohstoffen, der von den eigenen Mitarbeiter gespachtelt, jedoch nicht gegossen wird. Bodarto.
Mit seinem Spürsinn für Materialinnovation setzt das Unternehmen dank effektvollem Zusammenspiel verschiedener Materialien den Raum gekonnt in Szene, hier durch die Kombination des rustikalen Eichenbodens mit der geseiften Wand aus Kalkputz. Strasserthun.
Mit seinem Spürsinn für Materialinnovation setzt das Unternehmen dank effektvollem Zusammenspiel verschiedener Materialien den Raum gekonnt in Szene, hier durch die Kombination des rustikalen Eichenbodens mit der geseiften Wand aus Kalkputz. Strasserthun.
Stairway to heaven: Die Stirnseite der Treppe aus gespaltenem Hellas Quarzit wurde wie ein Bruchsteinmauerwerk versetzt gefertigt und mit LED hinterleuchtet, wodurch sie einen schwebenden Effekt erhält. Stone Group.
Stairway to heaven: Die Stirnseite der Treppe aus gespaltenem Hellas Quarzit wurde wie ein Bruchsteinmauerwerk versetzt gefertigt und mit LED hinterleuchtet, wodurch sie einen schwebenden Effekt erhält. Stone Group.
Nomen est omen: Die Wandfliesenkollektion «Nordic Wood» in Holzoptik sorgt für neuartige, originelle Akzente und verleiht der Badgestaltung einen Hauch skandinavischen Lifestyle. Marazzi.
Nomen est omen: Die Wandfliesenkollektion «Nordic Wood» in Holzoptik sorgt für neuartige, originelle Akzente und verleiht der Badgestaltung einen Hauch skandinavischen Lifestyle. Marazzi.
In Zusammenarbeit  mit Les Couleurs Suisse, die weltweit die Rechte an den Le Corbusier-Farben hält, entwickelte das belgische Unternehmen die Tapetenkollektion  «Le Corbusier» in fünf exklusiven Designs, die sich in ihren Grundzügen an der Arbeitsweise des schweizerisch-französischen Architekten orientiert. Arte.
In Zusammenarbeit mit Les Couleurs Suisse, die weltweit die Rechte an den Le Corbusier-Farben hält, entwickelte das belgische Unternehmen die Tapetenkollektion «Le Corbusier» in fünf exklusiven Designs, die sich in ihren Grundzügen an der Arbeitsweise des schweizerisch-französischen Architekten orientiert. Arte.
 
