Kaminofen: reine Wärme!

Die Umweltverträglichkeit von Heizwärme wird immer wichtiger. Die Verbrennung von Holz oder Pellets ist CO²-neutral. Zudem verbreitet ein knisterndes Cheminéefeuer Wärme, die auch der Seele gut tut.

Dank seiner drei Glasseiten bietet das Cheminée «Pi Classic» eine fesselnde Sicht auf die Flammen. Rüegg.
Dank seiner drei Glasseiten bietet das Cheminée «Pi Classic» eine fesselnde Sicht auf die Flammen. Rüegg.
Das Modell «Palena H braun» hat einen hohen, schlanken Feuerraum mit Panoramascheibe und ist mit moderner Technik und Speicherblock ausgestattet. Alpinofen.
Das Modell «Palena H braun» hat einen hohen, schlanken Feuerraum mit Panoramascheibe und ist mit moderner Technik und Speicherblock ausgestattet. Alpinofen.
Die Modellreihe «ixbase» überzeugt durch ihre sehr gute Nennwärmeleistung. Die Frontverkleidung kann wahlweise in Naturstein, weissem oder schwarzem Glas ausgeführt werden. Wodtke.
Die Modellreihe «ixbase» überzeugt durch ihre sehr gute Nennwärmeleistung. Die Frontverkleidung kann wahlweise in Naturstein, weissem oder schwarzem Glas ausgeführt werden. Wodtke.
Ein echter Clou für alle, die mal etwas ganz anderes suchen: Der kleine «Clou compact» hat eine runde Tür, einen ovalen Korpus und einen grossen Türgriff aus Nussholz. Austroflamm.
Ein echter Clou für alle, die mal etwas ganz anderes suchen: Der kleine «Clou compact» hat eine runde Tür, einen ovalen Korpus und einen grossen Türgriff aus Nussholz. Austroflamm.
Die spezielle Scheibenform des «Ecka 90/40/40» harmoniert besonders gut mit moderner Architektur. Das Cheminée bildet ein verbindendes Gestaltungselement für Wohn- und Esszimmer. Ganz.
Die spezielle Scheibenform des «Ecka 90/40/40» harmoniert besonders gut mit moderner Architektur. Das Cheminée bildet ein verbindendes Gestaltungselement für Wohn- und Esszimmer. Ganz.
Der zeitlose Klassiker «720 Giant» war der erste mit stützenfreier Über-Eck-Durchsicht. Er ist noch immer heiss begehrt. Rüegg.
Der zeitlose Klassiker «720 Giant» war der erste mit stützenfreier Über-Eck-Durchsicht. Er ist noch immer heiss begehrt. Rüegg.
«Viva 160 L» lässt sich nach persönlichen Wünschen gestalten. Die «Viva»-Serie wurde mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Attika.
«Viva 160 L» lässt sich nach persönlichen Wünschen gestalten. Die «Viva»-Serie wurde mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Attika.
