Gemütliches Wohnen mit Feuerstellen

Das offene Feuer kann sich in einer bunten Vielfalt von Öfen entfalten. Vom kompakten Cheminéeofen bis hin zur imposanten architektonischen Feuerstelle reicht das Spektrum an Wärmespendern für ein gemütliches Wohnen. Auch das Angebot an Ofentypen, Formen, Materialien und Farben kennt kaum noch Grenzen, ganz nach dem Motto: Wie es Euch gefällt.

Die Rostpatina dieses Stahlcheminées ist ebenso attraktiv und lebendig wie das offene Flammenspiel. Eine monumentale Feuerstelle, die als Skulptur selbst ohne Feuer glänzt. Carlo Vogelsang
Die Rostpatina dieses Stahlcheminées ist ebenso attraktiv und lebendig wie das offene Flammenspiel. Eine monumentale Feuerstelle, die als Skulptur selbst ohne Feuer glänzt. Carlo Vogelsang
Der Cheminéeofen «Giro water+» gibt neben der angenehmen Raumwärme einen Grossteil der erzeugten Wärmeenergie an das Zentralheizungssystem ab, um auch andere Räume im Haus zu beheizen. Wodtke
Der Cheminéeofen «Giro water+» gibt neben der angenehmen Raumwärme einen Grossteil der erzeugten Wärmeenergie an das Zentralheizungssystem ab, um auch andere Räume im Haus zu beheizen. Wodtke
Die Schweizer Firma vereint innovatives Handwerk mit dem Zauber des Feuers auf einzigartige Weise. Hauptsächlich sind es individuell gestaltete Lösungen mit Bezug zum Raum und Wohnstil. Wirth&Schmid
Die Schweizer Firma vereint innovatives Handwerk mit dem Zauber des Feuers auf einzigartige Weise. Hauptsächlich sind es individuell gestaltete Lösungen mit Bezug zum Raum und Wohnstil. Wirth&Schmid
Der um 90 Grad drehbare Ofenkubus «Kano» mit Übereckfeuerraum und rundem Drehteller bietet sich für verschiedene Raumkonstellationen an. Hase
Der um 90 Grad drehbare Ofenkubus «Kano» mit Übereckfeuerraum und rundem Drehteller bietet sich für verschiedene Raumkonstellationen an. Hase
Hinter der noch jungen Schweizer Firma stehen erfahrene Ofenspezialisten, die mit innovativen Lösungen wie diesem zukunftsweisenden Pelletofen von sich reden machen. Gabaan
Hinter der noch jungen Schweizer Firma stehen erfahrene Ofenspezialisten, die mit innovativen Lösungen wie diesem zukunftsweisenden Pelletofen von sich reden machen. Gabaan
Der nach links und rechts drehbare «Club 11» hat als zukunftsweisende Lösung eine raumluftunabhängige Luftzufuhr, die speziell den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung zulässt. Wodtke
Der nach links und rechts drehbare «Club 11» hat als zukunftsweisende Lösung eine raumluftunabhängige Luftzufuhr, die speziell den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung zulässt. Wodtke
Mit seinem schlanken Hochformat und hohen Feuerraum ist der «Riton Grande» bei aller formalen Schlichtheit eine imposante Erscheinung. Polarofen
Mit seinem schlanken Hochformat und hohen Feuerraum ist der «Riton Grande» bei aller formalen Schlichtheit eine imposante Erscheinung. Polarofen
Der Speicherofen «T-Neo eco2» mit handgefertigten Aussensteinen kann mit dem Konvektionsmodul «Duo» wahlweise reine Strahlungswärme oder regulierbare Direktwärme abgeben. Tonwerk Lausen
Der Speicherofen «T-Neo eco2» mit handgefertigten Aussensteinen kann mit dem Konvektionsmodul «Duo» wahlweise reine Strahlungswärme oder regulierbare Direktwärme abgeben. Tonwerk Lausen