 
Die Fliesen-Kollektion «Reali» bringt edlen Marmor im mosaikartigen Formenspiel auf schönste Weise zur Geltung. Sie ist in vier Versionen erhältlich: Carrara, Statuario Gold, Nero Reale und Badiglio. Ceramiche Piemme.
Die Fliesen-Kollektion «Reali» bringt edlen Marmor im mosaikartigen Formenspiel auf schönste Weise zur Geltung. Sie ist in vier Versionen erhältlich: Carrara, Statuario Gold, Nero Reale und Badiglio. Ceramiche Piemme.
1
In seiner ersten Tapetenkollektion spielt Werner Aisslinger gekonnt mit den Gegensätzen von Natur und städtischem Leben. Kraftvoll konturierte Strukturen, feine Maserungen oder Flächen mit 3D-Effekten erinnern an Materialien wie Stein, Holz oder Papier. A.S. Création.
In seiner ersten Tapetenkollektion spielt Werner Aisslinger gekonnt mit den Gegensätzen von Natur und städtischem Leben. Kraftvoll konturierte Strukturen, feine Maserungen oder Flächen mit 3D-Effekten erinnern an Materialien wie Stein, Holz oder Papier. A.S. Création.
2
Grundlage für die Kollektion Printer Papers waren historische Muster, die in verschiedenen Archiven entdeckt und originalgetreu nachproduziert wurden. Die Tapeten werden mit traditionellen Druckmethoden gefertigt. Little Greene.
Grundlage für die Kollektion Printer Papers waren historische Muster, die in verschiedenen Archiven entdeckt und originalgetreu nachproduziert wurden. Die Tapeten werden mit traditionellen Druckmethoden gefertigt. Little Greene.
3
Die Tapetenkollektion «View» überrascht mit vielen kleinen Details und einer raffinierten Machart, die das Motiv fast dreidimensional erscheinen lässt. Design: Dieter Langer. Marburg.
Die Tapetenkollektion «View» überrascht mit vielen kleinen Details und einer raffinierten Machart, die das Motiv fast dreidimensional erscheinen lässt. Design: Dieter Langer. Marburg.
4
Mit einem Namen wie eine Ferieninsel verströmt die Fliesenserie «Maiolica» von Iris Ceramica unbeschwerte Leichtigkeit im coolen Look. Der handwerkliche Charakter und die edle Farbpalette bringen einen zeitgemässen Stil zum Ausdruck. Keramikland.
Mit einem Namen wie eine Ferieninsel verströmt die Fliesenserie «Maiolica» von Iris Ceramica unbeschwerte Leichtigkeit im coolen Look. Der handwerkliche Charakter und die edle Farbpalette bringen einen zeitgemässen Stil zum Ausdruck. Keramikland.
5
Mit der Spaltung von massivem Altholz beziehungsweise mit der Abstufung verschieden starker Leisten entsteht die dreidimensionale Holzoberfläche «Stakkato», die als Wandverkleidung Räumen ein ganz besonderes Ambiente verleiht. Atlas Holz AG.
Mit der Spaltung von massivem Altholz beziehungsweise mit der Abstufung verschieden starker Leisten entsteht die dreidimensionale Holzoberfläche «Stakkato», die als Wandverkleidung Räumen ein ganz besonderes Ambiente verleiht. Atlas Holz AG.
6
Der fugenlose Wand- und Bodenbelag «Bodarto» ist Schicht für Schicht moderne Bodenkunst aus 99% natürlichen Rohstoffen, der von den eigenen Mitarbeiter gespachtelt, jedoch nicht gegossen wird. Bodarto.
Der fugenlose Wand- und Bodenbelag «Bodarto» ist Schicht für Schicht moderne Bodenkunst aus 99% natürlichen Rohstoffen, der von den eigenen Mitarbeiter gespachtelt, jedoch nicht gegossen wird. Bodarto.
7
Mit seinem Spürsinn für Materialinnovation setzt das Unternehmen dank effektvollem Zusammenspiel verschiedener Materialien den Raum gekonnt in Szene, hier durch die Kombination des rustikalen Eichenbodens mit der geseiften Wand aus Kalkputz. Strasserthun.
Mit seinem Spürsinn für Materialinnovation setzt das Unternehmen dank effektvollem Zusammenspiel verschiedener Materialien den Raum gekonnt in Szene, hier durch die Kombination des rustikalen Eichenbodens mit der geseiften Wand aus Kalkputz. Strasserthun.
8
Stairway to heaven: Die Stirnseite der Treppe aus gespaltenem Hellas Quarzit wurde wie ein Bruchsteinmauerwerk versetzt gefertigt und mit LED hinterleuchtet, wodurch sie einen schwebenden Effekt erhält. Stone Group.
Stairway to heaven: Die Stirnseite der Treppe aus gespaltenem Hellas Quarzit wurde wie ein Bruchsteinmauerwerk versetzt gefertigt und mit LED hinterleuchtet, wodurch sie einen schwebenden Effekt erhält. Stone Group.
9
Nomen est omen: Die Wandfliesenkollektion «Nordic Wood» in Holzoptik sorgt für neuartige, originelle Akzente und verleiht der Badgestaltung einen Hauch skandinavischen Lifestyle. Marazzi.
Nomen est omen: Die Wandfliesenkollektion «Nordic Wood» in Holzoptik sorgt für neuartige, originelle Akzente und verleiht der Badgestaltung einen Hauch skandinavischen Lifestyle. Marazzi.
10
In Zusammenarbeit  mit Les Couleurs Suisse, die weltweit die Rechte an den Le Corbusier-Farben hält, entwickelte das belgische Unternehmen die Tapetenkollektion  «Le Corbusier» in fünf exklusiven Designs, die sich in ihren Grundzügen an der Arbeitsweise des schweizerisch-französischen Architekten orientiert. Arte.
In Zusammenarbeit mit Les Couleurs Suisse, die weltweit die Rechte an den Le Corbusier-Farben hält, entwickelte das belgische Unternehmen die Tapetenkollektion «Le Corbusier» in fünf exklusiven Designs, die sich in ihren Grundzügen an der Arbeitsweise des schweizerisch-französischen Architekten orientiert. Arte.
11
 