Mit schlichtem Design setzt der «Swing» das Flammenspiel wirkungsvoll in Szene. Optional ist er mit der Steuerelektronik «Rikatronic4» ausgestattet. Rika.
Mit schlichtem Design setzt der «Swing» das Flammenspiel wirkungsvoll in Szene. Optional ist er mit der Steuerelektronik «Rikatronic4» ausgestattet. Rika.
Mit einer Tiefe von nur 26 cm und einer Leistung von unter 5 kW ist der «Monolith» ideal für kleinere Räume mit wenig Wärmebedarf. Tiba.
Mit einer Tiefe von nur 26 cm und einer Leistung von unter 5 kW ist der «Monolith» ideal für kleinere Räume mit wenig Wärmebedarf. Tiba.
Das Modell «Utaro» ist aus Zunderstahl gefertigt. Das dreiseitige Glas ist als ganzes Element hochschiebbar. Baumann.
Das Modell «Utaro» ist aus Zunderstahl gefertigt. Das dreiseitige Glas ist als ganzes Element hochschiebbar. Baumann.
Komplett rahmenlose Scheiben mit verschiedenen Bedienungsgriffen gewähren dem «Walleser» eine uneingeschränkte Feuereinsicht. Er ist in verschiedenen Grössen kubisch oder rechteckig erhältlich. Staffieri.
Komplett rahmenlose Scheiben mit verschiedenen Bedienungsgriffen gewähren dem «Walleser» eine uneingeschränkte Feuereinsicht. Er ist in verschiedenen Grössen kubisch oder rechteckig erhältlich. Staffieri.
Der Kaminofen «Inzell easy» verfügt über die patentierte «Easy Control»-Technologie, bei der sich alle Luftführungen mit nur einem Hebel steuern lassen. Sibir.
Der Kaminofen «Inzell easy» verfügt über die patentierte «Easy Control»-Technologie, bei der sich alle Luftführungen mit nur einem Hebel steuern lassen. Sibir.
Mit seiner schlanken Silhouette, dem grossen Sichtfenster und den seitlichen Holzboxen eignet sich der zeitlose Rundofen «Elements-rund» sehr gut als Raumteiler. Skantherm.
Mit seiner schlanken Silhouette, dem grossen Sichtfenster und den seitlichen Holzboxen eignet sich der zeitlose Rundofen «Elements-rund» sehr gut als Raumteiler. Skantherm.
Als Weinregal gedacht, aber auch als Holzlager zu gebrauchen: Stapelelement «Cheers» von Swisspearl. Eternit.
Als Weinregal gedacht, aber auch als Holzlager zu gebrauchen: Stapelelement «Cheers» von Swisspearl. Eternit.
Die praktische und dekorative Holztragetasche wird aus Naturmaterialien von Hand hergestellt. Jedes Produkt ist ein Unikat. Fine Filz.
Die praktische und dekorative Holztragetasche wird aus Naturmaterialien von Hand hergestellt. Jedes Produkt ist ein Unikat. Fine Filz.
 
