1

Handgemachte Schweizer Keramik-Platten

Sabine Gürber fertigt ihre Plättli für Wand und Boden mit der Hand. So kann sie bezüglich Abmessung, Farbe oder Muster genau auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen. In der kleinen Keramik Manufaktur entstehen Fliesen mit besonderem Charm.

In der kleinen Keramik Manufaktur steckt Herzblut.zoom
In der kleinen Keramik Manufaktur steckt Herzblut.
Sabine Gürber fertigt alle Keramikplatten mit der Hand.zoom
Sabine Gürber fertigt alle Keramikplatten mit der Hand.
 

«Mit der Gründung meiner eigenen Keramik-Manufaktur habe ich mir einen lange gehegten Traum erfüllt», erzählt Sabine Gürber. Seit Sommer 2015 fertigt sie in ihrem Atelier im aargauischen Küttigen handgemachte Plättli. Entstanden ist die kleine, feine Manufaktur allerdings aus einer Notsituation. «Nach einem Unfall musste mein Mann seine Ofenbau-Firma, die er 24 Jahre lang sehr erfolgreich führte, aufgeben. Ich hatte dort mitgearbeitet und seit Jahren Ofenkacheln hergestellt», blickt Sabine Gürber zurück. Das Sortiment der Ofenkacheln um Plättli zu erweitern, war für sie und ihren Mann im Zuge der Neuausrichtung naheliegend. Auch deshalb, weil sie beim Umbau ihres eigenen Hauses auf dem Schweizer Markt vergeblich nach handgefertigten Fliesen gesucht hatten. Diese Lücke wollten sie schliessen.

Die Arbeit in ihrer Manufaktur macht sie mit Herzblut: «Mit Ton zu arbeiten bedeutet für mich, ein Stück Erde zu formen. Die Zeit im Atelier vergeht wie im Fluge. Beim Verzieren der Platten sprudeln die Ideen nur so aus mir raus. Meist fehlt die Zeit, alles zu verwirklichen, was man sich so ausdenkt.» Spannend findet sie es auch, verschiedene Techniken anzuwenden und sich bei den vielen Tests immer wieder überraschen zu lassen. Die Fliesen, die Sabine Gürber mit Hilfe ihres Partners fertigt, eignen sich als Boden- oder Wandbelag im Wohnraum oder im Bad.

«Jedes einzelne Exemplar wird von Hand geformt und verziert. Dadurch sind sie natürlich Unikate und nicht so exakt wie eine maschinell gefertigte Fliese, aber genau das macht den Charme aus», erzählt die Handwerkerin. Durch die Einzelanfertigung kann sie bezüglich Abmessung, Farbe oder Muster gut auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen. «Herausspüren, was dem Kunden gefällt, und nach der optimalen Lösung suchen, das finde ich immer wieder faszinierend.»

Im kleinen Showroom ist eine Auswahl an charmanten Keramikfliessen für Wand- und Bodenbeläge zu sehen.zoom
Im kleinen Showroom ist eine Auswahl an charmanten Keramikfliessen für Wand- und Bodenbeläge zu sehen.

Text: Sandra Aeberhardt
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 2/2016

Bezugsquelle:
Gürber Keramik Manufaktur
5024 Küttigen
Tel. 062 827 48 58
www.keramikmanufaktur.ch

 
  • 3K mineralischer Ökobelag

    3K mineralischer Ökobelag

    Verarbeitet an einem Stück fügt sich dieser zementgebundene, fugenlose und mineralische Bodenbelag in jeden Grundriss ein. Für Böden, Treppen, Sockel, Wände, Möbel und vieles mehr.

  • Lifestyle für Garten und Haus

    Lifestyle für Garten und Haus

    Terrassenplättli... Bodenplättli... Badezimmerplättli... Gartengrill... Cheminée... Schwedenöfen... das alles findet man bei Ganz Baukeramik an acht Standorten in der Schweiz.

  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.