Sieht cool aus und liegt voll im Trend: Der Vinylboden «Classic 2030/2050 Boxwood Vintage» aus der Upcycling-Kollektion passt mit seiner lebhaften, dunklen Mix-Optik hervorragend in ein Ambiente, das Altes mit Neuem verbindet. Parador.
Sieht cool aus und liegt voll im Trend: Der Vinylboden «Classic 2030/2050 Boxwood Vintage» aus der Upcycling-Kollektion passt mit seiner lebhaften, dunklen Mix-Optik hervorragend in ein Ambiente, das Altes mit Neuem verbindet. Parador.
Naturo Parkett ist eine neue Bodenbelagslösung, die als Einzelanfertigung von Hand produziert, auf hochmodernen Produktionsanlagen und selbst entwickelten High-Tech-Maschinen hergestellt wird. Naturo Kork AG.
Naturo Parkett ist eine neue Bodenbelagslösung, die als Einzelanfertigung von Hand produziert, auf hochmodernen Produktionsanlagen und selbst entwickelten High-Tech-Maschinen hergestellt wird. Naturo Kork AG.
«Rustico» ist ein mineralischer, fugenlos gespachtelter Designbelag, der für Wand- und Bodenflächen verwendet und sowohl im Trocken- als auch Nassbereich eingesetzt werden kann. Texolit.
«Rustico» ist ein mineralischer, fugenlos gespachtelter Designbelag, der für Wand- und Bodenflächen verwendet und sowohl im Trocken- als auch Nassbereich eingesetzt werden kann. Texolit.
Silestone ist ein robuster, grossformatiger Quarzstein, der sich in Verbindung mit dem Material Dekton – einer hochkomplexen Mischung aus Rohmaterialien, die zur Herstellung von Glas, Porzellan und Quarzoberflächen eingesetzt wird – dank seiner flecken-, stoss- und kratzresistenten Eigenschaften hervorragend für stark frequentierte Böden und Treppen eignet. Cosentino.
Silestone ist ein robuster, grossformatiger Quarzstein, der sich in Verbindung mit dem Material Dekton – einer hochkomplexen Mischung aus Rohmaterialien, die zur Herstellung von Glas, Porzellan und Quarzoberflächen eingesetzt wird – dank seiner flecken-, stoss- und kratzresistenten Eigenschaften hervorragend für stark frequentierte Böden und Treppen eignet. Cosentino.
Die durchgefärbten Feinsteinzeugfliesen «Downtown» erinnern in ihrer Machart an Beton, vereinen solide Schlichtheit mit natürlichem Charme und setzten sich sowohl im modernen wie klassischen Ambiente perfekt in Szene. Erhältlich in sieben Farben und Formen. Bringhen.
Die durchgefärbten Feinsteinzeugfliesen «Downtown» erinnern in ihrer Machart an Beton, vereinen solide Schlichtheit mit natürlichem Charme und setzten sich sowohl im modernen wie klassischen Ambiente perfekt in Szene. Erhältlich in sieben Farben und Formen. Bringhen.
Ein Holz mit Geschichte: Admonter Naturholzböden werden vom österreichischen Benediktinerstift Admont gefertigt. Ihr Ursprung reicht auf den 1874 gegründeten klösterlichen Manufakturbetrieb zurück. Die Produktlinie überzeugt mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik und konsequenter Natürlichkeit. Stia Schweiz AG.
Ein Holz mit Geschichte: Admonter Naturholzböden werden vom österreichischen Benediktinerstift Admont gefertigt. Ihr Ursprung reicht auf den 1874 gegründeten klösterlichen Manufakturbetrieb zurück. Die Produktlinie überzeugt mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik und konsequenter Natürlichkeit. Stia Schweiz AG.
«B-Protect» ist optisch nicht von unbehandeltem Holz zu unterscheiden, bietet aber funktional sämtliche Vorteile der klassischen Versiegelung und ist dadurch unempfindlich gegen Flecken, kratzresistent und zu 100 Prozent wohngesund. Bauwerk Parkett.
«B-Protect» ist optisch nicht von unbehandeltem Holz zu unterscheiden, bietet aber funktional sämtliche Vorteile der klassischen Versiegelung und ist dadurch unempfindlich gegen Flecken, kratzresistent und zu 100 Prozent wohngesund. Bauwerk Parkett.
Mit seinem neusten Produkt «Hydrocork» bietet das Unternehmen einen hocheffizienten, wasserabweisenden und dünnen Bodenbelag an, der Räumen viel Ruhe, Wärme, Gehkomfort und Schlagresistenz verleiht. Wicanders.
Mit seinem neusten Produkt «Hydrocork» bietet das Unternehmen einen hocheffizienten, wasserabweisenden und dünnen Bodenbelag an, der Räumen viel Ruhe, Wärme, Gehkomfort und Schlagresistenz verleiht. Wicanders.
Der Belag Terrazzofino ist wasserfest, pflegeleicht, nachhaltig und verleiht Räumen dank fugenloser Ausführung ein elegantes und ruhiges Ambiente. Knopp Malerhandwerk GmbH.
