Boden & Wandbeläge

  • Revolution von unten: Bodenbelag

    Revolution von unten: Bodenbelag

    Es tut sich was in Sachen Boden. Innovative Materialien bieten neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die gute Nachricht für alle praktisch Denkenden: Pflegeleicht und schön anzusehen, das schliesst sich bei einem Bodenbelag nicht aus.   

  • Wandgestaltung für die Sinne

    Wandgestaltung für die Sinne

    Wenn es um das Einkleiden von Wohnräumen geht, ist es längst nicht mehr damit getan, nur einen kurzen Blick auf das Material zu werfen. Kühler Stein oder warme Tapeten, glatt polierte oder grob strukturierte Oberflächen – für Wandbeläge gibt es solch vielseitige und neuartige Möglichkeiten, dass die Wahrnehmung mit allen Sinnen gefragt ist.    

  • Handwerk legen – Parkett fühlen

    Handwerk legen – Parkett fühlen

    Fischgrät, Schiffboden oder Schachbrett, wer für seinen Boden das gewisse Etwas sucht, wählt Parkett. Damit am Ende auch das Muster entsteht, was man sich ausgesucht hat, sollte jedoch der Fachmann das schöne Handwerk legen.   

  • Am Boden bleiben

    Am Boden bleiben

    Gute Grundlagen zahlen sich aus. Das gilt für den Tagesbeginn mit einem rechten Frühstück genauso wie für den Boden, auf dem wir stehen. Und laufen, spielen, sitzen, wohnen. Den wir manchmal mehr, manchmal weniger wahrnehmen, schön finden oder auch nicht. Die Auswahl ist jedenfalls gross. Von modernen Gussböden über stilvolles Parkett bis zu rafinierten Bodenbelag in 3D-Optik.   

  • Tapeten im Bad

    Tapeten im Bad

    Fantastische Tapeten, extra fürs Bad ge- und beschaffen, lockern das Raumambiente und die Stimmung im Badezimmer auf. Auch dekorative Eleganz feiert im Bad eine Wiederentdeckung in Mustern, Farben, Stilelementen, klassich-modernem Design.    

  • Die Wirkung von Boden im Raum

    Die Wirkung von Boden im Raum

    Ein Bodenbelag ist entscheidend für die Raumwirkung. Ein Raum kann grösser oder kleiner, heller oder dunkler wirken. Entscheidend für die Wahl des Bodenbelags sind hier die Ansprüche an den Wohnraum. Vier Beispiele unterschiedlicher Böden.   

  • Aber dieser Boden, das sieht doch aus wie…?

    Aber dieser Boden, das sieht doch aus wie…?

    Oh, das ist aber ein schöner Holzboden! Mancher Hausbesitzer schmunzelt bei diesem Ausruf seiner Gäste – und klärt dann auf. Es gibt viele Alternativen für den Fussboden: Fliesen, Kork, PVC, Novilon, Vinyl, Laminat oder Linoleum.   

  • Ein Bodenbelag, bitte recht zeitlos

    Ein Bodenbelag, bitte recht zeitlos

    Manchmal darf es laut und bunt sein. Doch beim Bodenbelag ist meist Zurückhaltung gefragt. Akzente setzen Möbel und Pflanzen. Der Fussboden bleibt mit Naturtönen zeitlos.   

  • Gemusterte Bodenfliesen

    Gemusterte Bodenfliesen

    In Italien, Spanien oder Portugal sind sie grundlegend für die Raumgestaltung: gemusterte Bodenfliesen. Wer sie hier für sich entdecken will, kann sich bei Franziska van Rhienen umschauen.   

  • Die Tapete ist zurück

    Die Tapete ist zurück

    In den siebziger Jahren ein absolutes Muss, in den Neunzigern mühsam von den Wänden gekratzt, feiert die Tapete nun ein fulminantes Comeback.   

 
  • Schweizer Bauratgeber 2018

    Schweizer Bauratgeber 2018

    Ein Ideenpaket für Bauherren ist das Schweizer Magazin haus und wohnen.ch. Die Jahresausgabe 2018 bietet Architekturreportagen und Finanzierungs- und Versicherungstipps.

  • Die Wohlfühloase im eigenen Garten

    Die Wohlfühloase im eigenen Garten

    Entdecken Sie jetzt die pflegeleichten und modernen Garten-Ideen 2017: Sichtschutz, Terrassenboden & -überdachung aus innovativen Materialien. Kein Streichen – mehr Gartenfreizeit!

  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • 3K mineralischer Ökobelag

    3K mineralischer Ökobelag

    Verarbeitet an einem Stück fügt sich dieser zementgebundene, fugenlose und mineralische Bodenbelag in jeden Grundriss ein. Für Böden, Treppen, Sockel, Wände, Möbel und vieles mehr.

  • STONE GROUP Natursteinpool

    STONE GROUP Natursteinpool

    Der private Bad- und Wellnessbereich gewinnt immer mehr an Bedeutung. STONE Group hat sich auf den Ausbau von Bädern- und Wellnessanlagen mit Naturstein spezialisiert.

  • Für Boden und Vorhang

    Für Boden und Vorhang

    Hans Hassler und Parkett-Maier. Bodenbeläge und Vorhänge sind unser Metier seit Generationen. Bei uns erhalten Sie Beratung und Verlegung oder Montage Ihrer Wunschprodukte aus einer Hand.

  • Plättli – Lifestyle fürs ganze Haus

    Plättli – Lifestyle fürs ganze Haus

    Bodenplättli... Chuchiplättli… Badezimmerplättli… Cheminées… Cheminéeöfen… Kachelöfen… das alles findet man bei Ganz Baukeramik an acht Standorten in der Schweiz.

  • Swissness im Treppenbau ...

    Swissness im Treppenbau ...

    ... oder ganz einfach die kreative, individuelle und technisch perfekte Umsetzung von Treppen: Columbus-Treppen sind innovative Lösungen in höchster Schweizer Perfektion!