«Andro» zeichnet sich durch ein klares, aber auch reizvolles Design aus und wird so zum Eycatcher. Haas+Sohn
«Andro» zeichnet sich durch ein klares, aber auch reizvolles Design aus und wird so zum Eycatcher. Haas+Sohn
Die beinahe rahmenlose Glaseinfassung des Cheminéeeinsatzes «Pure 90 Eck» bietet eine perfekte Sicht auf das Flammenspiel und erlaubt dezente Einbaulösungen. Das Sortiment umfasst verschieden breite Frontmodelle sowie ein Tunnel-, ein Eck- und ein dreiseitiges Modell. Attika
Die beinahe rahmenlose Glaseinfassung des Cheminéeeinsatzes «Pure 90 Eck» bietet eine perfekte Sicht auf das Flammenspiel und erlaubt dezente Einbaulösungen. Das Sortiment umfasst verschieden breite Frontmodelle sowie ein Tunnel-, ein Eck- und ein dreiseitiges Modell. Attika
Diese Cheminéelösung basiert auf dem Heizeinsatz «Contura», für den sich verschiedene Umrahmungen aus Beton, Stahl oder Aluminium anbieten. Mit Zubehör wie Brennholzfach, Erhöhungsteil, Fussbodenschutz und Farbanstrichen lässt sich die Feuerstelle weiter in ihrem Erscheinungsbild verändern. Nibe
Diese Cheminéelösung basiert auf dem Heizeinsatz «Contura», für den sich verschiedene Umrahmungen aus Beton, Stahl oder Aluminium anbieten. Mit Zubehör wie Brennholzfach, Erhöhungsteil, Fussbodenschutz und Farbanstrichen lässt sich die Feuerstelle weiter in ihrem Erscheinungsbild verändern. Nibe
Keramik als Baustein für Kachelöfen hat eine lange Tradition und findet sich heute wegen seiner Wärmespeichereigenschaften sowie Gestaltungsmöglichkeiten auch bei modernen Speichercheminées und Speicheröfen. Swisskeramik
Keramik als Baustein für Kachelöfen hat eine lange Tradition und findet sich heute wegen seiner Wärmespeichereigenschaften sowie Gestaltungsmöglichkeiten auch bei modernen Speichercheminées und Speicheröfen. Swisskeramik
Beim «Jess Xtra» erlebt man die Feuerpracht auf aussergewöhnlich hohem Niveau, sprich auf Augenhöhe. Ins Auge sticht auch der neue Farbton Nougat. Austroflamm
Beim «Jess Xtra» erlebt man die Feuerpracht auf aussergewöhnlich hohem Niveau, sprich auf Augenhöhe. Ins Auge sticht auch der neue Farbton Nougat. Austroflamm
Der schlichte Kleinspeicherofen «Cristia Arca» hat einen grossen Auftritt in jedem Raum und bietet lang anhaltende Strahlungswärme. Tiba
Der schlichte Kleinspeicherofen «Cristia Arca» hat einen grossen Auftritt in jedem Raum und bietet lang anhaltende Strahlungswärme. Tiba
Auch ohne Flammenspiel haben Cheminées aus Stein ihren besonderen Reiz. Das vielfältige Material gehört seit Urzeiten zur Feuerstelle und ist auch im modernen Wohnambiente up to date. Stone Group
Auch ohne Flammenspiel haben Cheminées aus Stein ihren besonderen Reiz. Das vielfältige Material gehört seit Urzeiten zur Feuerstelle und ist auch im modernen Wohnambiente up to date. Stone Group
Diese Cheminéeanlage wurde aus Leichtbetonsteinen und Schamotten individuell gebaut und dem Raum angepasst. Alpinofen
Diese Cheminéeanlage wurde aus Leichtbetonsteinen und Schamotten individuell gebaut und dem Raum angepasst. Alpinofen
«Sava» hat praktische und attraktive Türgriffe in Federform, eine Abdeckplatte aus Gusseisen, Seitenwände aus Keramik in den Farbvarianten Weiss, Schwarz, Grau und Bordeaux-Rot sowie ein Backofenfach. MCZ