Der Belag Terrazzofino ist wasserfest, pflegeleicht, nachhaltig und verleiht Räumen dank fugenloser Ausführung ein elegantes und ruhiges Ambiente. Knopp Malerhandwerk GmbH.
Das Familienunternehmen liegt mit seinen Keramikböden in stilvoller Holzoptik voll im Trend. Der Bodenbelag kombiniert die Eleganz des Holzes mit der Robustheit des Feinsteinzeuges und ist dadurch langlebiger und pflegeleichter. Ganz Baukeramik.
Das Familienunternehmen liegt mit seinen Keramikböden in stilvoller Holzoptik voll im Trend. Der Bodenbelag kombiniert die Eleganz des Holzes mit der Robustheit des Feinsteinzeuges und ist dadurch langlebiger und pflegeleichter. Ganz Baukeramik.
Gleich drei neue Oberflächenvarianten bietet der italienische Keramikhersteller an, die für mehr Rutschfestigkeit sorgen, vor allem bei Fliessen im Aussenbereich, wie zum Beispiel rund um einen Swimmingpool. Ceramiche Refin.
Gleich drei neue Oberflächenvarianten bietet der italienische Keramikhersteller an, die für mehr Rutschfestigkeit sorgen, vor allem bei Fliessen im Aussenbereich, wie zum Beispiel rund um einen Swimmingpool. Ceramiche Refin.
Der Vintage-Look erobert auch die Keramik-Welt. Die neue Feinsteinzeug-Kollektion «Blendart» für Boden und Wände ist der Oberfläche von knorrigem Holz nachempfunden und hat den Charakter von alten Schiffsdielen. Sabag.
Der Vintage-Look erobert auch die Keramik-Welt. Die neue Feinsteinzeug-Kollektion «Blendart» für Boden und Wände ist der Oberfläche von knorrigem Holz nachempfunden und hat den Charakter von alten Schiffsdielen. Sabag.
Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich für die Förderung von Naturstein in allen Formen und Bereichen ein. Ob im Innen- oder Aussenbereich, Naturstein wird zum unvergleichlichen Gestaltungselement. Im Bild: Mosaikplatten in Calanca Gneis. ProNaturstein.
Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich für die Förderung von Naturstein in allen Formen und Bereichen ein. Ob im Innen- oder Aussenbereich, Naturstein wird zum unvergleichlichen Gestaltungselement. Im Bild: Mosaikplatten in Calanca Gneis. ProNaturstein.
Trompe-l'Œil nach Wunsch: Dank MB Digitalprint sind Visionen beim Holz- und Spa-Sortiment keine Grenzen gesetzt. Jedes Dekor ist auf allen Trägermaterialien erhältlich, abriebfest, farbstabil und ökologisch. Sperrag Jago.
Trompe-l'Œil nach Wunsch: Dank MB Digitalprint sind Visionen beim Holz- und Spa-Sortiment keine Grenzen gesetzt. Jedes Dekor ist auf allen Trägermaterialien erhältlich, abriebfest, farbstabil und ökologisch. Sperrag Jago.
Die Natursteinfliese «Rustic» bringt mit ihrem facettenreichen Farbspektrum toskanisches Flair ins Haus und versprüht sanfte Wärme und Leichtigkeit. Stone Naturelle AG.
Die Natursteinfliese «Rustic» bringt mit ihrem facettenreichen Farbspektrum toskanisches Flair ins Haus und versprüht sanfte Wärme und Leichtigkeit. Stone Naturelle AG.
«Pico» lädt ein zum Spiel mit Farben und geometrischen Formen. Die Feinsteinzeugplatten können dank diversen Formaten und Formen effektvoll miteinander kombiniert werden. HG Commerciale.
«Pico» lädt ein zum Spiel mit Farben und geometrischen Formen. Die Feinsteinzeugplatten können dank diversen Formaten und Formen effektvoll miteinander kombiniert werden. HG Commerciale.
Der Solnhofener Naturstein gilt als der härteste und dichteste Kalkstein der Welt. Er ist wärmespeichernd, abriebfest, rutschsicher, strahlungsfrei und somit ideal als Wand- bzw. Bodenbelag. Das natürliche Farbenspiel reicht von Crémefarben über Ockergelb bis zu dezenten Brauntönen. Solnhofen Stone Group.
Der Solnhofener Naturstein gilt als der härteste und dichteste Kalkstein der Welt. Er ist wärmespeichernd, abriebfest, rutschsicher, strahlungsfrei und somit ideal als Wand- bzw. Bodenbelag. Das natürliche Farbenspiel reicht von Crémefarben über Ockergelb bis zu dezenten Brauntönen. Solnhofen Stone Group.
Unkonventionelles Traumpaar: Die Charaktereigenschaften von Holz und Zement schlagen sich in der Kollektion «Remind» des spanischen Fliessenherstellers Aparici in schönster Form nieder und entfalten bei grossflächiger Anwendung ihr ganzes Potenzial. Richner.
Unkonventionelles Traumpaar: Die Charaktereigenschaften von Holz und Zement schlagen sich in der Kollektion «Remind» des spanischen Fliessenherstellers Aparici in schönster Form nieder und entfalten bei grossflächiger Anwendung ihr ganzes Potenzial. Richner.
 