 
Dank seiner drei Glasseiten bietet das Cheminée «Pi Classic» eine fesselnde Sicht auf die Flammen. Rüegg.
Dank seiner drei Glasseiten bietet das Cheminée «Pi Classic» eine fesselnde Sicht auf die Flammen. Rüegg.
1
Das Modell «Palena H braun» hat einen hohen, schlanken Feuerraum mit Panoramascheibe und ist mit moderner Technik und Speicherblock ausgestattet. Alpinofen.
Das Modell «Palena H braun» hat einen hohen, schlanken Feuerraum mit Panoramascheibe und ist mit moderner Technik und Speicherblock ausgestattet. Alpinofen.
2
Die Modellreihe «ixbase» überzeugt durch ihre sehr gute Nennwärmeleistung. Die Frontverkleidung kann wahlweise in Naturstein, weissem oder schwarzem Glas ausgeführt werden. Wodtke.
Die Modellreihe «ixbase» überzeugt durch ihre sehr gute Nennwärmeleistung. Die Frontverkleidung kann wahlweise in Naturstein, weissem oder schwarzem Glas ausgeführt werden. Wodtke.
3
Ein echter Clou für alle, die mal etwas ganz anderes suchen: Der kleine «Clou compact» hat eine runde Tür, einen ovalen Korpus und einen grossen Türgriff aus Nussholz. Austroflamm.
Ein echter Clou für alle, die mal etwas ganz anderes suchen: Der kleine «Clou compact» hat eine runde Tür, einen ovalen Korpus und einen grossen Türgriff aus Nussholz. Austroflamm.
4
Die spezielle Scheibenform des «Ecka 90/40/40» harmoniert besonders gut mit moderner Architektur. Das Cheminée bildet ein verbindendes Gestaltungselement für Wohn- und Esszimmer. Ganz.
Die spezielle Scheibenform des «Ecka 90/40/40» harmoniert besonders gut mit moderner Architektur. Das Cheminée bildet ein verbindendes Gestaltungselement für Wohn- und Esszimmer. Ganz.
5
Der zeitlose Klassiker «720 Giant» war der erste mit stützenfreier Über-Eck-Durchsicht. Er ist noch immer heiss begehrt. Rüegg.
Der zeitlose Klassiker «720 Giant» war der erste mit stützenfreier Über-Eck-Durchsicht. Er ist noch immer heiss begehrt. Rüegg.
6
«Viva 160 L» lässt sich nach persönlichen Wünschen gestalten. Die «Viva»-Serie wurde mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Attika.
«Viva 160 L» lässt sich nach persönlichen Wünschen gestalten. Die «Viva»-Serie wurde mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Attika.
7
Mit schlichtem Design setzt der «Swing» das Flammenspiel wirkungsvoll in Szene. Optional ist er mit der Steuerelektronik «Rikatronic4» ausgestattet. Rika.
Mit schlichtem Design setzt der «Swing» das Flammenspiel wirkungsvoll in Szene. Optional ist er mit der Steuerelektronik «Rikatronic4» ausgestattet. Rika.
8
Mit einer Tiefe von nur 26 cm und einer Leistung von unter 5 kW ist der «Monolith» ideal für kleinere Räume mit wenig Wärmebedarf. Tiba.
Mit einer Tiefe von nur 26 cm und einer Leistung von unter 5 kW ist der «Monolith» ideal für kleinere Räume mit wenig Wärmebedarf. Tiba.
9
Das Modell «Utaro» ist aus Zunderstahl gefertigt. Das dreiseitige Glas ist als ganzes Element hochschiebbar. Baumann.
Das Modell «Utaro» ist aus Zunderstahl gefertigt. Das dreiseitige Glas ist als ganzes Element hochschiebbar. Baumann.
10
Komplett rahmenlose Scheiben mit verschiedenen Bedienungsgriffen gewähren dem «Walleser» eine uneingeschränkte Feuereinsicht. Er ist in verschiedenen Grössen kubisch oder rechteckig erhältlich. Staffieri.
Komplett rahmenlose Scheiben mit verschiedenen Bedienungsgriffen gewähren dem «Walleser» eine uneingeschränkte Feuereinsicht. Er ist in verschiedenen Grössen kubisch oder rechteckig erhältlich. Staffieri.
11
Der Kaminofen «Inzell easy» verfügt über die patentierte «Easy Control»-Technologie, bei der sich alle Luftführungen mit nur einem Hebel steuern lassen. Sibir.
Der Kaminofen «Inzell easy» verfügt über die patentierte «Easy Control»-Technologie, bei der sich alle Luftführungen mit nur einem Hebel steuern lassen. Sibir.
12
Mit seiner schlanken Silhouette, dem grossen Sichtfenster und den seitlichen Holzboxen eignet sich der zeitlose Rundofen «Elements-rund» sehr gut als Raumteiler. Skantherm.
Mit seiner schlanken Silhouette, dem grossen Sichtfenster und den seitlichen Holzboxen eignet sich der zeitlose Rundofen «Elements-rund» sehr gut als Raumteiler. Skantherm.
13
Als Weinregal gedacht, aber auch als Holzlager zu gebrauchen: Stapelelement «Cheers» von Swisspearl. Eternit.
Als Weinregal gedacht, aber auch als Holzlager zu gebrauchen: Stapelelement «Cheers» von Swisspearl. Eternit.
14
Die praktische und dekorative Holztragetasche wird aus Naturmaterialien von Hand hergestellt. Jedes Produkt ist ein Unikat. Fine Filz.
Die praktische und dekorative Holztragetasche wird aus Naturmaterialien von Hand hergestellt. Jedes Produkt ist ein Unikat. Fine Filz.
15
 