«Sava» hat praktische und attraktive Türgriffe in Federform, eine Abdeckplatte aus Gusseisen, Seitenwände aus Keramik in den Farbvarianten Weiss, Schwarz, Grau und Bordeaux-Rot sowie ein Backofenfach. MCZ
Unter der Systembezeichnung «Feuermöbel» bietet die Firma eine breite Palette an Cheminée- und Schwedenöfen, mobilen Feuerstätten und Designfeuerstellen an. Hier ein attraktives Tunnelcheminée aus Stahl mit integriertem Holzfach. Markus Rüegg
Unter der Systembezeichnung «Feuermöbel» bietet die Firma eine breite Palette an Cheminée- und Schwedenöfen, mobilen Feuerstätten und Designfeuerstellen an. Hier ein attraktives Tunnelcheminée aus Stahl mit integriertem Holzfach. Markus Rüegg
Der «Contura 586» inszeniert sich hier als Feuertonne auf einer Säule. Die grossen Seitenscheiben rücken das Flammenspiel noch mehr ins Blickfeld. Nibe
Der «Contura 586» inszeniert sich hier als Feuertonne auf einer Säule. Die grossen Seitenscheiben rücken das Flammenspiel noch mehr ins Blickfeld. Nibe
Eine innovative Giesstechnik ermöglicht es, grossformatiges Kachelmaterial herzustellen, das die gleichen Eigenschaften wie herkömmliche Kleinkacheln hat. So sind Grössen und individuellen Gestaltungswünschen einschliesslich spezieller Farbwahl kaum noch Grenzen gesetzt. Swisskeramik
Eine innovative Giesstechnik ermöglicht es, grossformatiges Kachelmaterial herzustellen, das die gleichen Eigenschaften wie herkömmliche Kleinkacheln hat. So sind Grössen und individuellen Gestaltungswünschen einschliesslich spezieller Farbwahl kaum noch Grenzen gesetzt. Swisskeramik
Von gleich zwei Seiten zeigt das Tunnelcheminée «Miu» sein wunderschönes Flammenspiel und wird damit zum Raumteiler. Austroflamm
Von gleich zwei Seiten zeigt das Tunnelcheminée «Miu» sein wunderschönes Flammenspiel und wird damit zum Raumteiler. Austroflamm
Neue Farben bei Keramiklasuren beleben das Modell «Poleo». Neben Lila gibt es den Ofen auch in Achat, Champagner, Mokka und Basalt. Attika
Neue Farben bei Keramiklasuren beleben das Modell «Poleo». Neben Lila gibt es den Ofen auch in Achat, Champagner, Mokka und Basalt. Attika
Klare Linien, edle Materialien: Der Cheminéeofen «Valencia» überzeugt mit seinem markanten Feuerraum. Für die Umrandung stehen Speckstein, Sandstein und Keramik in zahlreichen Farben zur Auswahl. Hase
Klare Linien, edle Materialien: Der Cheminéeofen «Valencia» überzeugt mit seinem markanten Feuerraum. Für die Umrandung stehen Speckstein, Sandstein und Keramik in zahlreichen Farben zur Auswahl. Hase
Ein Kachelofen der nicht viel Platz braucht. Einmal eingeheizt spendet dieser Vollspeicherkachelofen über sechs Stunden behagliche keramische Strahlungswärme. Sommerhuber
Ein Kachelofen der nicht viel Platz braucht. Einmal eingeheizt spendet dieser Vollspeicherkachelofen über sechs Stunden behagliche keramische Strahlungswärme. Sommerhuber
Diese Feuerstelle hat vier rahmenlose Glasscheiben, die einzeln hochschiebbar sind. Die Verkleidung ist in spiegelpolierten Edelstahlblechen, worin sich je nach Standort des Betrachters der Innen- oder der Aussenbereich spiegelt. Wirth&Schmid
Diese Feuerstelle hat vier rahmenlose Glasscheiben, die einzeln hochschiebbar sind. Die Verkleidung ist in spiegelpolierten Edelstahlblechen, worin sich je nach Standort des Betrachters der Innen- oder der Aussenbereich spiegelt. Wirth&Schmid
 