 
Sieht cool aus und liegt voll im Trend: Der Vinylboden «Classic 2030/2050 Boxwood Vintage» aus der Upcycling-Kollektion passt mit seiner lebhaften, dunklen Mix-Optik hervorragend in ein Ambiente, das Altes mit Neuem verbindet. Parador.
Sieht cool aus und liegt voll im Trend: Der Vinylboden «Classic 2030/2050 Boxwood Vintage» aus der Upcycling-Kollektion passt mit seiner lebhaften, dunklen Mix-Optik hervorragend in ein Ambiente, das Altes mit Neuem verbindet. Parador.
1
Naturo Parkett ist eine neue Bodenbelagslösung, die als Einzelanfertigung von Hand produziert, auf hochmodernen Produktionsanlagen und selbst entwickelten High-Tech-Maschinen hergestellt wird. Naturo Kork AG.
Naturo Parkett ist eine neue Bodenbelagslösung, die als Einzelanfertigung von Hand produziert, auf hochmodernen Produktionsanlagen und selbst entwickelten High-Tech-Maschinen hergestellt wird. Naturo Kork AG.
2
«Rustico» ist ein mineralischer, fugenlos gespachtelter Designbelag, der für Wand- und Bodenflächen verwendet und sowohl im Trocken- als auch Nassbereich eingesetzt werden kann. Texolit.
«Rustico» ist ein mineralischer, fugenlos gespachtelter Designbelag, der für Wand- und Bodenflächen verwendet und sowohl im Trocken- als auch Nassbereich eingesetzt werden kann. Texolit.
3
Silestone ist ein robuster, grossformatiger Quarzstein, der sich in Verbindung mit dem Material Dekton – einer hochkomplexen Mischung aus Rohmaterialien, die zur Herstellung von Glas, Porzellan und Quarzoberflächen eingesetzt wird – dank seiner flecken-, stoss- und kratzresistenten Eigenschaften hervorragend für stark frequentierte Böden und Treppen eignet. Cosentino.
Silestone ist ein robuster, grossformatiger Quarzstein, der sich in Verbindung mit dem Material Dekton – einer hochkomplexen Mischung aus Rohmaterialien, die zur Herstellung von Glas, Porzellan und Quarzoberflächen eingesetzt wird – dank seiner flecken-, stoss- und kratzresistenten Eigenschaften hervorragend für stark frequentierte Böden und Treppen eignet. Cosentino.
4
Die durchgefärbten Feinsteinzeugfliesen «Downtown» erinnern in ihrer Machart an Beton, vereinen solide Schlichtheit mit natürlichem Charme und setzten sich sowohl im modernen wie klassischen Ambiente perfekt in Szene. Erhältlich in sieben Farben und Formen. Bringhen.
Die durchgefärbten Feinsteinzeugfliesen «Downtown» erinnern in ihrer Machart an Beton, vereinen solide Schlichtheit mit natürlichem Charme und setzten sich sowohl im modernen wie klassischen Ambiente perfekt in Szene. Erhältlich in sieben Farben und Formen. Bringhen.
5
Ein Holz mit Geschichte: Admonter Naturholzböden werden vom österreichischen Benediktinerstift Admont gefertigt. Ihr Ursprung reicht auf den 1874 gegründeten klösterlichen Manufakturbetrieb zurück. Die Produktlinie überzeugt mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik und konsequenter Natürlichkeit. Stia Schweiz AG.
Ein Holz mit Geschichte: Admonter Naturholzböden werden vom österreichischen Benediktinerstift Admont gefertigt. Ihr Ursprung reicht auf den 1874 gegründeten klösterlichen Manufakturbetrieb zurück. Die Produktlinie überzeugt mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik und konsequenter Natürlichkeit. Stia Schweiz AG.
6
«B-Protect» ist optisch nicht von unbehandeltem Holz zu unterscheiden, bietet aber funktional sämtliche Vorteile der klassischen Versiegelung und ist dadurch unempfindlich gegen Flecken, kratzresistent und zu 100 Prozent wohngesund. Bauwerk Parkett.
«B-Protect» ist optisch nicht von unbehandeltem Holz zu unterscheiden, bietet aber funktional sämtliche Vorteile der klassischen Versiegelung und ist dadurch unempfindlich gegen Flecken, kratzresistent und zu 100 Prozent wohngesund. Bauwerk Parkett.
7
Mit seinem neusten Produkt «Hydrocork» bietet das Unternehmen einen hocheffizienten, wasserabweisenden und dünnen Bodenbelag an, der Räumen viel Ruhe, Wärme, Gehkomfort und Schlagresistenz verleiht. Wicanders.
Mit seinem neusten Produkt «Hydrocork» bietet das Unternehmen einen hocheffizienten, wasserabweisenden und dünnen Bodenbelag an, der Räumen viel Ruhe, Wärme, Gehkomfort und Schlagresistenz verleiht. Wicanders.
8
Der Belag Terrazzofino ist wasserfest, pflegeleicht, nachhaltig und verleiht Räumen dank fugenloser Ausführung ein elegantes und ruhiges Ambiente. Knopp Malerhandwerk GmbH.
