1

Mehr Sicherheit zu Hause

Zuhause alles gut? Fenster zu und keine ungebetenen Gäste? «Gigaset Elements» bietet eine sensorbasierte, Cloud-gestützte Lösung für den schnellen Check per Smartphone zu einem erfreulich günstigen Preis.

Das Gigaset Elements Safety Starter Kit.zoom
Das Gigaset Elements Safety Starter Kit.
Bewegungsmelder «Motion» auf dem Sideboard.zoom
Bewegungsmelder «Motion» auf dem Sideboard.
Mit der kostenlosen App ist das Zuhause nur noch einen Klick entfernt.zoom
Mit der kostenlosen App ist das Zuhause nur noch einen Klick entfernt.

Grundlage des Systems ist das Safety Starter Kit. Es be­steht aus zwei intelligenten DECTULE-basierten Sensoren – einem Türsensor und einem Bewegungsmelder – sowie der Basisstation und einer App für Smartphones (kompatibel ab iPhone 3Gs und neuer sowie AndroidTM Version 2.3 und neuer). Dahinter steht als Schnittstelle zwischen Wohnung und Smartphone eine intelligente, lernfähige und sichere Cloud.

Modulares System
«Das System ist auf Erweiterbarkeit und maximale Individualisierung ausgelegt», sagt Nicholas Ord, Leiter der Business Unit Home Networks bei Gigaset. Das System lässt sich durch zusätzliche Tür- und Bewegungssensoren sowie einen Fenstersensor und eine Alarmsirene erweitern. Für die Zukunft sind zusätzliche Komponenten und umfangreiche Lösungen in den Bereichen Energy und Care geplant. «Die zukünftigen Möglichkeiten sind gewaltig», führt Ord weiter aus. «Statistisch gesehen geschieht alle zwei Minuten ein Einbruch – viele davon sogar am helllichten Tag. Mit Gigaset Elements geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, bei ihrer Wohnung auf Nummer sicher zu gehen, egal wo sie gerade sind, ganz ohne Abos und Vertragsbindung.»

Budgetfreundlich
Das Safety Starter Kit kostet 229 Franken, die zusätzlichen Elemente je 59 Franken. Die Smartphone App ist kostenlos, für die Benutzung dieser APP fallen keine weiteren Zusatzkosten an.

 
App
Base
Motion
Door
Windows
Siren

Die kostenlose App für Smartphones und Browser ermöglicht dem Anwender jederzeit zu reagieren, wenn ausserplanmässige Ereignisse auftreten sollten.

Die Basisstation ist die Grundlage zur Nutzung des Systems und die Verbindung zwischen Sensoren und Smartphone.

Der kabellose, batteriebetriebene Be­wegungs­melder detektiert Bewegungen von Menschen.

Der kabellose und batteriebetriebene Türsensor unterscheidet zwischen normalem Türöffnen und einem Einbruchsversuch.

Der Fenstersensor informiert kabellos und batteriebetrieben über den aktuellen Zustand des Fensters, sowie Öffnen und Schliessen.

Im Falle eines Einbruchsversuchs gibt die Sirene ein lautes und abschreckendes Alarmgeräusch von sich – effektiv vor allem gegen Ersttäter.


Text: Christine Vollmer, PD
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 1/2015

Bezugsquelle:
Gigaset Communications Schweiz GmbH
www.gigaset.ch

 
  • Ihr Zuhause ist sicher, egal wo Sie sind!

    Ihr Zuhause ist sicher, egal wo Sie sind!

    Mit dem Gigaset elements safety starter kit haben Sie den Überblick darüber, was zu Hause gerade passiert. Auch von unterwegs: Die Gigaset App, verbindet Ihr Smartphone mit Ihrem Zuhause.

  • Lifestyle für Garten und Haus

    Lifestyle für Garten und Haus

    Terrassenplättli... Bodenplättli... Badezimmerplättli... Gartengrill... Cheminée... Schwedenöfen... das alles findet man bei Ganz Baukeramik an acht Standorten in der Schweiz.