 
Die Rostpatina dieses Stahlcheminées ist ebenso attraktiv und lebendig wie das offene Flammenspiel. Eine monumentale Feuerstelle, die als Skulptur selbst ohne Feuer glänzt. Carlo Vogelsang
Die Rostpatina dieses Stahlcheminées ist ebenso attraktiv und lebendig wie das offene Flammenspiel. Eine monumentale Feuerstelle, die als Skulptur selbst ohne Feuer glänzt. Carlo Vogelsang
1
Der Cheminéeofen «Giro water+» gibt neben der angenehmen Raumwärme einen Grossteil der erzeugten Wärmeenergie an das Zentralheizungssystem ab, um auch andere Räume im Haus zu beheizen. Wodtke
Der Cheminéeofen «Giro water+» gibt neben der angenehmen Raumwärme einen Grossteil der erzeugten Wärmeenergie an das Zentralheizungssystem ab, um auch andere Räume im Haus zu beheizen. Wodtke
2
Die Schweizer Firma vereint innovatives Handwerk mit dem Zauber des Feuers auf einzigartige Weise. Hauptsächlich sind es individuell gestaltete Lösungen mit Bezug zum Raum und Wohnstil. Wirth&Schmid
Die Schweizer Firma vereint innovatives Handwerk mit dem Zauber des Feuers auf einzigartige Weise. Hauptsächlich sind es individuell gestaltete Lösungen mit Bezug zum Raum und Wohnstil. Wirth&Schmid
3
Der um 90 Grad drehbare Ofenkubus «Kano» mit Übereckfeuerraum und rundem Drehteller bietet sich für verschiedene Raumkonstellationen an. Hase
Der um 90 Grad drehbare Ofenkubus «Kano» mit Übereckfeuerraum und rundem Drehteller bietet sich für verschiedene Raumkonstellationen an. Hase
4
Hinter der noch jungen Schweizer Firma stehen erfahrene Ofenspezialisten, die mit innovativen Lösungen wie diesem zukunftsweisenden Pelletofen von sich reden machen. Gabaan
Hinter der noch jungen Schweizer Firma stehen erfahrene Ofenspezialisten, die mit innovativen Lösungen wie diesem zukunftsweisenden Pelletofen von sich reden machen. Gabaan
5
Der nach links und rechts drehbare «Club 11» hat als zukunftsweisende Lösung eine raumluftunabhängige Luftzufuhr, die speziell den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung zulässt. Wodtke
Der nach links und rechts drehbare «Club 11» hat als zukunftsweisende Lösung eine raumluftunabhängige Luftzufuhr, die speziell den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung zulässt. Wodtke
6
Mit seinem schlanken Hochformat und hohen Feuerraum ist der «Riton Grande» bei aller formalen Schlichtheit eine imposante Erscheinung. Polarofen
Mit seinem schlanken Hochformat und hohen Feuerraum ist der «Riton Grande» bei aller formalen Schlichtheit eine imposante Erscheinung. Polarofen
7
Der Speicherofen «T-Neo eco2» mit handgefertigten Aussensteinen kann mit dem Konvektionsmodul «Duo» wahlweise reine Strahlungswärme oder regulierbare Direktwärme abgeben. Tonwerk Lausen
Der Speicherofen «T-Neo eco2» mit handgefertigten Aussensteinen kann mit dem Konvektionsmodul «Duo» wahlweise reine Strahlungswärme oder regulierbare Direktwärme abgeben. Tonwerk Lausen
8
«Andro» zeichnet sich durch ein klares, aber auch reizvolles Design aus und wird so zum Eycatcher. Haas+Sohn
«Andro» zeichnet sich durch ein klares, aber auch reizvolles Design aus und wird so zum Eycatcher. Haas+Sohn
9