Der Belag Terrazzofino ist wasserfest, pflegeleicht, nachhaltig und verleiht Räumen dank fugenloser Ausführung ein elegantes und ruhiges Ambiente. Knopp Malerhandwerk GmbH.
9
Das Familienunternehmen liegt mit seinen Keramikböden in stilvoller Holzoptik voll im Trend. Der Bodenbelag kombiniert die Eleganz des Holzes mit der Robustheit des Feinsteinzeuges und ist dadurch langlebiger und pflegeleichter. Ganz Baukeramik.
Das Familienunternehmen liegt mit seinen Keramikböden in stilvoller Holzoptik voll im Trend. Der Bodenbelag kombiniert die Eleganz des Holzes mit der Robustheit des Feinsteinzeuges und ist dadurch langlebiger und pflegeleichter. Ganz Baukeramik.
10
Gleich drei neue Oberflächenvarianten bietet der italienische Keramikhersteller an, die für mehr Rutschfestigkeit sorgen, vor allem bei Fliessen im Aussenbereich, wie zum Beispiel rund um einen Swimmingpool. Ceramiche Refin.
Gleich drei neue Oberflächenvarianten bietet der italienische Keramikhersteller an, die für mehr Rutschfestigkeit sorgen, vor allem bei Fliessen im Aussenbereich, wie zum Beispiel rund um einen Swimmingpool. Ceramiche Refin.
11
Der Vintage-Look erobert auch die Keramik-Welt. Die neue Feinsteinzeug-Kollektion «Blendart» für Boden und Wände ist der Oberfläche von knorrigem Holz nachempfunden und hat den Charakter von alten Schiffsdielen. Sabag.
Der Vintage-Look erobert auch die Keramik-Welt. Die neue Feinsteinzeug-Kollektion «Blendart» für Boden und Wände ist der Oberfläche von knorrigem Holz nachempfunden und hat den Charakter von alten Schiffsdielen. Sabag.
12
Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich für die Förderung von Naturstein in allen Formen und Bereichen ein. Ob im Innen- oder Aussenbereich, Naturstein wird zum unvergleichlichen Gestaltungselement. Im Bild: Mosaikplatten in Calanca Gneis. ProNaturstein.
Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich für die Förderung von Naturstein in allen Formen und Bereichen ein. Ob im Innen- oder Aussenbereich, Naturstein wird zum unvergleichlichen Gestaltungselement. Im Bild: Mosaikplatten in Calanca Gneis. ProNaturstein.
13
Trompe-l'Œil nach Wunsch: Dank MB Digitalprint sind Visionen beim Holz- und Spa-Sortiment keine Grenzen gesetzt. Jedes Dekor ist auf allen Trägermaterialien erhältlich, abriebfest, farbstabil und ökologisch. Sperrag Jago.
Trompe-l'Œil nach Wunsch: Dank MB Digitalprint sind Visionen beim Holz- und Spa-Sortiment keine Grenzen gesetzt. Jedes Dekor ist auf allen Trägermaterialien erhältlich, abriebfest, farbstabil und ökologisch. Sperrag Jago.
14
Die Natursteinfliese «Rustic» bringt mit ihrem facettenreichen Farbspektrum toskanisches Flair ins Haus und versprüht sanfte Wärme und Leichtigkeit. Stone Naturelle AG.
Die Natursteinfliese «Rustic» bringt mit ihrem facettenreichen Farbspektrum toskanisches Flair ins Haus und versprüht sanfte Wärme und Leichtigkeit. Stone Naturelle AG.
15
«Pico» lädt ein zum Spiel mit Farben und geometrischen Formen. Die Feinsteinzeugplatten können dank diversen Formaten und Formen effektvoll miteinander kombiniert werden. HG Commerciale.
«Pico» lädt ein zum Spiel mit Farben und geometrischen Formen. Die Feinsteinzeugplatten können dank diversen Formaten und Formen effektvoll miteinander kombiniert werden. HG Commerciale.
16
Der Solnhofener Naturstein gilt als der härteste und dichteste Kalkstein der Welt. Er ist wärmespeichernd, abriebfest, rutschsicher, strahlungsfrei und somit ideal als Wand- bzw. Bodenbelag. Das natürliche Farbenspiel reicht von Crémefarben über Ockergelb bis zu dezenten Brauntönen. Solnhofen Stone Group.
Der Solnhofener Naturstein gilt als der härteste und dichteste Kalkstein der Welt. Er ist wärmespeichernd, abriebfest, rutschsicher, strahlungsfrei und somit ideal als Wand- bzw. Bodenbelag. Das natürliche Farbenspiel reicht von Crémefarben über Ockergelb bis zu dezenten Brauntönen. Solnhofen Stone Group.
17
Unkonventionelles Traumpaar: Die Charaktereigenschaften von Holz und Zement schlagen sich in der Kollektion «Remind» des spanischen Fliessenherstellers Aparici in schönster Form nieder und entfalten bei grossflächiger Anwendung ihr ganzes Potenzial. Richner.
Unkonventionelles Traumpaar: Die Charaktereigenschaften von Holz und Zement schlagen sich in der Kollektion «Remind» des spanischen Fliessenherstellers Aparici in schönster Form nieder und entfalten bei grossflächiger Anwendung ihr ganzes Potenzial. Richner.
18