Die Feuerinitiative – Faktenfeuer

  • Das Cheminée ist der zweitbeliebteste Ausbau bei Eigentümern. Höher stehen bei den Befragten nur Solaranlagen im Kurs.
  • 70 Prozent der befragten Mieter wären bereit, für eine Wohnraumfeuerung mehr Monatsmiete zu zahlen.
  • Neun von zehn Eigenheimbesitzern, die bereits eine Wohnraumfeuerung haben, würden für ihr nächstes Zuhause wieder eine wählen.
  • 60 Prozent würden im Nachhinein noch ein Cheminée oder einen Holzofen einbauen, wenn dies möglich wäre.
  • Und über die Hälfte, nämlich 53 Prozent aller Befragten, geben an, ihren Ofen oder ihr Cheminée nicht nur der wohligen Stimmung wegen, sondern tatsächlich auch zum Heizen zu nutzen.

Resultate aus einer vom Branchenverband Feusuisse in Auftrag gegebenen Umfrage.
Mehr dazu siehe www.faktenfeuer.ch


Text: Cornelia Bisch
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 5/2017

Bezugsquellen:

Alpinofen AG
3027 Bern
Tel. 031 992 13 13
www.alpinofen.ch

Attika Feuer AG
6630 Cham
Tel. 041 784 80 80
www.attika.ch

Austroflamm GmbH
4631 Krenglbach
Österreich
Tel. +43 7249 464 430
www.austroflamm.com

Baumann Cheminéeöfen GmbH
3613 Steffisburg
Tel. 033 437 48 77
www.baumannofen.ch

Eternit (Schweiz) AG
8867 Niederurnen
Tel. 055 617 11 50
www.eternit.ch

Ganz Baukeramik AG
8424 Embrach
Tel. 044 866 44 44
www.ganz-baukeramik.ch

Rika
Innovative Ofentechnik AG
4563 Micheldorf
Österreich
Tel. +43 7582 686 122
www.rika.at

Rüegg Cheminée Schweiz AG
8340 Hinwil
Tel. 044 938 58 58
www.ruegg-cheminee.com

Sibirtherm
8952 Schlieren
Tel. 044 755 74 00
www.sibirtherm.ch

Skantherm
über: Tiba AG
4416 Bubendorf
Tel. 061 935 17 10
www.skantherm.com

Staffieri AG
9542 Münchwilen
Tel. 071 966 38 16
www.cheminee-staffieri.ch

Tiba AG
4416 Bubendorf
Tel. 061 935 17 10
www.tiba.ch

Wodtke
über: Tiba AG
4416 Bubendorf
Tel. 061 935 17 10
www.wodtke.com

 
 
  • STONE GROUP Natursteinpool

    STONE GROUP Natursteinpool

    Der private Bad- und Wellnessbereich gewinnt immer mehr an Bedeutung. STONE Group hat sich auf den Ausbau von Bädern- und Wellnessanlagen mit Naturstein spezialisiert.

  • Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Sie wollen bauen, ein Haus kaufen oder interessieren sich fürs Bauen mit Glas? Infos gibt es im Schweizer Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Am Kiosk holen oder online bestellen!

  • Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    In den fünf Ausstellungen von talsee gestaltet der Besucher aus einer Vielzahl von Farben, Materialien und Waschbecken sein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Badmöbel.

  • Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Bad, Sauna, Whirlpool, Swimmingpool und mehr: Das Trendmagazin WELLNESSIDEEN zeigt, wie Sie Ihre private Wohlfühloase realisieren. Jetzt bestellen, oder am Kiosk holen!

  • Die Kompakt-Klasse von Domotec

    Die Kompakt-Klasse von Domotec

    Die Bezeichnung «compact» steht bei Wärmepumpen von Domotec nicht allein für die dezenten Ausmasse, sondern auch dafür, dass alle wichtigen Bauteile im Gehäuse integriert sind.

  • Leidenschaft für das feurige Handwerk

    Leidenschaft für das feurige Handwerk

    Jedes Cheminée ist ein persönliches Einzelstück. Die Auswahl an Verkleidungs-Materialien, Formen und Farben ist gross. Im Rüegg Studio Ihrer Region beraten wir Sie gerne.

  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • Wir wärmen Ihr Zuhause

    Wir wärmen Ihr Zuhause

    Bringen Sie mit der Staffieri AG Ihr Zuhause zum Leuchten. Heizen Sie schonend Ihr Heim und leisten Sie so einen Beitrag zur Umwelt.