Die beinahe rahmenlose Glaseinfassung des Cheminéeeinsatzes «Pure 90 Eck» bietet eine perfekte Sicht auf das Flammenspiel und erlaubt dezente Einbaulösungen. Das Sortiment umfasst verschieden breite Frontmodelle sowie ein Tunnel-, ein Eck- und ein dreiseitiges Modell. Attika
Die beinahe rahmenlose Glaseinfassung des Cheminéeeinsatzes «Pure 90 Eck» bietet eine perfekte Sicht auf das Flammenspiel und erlaubt dezente Einbaulösungen. Das Sortiment umfasst verschieden breite Frontmodelle sowie ein Tunnel-, ein Eck- und ein dreiseitiges Modell. Attika
10
Diese Cheminéelösung basiert auf dem Heizeinsatz «Contura», für den sich verschiedene Umrahmungen aus Beton, Stahl oder Aluminium anbieten. Mit Zubehör wie Brennholzfach, Erhöhungsteil, Fussbodenschutz und Farbanstrichen lässt sich die Feuerstelle weiter in ihrem Erscheinungsbild verändern. Nibe
Diese Cheminéelösung basiert auf dem Heizeinsatz «Contura», für den sich verschiedene Umrahmungen aus Beton, Stahl oder Aluminium anbieten. Mit Zubehör wie Brennholzfach, Erhöhungsteil, Fussbodenschutz und Farbanstrichen lässt sich die Feuerstelle weiter in ihrem Erscheinungsbild verändern. Nibe
11
Keramik als Baustein für Kachelöfen hat eine lange Tradition und findet sich heute wegen seiner Wärmespeichereigenschaften sowie Gestaltungsmöglichkeiten auch bei modernen Speichercheminées und Speicheröfen. Swisskeramik
Keramik als Baustein für Kachelöfen hat eine lange Tradition und findet sich heute wegen seiner Wärmespeichereigenschaften sowie Gestaltungsmöglichkeiten auch bei modernen Speichercheminées und Speicheröfen. Swisskeramik
12
Beim «Jess Xtra» erlebt man die Feuerpracht auf aussergewöhnlich hohem Niveau, sprich auf Augenhöhe. Ins Auge sticht auch der neue Farbton Nougat. Austroflamm
Beim «Jess Xtra» erlebt man die Feuerpracht auf aussergewöhnlich hohem Niveau, sprich auf Augenhöhe. Ins Auge sticht auch der neue Farbton Nougat. Austroflamm
13
Der schlichte Kleinspeicherofen «Cristia Arca» hat einen grossen Auftritt in jedem Raum und bietet lang anhaltende Strahlungswärme. Tiba
Der schlichte Kleinspeicherofen «Cristia Arca» hat einen grossen Auftritt in jedem Raum und bietet lang anhaltende Strahlungswärme. Tiba
14
Auch ohne Flammenspiel haben Cheminées aus Stein ihren besonderen Reiz. Das vielfältige Material gehört seit Urzeiten zur Feuerstelle und ist auch im modernen Wohnambiente up to date. Stone Group
Auch ohne Flammenspiel haben Cheminées aus Stein ihren besonderen Reiz. Das vielfältige Material gehört seit Urzeiten zur Feuerstelle und ist auch im modernen Wohnambiente up to date. Stone Group
15
Diese Cheminéeanlage wurde aus Leichtbetonsteinen und Schamotten individuell gebaut und dem Raum angepasst. Alpinofen
Diese Cheminéeanlage wurde aus Leichtbetonsteinen und Schamotten individuell gebaut und dem Raum angepasst. Alpinofen
16
«Sava» hat praktische und attraktive Türgriffe in Federform, eine Abdeckplatte aus Gusseisen, Seitenwände aus Keramik in den Farbvarianten Weiss, Schwarz, Grau und Bordeaux-Rot sowie ein Backofenfach. MCZ
«Sava» hat praktische und attraktive Türgriffe in Federform, eine Abdeckplatte aus Gusseisen, Seitenwände aus Keramik in den Farbvarianten Weiss, Schwarz, Grau und Bordeaux-Rot sowie ein Backofenfach. MCZ