Text: Ursula Bünter
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 08/2015

Bezugsquellen:

A.S. Creation Tapeten AG
Südstr. 47
51645 Gummersbach-Derschlag
Deutschland
Tel. +49 2261 54 23 83
www.as-creation.de

Arte International
über: B&G Collections / BBD Business Development GmbH Bielstr. 3
4500 Solothurn
Tel. 032 621 88 82
www.arte-international.com

Atlas Holz AG
Fährhüttenstr. 1
9477 Trübbach
Tel. 081 750 23 23
www.atlasholz.ch

Bauwerk Parkett AG
Neudorfstr. 49
9430 St. Margrethen
Tel. 071 747 74 74
www.bauwerk-parkett.com

Bodarto Wand- und Bodenbeläge
über: Muri + Partner AG
Querstr. 3
8805 Richterswil
Tel. 043 888 10 80
www.bodarto.ch

Bringhen
Kantonsstr. 32
3930 Visp
Tel. 027 48 84 11
www.bringhen.ch

Ceramiche Piemme S.P.A.
Via del Crociale 42/44
41042 Modena
Italien
Tel. +39 0536 849 111
www.ceramichepiemme.it

Ceramiche Revin S.p.a.
Via 1 Maggio, 22 Salvaterra 42013 Casalgrande (RE) Italien
Tel. +39 0522 990 499
www.refin-fliesen.de

Cosentino Swiss AG
Seegartenstrasse 4
8716 Schmerikon
Tel. 055 533 02 50
www.cosentino.com

Ganz Baukeramik
Dorfstr. 101
8424 Embrach
Tel. 044 866 44 44
www.ganz-baukeramik.ch

HG Commerciale
Wand- und Bodenbeläge
Rudolf-Diesel-Strasse 3
8404 Winterthur
Tel. 044 732 44 44
www.hgc.ch

Keramikland
über: Keramikland KN AG Luzernstr. 79
4950 Huttwil
Tel. 062 959 58 58
www.keramikland.ch

Keramikland
über: Keramikland ZG AG
Alte Steinhauserstr. 20
6330 Cham
Tel. 041 784 57 57
www.keramikland.ch

Knopp Malerhandwerk GmbH
Altgrubenstr. 11
9500 Wil
Tel. 071 913 95 75
www.knopp.ch

Little Greene
The Little Greene Paint Company Ltd., Wood Street
Manchester M11 2FB
England
www.littlegreene.com

Marburg Wallcoverings über: Schönholzer Decor GmbH
Strassburgerallee 90
4055 Basel
Tel. 061 387 90 40
www.marburg.com

Marrazi Group S.r.l.
Viale Virgilio 30
41123 Modena
Italien
Tel. +39 059 384 111
www.marazzi.it

Naturo Kork AG
Allmendstr. 4
6210 Sursee
Tel. 041 926 09 50 www.naturokork.ch

Parador GmbH & Co. KG
Millenkamp 7-8 48653 Coesfeld
Deutschland
Tel. +49 2541 736 0
www.parador.de

Pro Naturstein
Geschäftsstelle
Seilerstr. 22
3011 Bern
Tel. 031 310 20 15
www.pronaturstein.ch

Richner
www.richner.ch

Sabag Biel/Bienne
J. Renferstr. 52
2501 Biel
Tel. 032 328 28 28 www.sabag.ch

Solnhofen Stone Group GmbH
Frauenberger Weg 20
91807 Solnhofen
Deutschland
Tel. 149 9145 601 300
www.ssg-solnhofen.de

Sperrag Jago AG
Im Wannenboden 4
4133 Pratteln
Tel. 061 826 46 23
www.sperragjago.ch

STIA Schweiz AG
Werkstrasse 2
9444 Diepoldsau
Tel: 071 737 70 90
www.stia.ch

Stone Group AG
Zürcherstr. 77
8730 Uznach
Tel. 055 280 39 79
www.stonegroup.ch

Stonenaturelle AG
Seewadelstr. 5
8910 Affoltern a.A.
Tel. 044 500 22 78
www.stonenaturelle.ch

Strasser AG Thun
Bierigstr. 18
3608 Thun
Tel. 033 334 24 24
www.strasserthun.ch

Texolit AG
Furtbachstr. 5
8107 Buchs
Tel. 044 844 50 44 www.texolit.ch

Wicanders
Kork- und Holzprodukte
Chamerstr. 12b
6300 Zug
Tel. 041 726 20 20 www.wicanders.ch

 
 
  • Küchen mit Charakter

    Küchen mit Charakter

    Küchen werden bei Elbau im wahrsten Sinne des Wortes nach allen Regeln der Handwerkskunst und mit modernster Technik gefertigt. Ganz nach Ihren Wünschen. Ganz Elbau.

  • Lifestyle für Garten und Haus

    Lifestyle für Garten und Haus

    Terrassenplättli... Bodenplättli... Badezimmerplättli... Gartengrill... Cheminée... Schwedenöfen... das alles findet man bei Ganz Baukeramik an acht Standorten in der Schweiz.

  • Die Wohlfühloase im eigenen Garten

    Die Wohlfühloase im eigenen Garten

    Entdecken Sie jetzt die pflegeleichten und modernen Garten-Ideen 2017: Sichtschutz, Terrassenboden & -überdachung aus innovativen Materialien. Kein Streichen – mehr Gartenfreizeit!

  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • Swissness im Treppenbau ...

    Swissness im Treppenbau ...

    ... oder ganz einfach die kreative, individuelle und technisch perfekte Umsetzung von Treppen: Columbus-Treppen sind innovative Lösungen in höchster Schweizer Perfektion!

  • 3K mineralischer Ökobelag

    3K mineralischer Ökobelag

    Verarbeitet an einem Stück fügt sich dieser zementgebundene, fugenlose und mineralische Bodenbelag in jeden Grundriss ein. Für Böden, Treppen, Sockel, Wände, Möbel und vieles mehr.