17
Unter der Systembezeichnung «Feuermöbel» bietet die Firma eine breite Palette an Cheminée- und Schwedenöfen, mobilen Feuerstätten und Designfeuerstellen an. Hier ein attraktives Tunnelcheminée aus Stahl mit integriertem Holzfach. Markus Rüegg
Unter der Systembezeichnung «Feuermöbel» bietet die Firma eine breite Palette an Cheminée- und Schwedenöfen, mobilen Feuerstätten und Designfeuerstellen an. Hier ein attraktives Tunnelcheminée aus Stahl mit integriertem Holzfach. Markus Rüegg
18
Der «Contura 586» inszeniert sich hier als Feuertonne auf einer Säule. Die grossen Seitenscheiben rücken das Flammenspiel noch mehr ins Blickfeld. Nibe
Der «Contura 586» inszeniert sich hier als Feuertonne auf einer Säule. Die grossen Seitenscheiben rücken das Flammenspiel noch mehr ins Blickfeld. Nibe
19
Eine innovative Giesstechnik ermöglicht es, grossformatiges Kachelmaterial herzustellen, das die gleichen Eigenschaften wie herkömmliche Kleinkacheln hat. So sind Grössen und individuellen Gestaltungswünschen einschliesslich spezieller Farbwahl kaum noch Grenzen gesetzt. Swisskeramik
Eine innovative Giesstechnik ermöglicht es, grossformatiges Kachelmaterial herzustellen, das die gleichen Eigenschaften wie herkömmliche Kleinkacheln hat. So sind Grössen und individuellen Gestaltungswünschen einschliesslich spezieller Farbwahl kaum noch Grenzen gesetzt. Swisskeramik
20
Von gleich zwei Seiten zeigt das Tunnelcheminée «Miu» sein wunderschönes Flammenspiel und wird damit zum Raumteiler. Austroflamm
Von gleich zwei Seiten zeigt das Tunnelcheminée «Miu» sein wunderschönes Flammenspiel und wird damit zum Raumteiler. Austroflamm
21
Neue Farben bei Keramiklasuren beleben das Modell «Poleo». Neben Lila gibt es den Ofen auch in Achat, Champagner, Mokka und Basalt. Attika
Neue Farben bei Keramiklasuren beleben das Modell «Poleo». Neben Lila gibt es den Ofen auch in Achat, Champagner, Mokka und Basalt. Attika
22
Klare Linien, edle Materialien: Der Cheminéeofen «Valencia» überzeugt mit seinem markanten Feuerraum. Für die Umrandung stehen Speckstein, Sandstein und Keramik in zahlreichen Farben zur Auswahl. Hase
Klare Linien, edle Materialien: Der Cheminéeofen «Valencia» überzeugt mit seinem markanten Feuerraum. Für die Umrandung stehen Speckstein, Sandstein und Keramik in zahlreichen Farben zur Auswahl. Hase
23
Ein Kachelofen der nicht viel Platz braucht. Einmal eingeheizt spendet dieser Vollspeicherkachelofen über sechs Stunden behagliche keramische Strahlungswärme. Sommerhuber
Ein Kachelofen der nicht viel Platz braucht. Einmal eingeheizt spendet dieser Vollspeicherkachelofen über sechs Stunden behagliche keramische Strahlungswärme. Sommerhuber
24
Diese Feuerstelle hat vier rahmenlose Glasscheiben, die einzeln hochschiebbar sind. Die Verkleidung ist in spiegelpolierten Edelstahlblechen, worin sich je nach Standort des Betrachters der Innen- oder der Aussenbereich spiegelt. Wirth&Schmid
Diese Feuerstelle hat vier rahmenlose Glasscheiben, die einzeln hochschiebbar sind. Die Verkleidung ist in spiegelpolierten Edelstahlblechen, worin sich je nach Standort des Betrachters der Innen- oder der Aussenbereich spiegelt. Wirth&Schmid
25
 

Text: Werner Lehmann
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 12/2011

Bezugsquellen:

Alpinofen Import AG
Ziegelackerstr. 11a
3027 Bern
Tel. 031 992 13 13
www.alpinofen.ch

Carlo Vogelsang
Hafnerei, Dorfstr. 34
5306 Tegerfelden
Tel. 056 245 64 86
www.carlovogelsang.ch

Hase Öfen AG
Aspacherstr. 54
8413 Neftenbach
Tel. 052 305 07 07
www.hase.ch

Nibe
über: Armaka AG
Duggingerstr. 10
4153 Reinach
Tel. 061 715 99 11
www.nibe.se

Stone Group AG
Zürcherstr. 77
8730 Uznach
Tel. 055 280 39 79
www.stonegroup.ch

Tonwerk Lausen
Hauptstr. 74
4415 Lausen
Tel. 061 927 95 55
www.twlag.ch

Attika Feuer AG
Brunnmatt 16
6330 Cham
Tel. 041 784 80 80
www.attika.ch

Gabaan AG
Rütistr. 22
8052 Schlieren
Tel. 044 777 27 27
www.gabaan.ch

Markus Rüegg Feuer AG
Aegert-Weg 7
8305 Dietlikon
Tel. 044 805 60 80
www.markusruegg.ch

Polarofen
Langfeldstr. 54
8500 Frauenfeld
Tel. 052 728 60 30
www.polarofen.ch

Swisskeramik by Rüegg
Töpferweg 2
6060 Sarnen
Tel. 041 660 33 67
www.swisskeramik.ch

Wirth & Schmid AG
Talacher
6342 Baar
Tel. 041 760 09 02
www.wirth-schmid.ch

Austroflamm GmbH
Austroflamm-Platz 1
A-4631 Krenglbach
Tel. +43 7249 464 43-0
www.austroflamm.at

Haas & Sohn
über: Sibir Group AG
Bernstr. 60
8952 Schlieren
Tel. 044 755 74 00
www.haassohn.com

MCZ spa
Via Oberdan 86
I-33074 Vigonovo di
Fontanafredda (PN)
Tel. +39 0434 599599
www.mcz.it

Sommerhuber GmbH
Resthofstr. 69
A-4400 Steyr
www.sommerhuber.com

Tiba
Hauptstr. 147
4416 Bubendorf
Tel. 061 935 17 10
www.tiba.ch

Wodtke
über: Tiba AG
Rue des Tunnels, 38
2006 Neuchatel
Tel. 032 737 74 74
www.tiba.ch

 
 
  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • Kostenloser Katalogservice

    Kostenloser Katalogservice

    Bestellen Sie schnell, einfach und kostenlos über unseren «Katalogservice» alle gewünschten Unterlagen der verschiedenen Hersteller und Anbieter!

  • Flammenzauber aus dem Hause Rüegg

    Flammenzauber aus dem Hause Rüegg

    Der Name Rüegg steht europaweit für innovative, formschöne Cheminées modernster zeitloser Bauweise. Neben der Behaglichkeit entsteht mit den Rüegg-Cheminées eine effiziente Heizquelle.

  • Am Kiosk holen oder online bestellen!

    Am Kiosk holen oder online bestellen!

    Sie wollen bauen oder ein Haus kaufen? Holen Sie sich wertvolle Infos zum Beispiel über Cheminées und Wellnessbereiche aus dem Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Auch als App erhältlich.