Raumhohe Fenster und rahmenlose Verglasung

Verliebt sein ist schön. Auch wenn man zuweilen alles durch eine rosarote Brille sieht und die Realität mit verklärtem Blick betrachtet. Aber wir wollen den vollen Durchblick, setzen die rosarote Brille ab und betrachten die Welt durch raumhohe Fenster sowie rahmenlose Verglasungen und lassen uns bloss dort die Sicht durch Designgläser nehmen, wo Privatsphäre erwünscht ist.

Senkfronten sind in den letzten Jahren zum absoluten Wow-Effekt der modernen Architektur geworden. Per Knopfdruck gleiten die «Swiss Descending Windows» des Unternehmens geräuschlos nach unten, bis sie komplett im Boden verschwunden sind und so die Aussenwelt mit ihren vielen Geräuschen und Düften nach innen lassen. Hirt.
Senkfronten sind in den letzten Jahren zum absoluten Wow-Effekt der modernen Architektur geworden. Per Knopfdruck gleiten die «Swiss Descending Windows» des Unternehmens geräuschlos nach unten, bis sie komplett im Boden verschwunden sind und so die Aussenwelt mit ihren vielen Geräuschen und Düften nach innen lassen. Hirt.
Die rahmenlosen Schiebefenster, die in der Schweiz entwickelt und hergestellt werden, verbinden dank schwellen­losem Übergang das Aussen mit dem Innen und sorgen für ein Wohnerlebnis mit spektakulären Aussichten. Sky-Frame.
Die rahmenlosen Schiebefenster, die in der Schweiz entwickelt und hergestellt werden, verbinden dank schwellen­losem Übergang das Aussen mit dem Innen und sorgen für ein Wohnerlebnis mit spektakulären Aussichten. Sky-Frame.
Raumhohe Verglasungen auch bei anspruchsvollen Bauprojekten sind kein Ding der Unmöglichkeit, denn das minergiezertifizierte System gibt es in Elementgrössen von bis zu 20 Quadratmetern und erfüllt dabei in allen Belangen höchste Anforderungen hinsichtlich Architektur, Wärme- und Schalldämmung. Die umlaufenden, hochdämmenden Rahmenprofile fügen sich nahtlos in Wände, Boden und Decken ein und ermöglichen schwellenlose Übergänge und grenzenlose Aussichten. Swissfineline.
Raumhohe Verglasungen auch bei anspruchsvollen Bauprojekten sind kein Ding der Unmöglichkeit, denn das minergiezertifizierte System gibt es in Elementgrössen von bis zu 20 Quadratmetern und erfüllt dabei in allen Belangen höchste Anforderungen hinsichtlich Architektur, Wärme- und Schalldämmung. Die umlaufenden, hochdämmenden Rahmenprofile fügen sich nahtlos in Wände, Boden und Decken ein und ermöglichen schwellenlose Übergänge und grenzenlose Aussichten. Swissfineline.
Raumhohe Spiegel verteilen das Licht gleichmässig und lassen Räume optisch grösser wirken. Minimalistisch und schlicht oder sinnlich verspielt – dank der Vielfalt an verschiedenen Gläsern und Beschlägen, die das Unternehmen anbietet, werden unendliche Gestaltungsfreiheiten ermöglicht. Mit Glas können Räume getrennt und gleichzeitig verbunden werden oder man verändert sogar den gesamten Raumeindruck. Glasvetia.
Raumhohe Spiegel verteilen das Licht gleichmässig und lassen Räume optisch grösser wirken. Minimalistisch und schlicht oder sinnlich verspielt – dank der Vielfalt an verschiedenen Gläsern und Beschlägen, die das Unternehmen anbietet, werden unendliche Gestaltungsfreiheiten ermöglicht. Mit Glas können Räume getrennt und gleichzeitig verbunden werden oder man verändert sogar den gesamten Raumeindruck. Glasvetia.
Die Vielfalt an Designgläsern des Glasspezialisten, von metallisch glänzend über satiniert, bis hin zu transparent oder auch verspiegelt, eröffnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten in allen Wohnbereichen. Zum Beispiel auch im Badbereich; diese Dusche zeigt sich im Marrakesch-Design, zusätzlich wurden die gläsernen Wandelemente mit einem orientalischen Fliesenmuster gestaltet. Glas Trösch.
Die Vielfalt an Designgläsern des Glasspezialisten, von metallisch glänzend über satiniert, bis hin zu transparent oder auch verspiegelt, eröffnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten in allen Wohnbereichen. Zum Beispiel auch im Badbereich; diese Dusche zeigt sich im Marrakesch-Design, zusätzlich wurden die gläsernen Wandelemente mit einem orientalischen Fliesenmuster gestaltet. Glas Trösch.
Gläserne Türen sorgen für mehr Raum und Helligkeit. Das Unternehmen bietet in diesem Bereich Komplettlösungen in Glas an und entwirft unter Einbezug der bestehenden Architektur individuelle Dessins auf der Glasoberfläche, wie bei dieser Schiebetüre, die ein typisches Appenzeller Sujet in Feinsatinierung mit Verlauf zeigt. Engeler AG Glaswelt.
Gläserne Türen sorgen für mehr Raum und Helligkeit. Das Unternehmen bietet in diesem Bereich Komplettlösungen in Glas an und entwirft unter Einbezug der bestehenden Architektur individuelle Dessins auf der Glasoberfläche, wie bei dieser Schiebetüre, die ein typisches Appenzeller Sujet in Feinsatinierung mit Verlauf zeigt. Engeler AG Glaswelt.
Das neue Bogenglas-Flachdach-Fenster eignet sich mit seinen ästhetischen Designs für Flachdächer aller Art. Es maximiert dank gleichmässiger Biegung des Glases den Lichteinfall und flutet die Innenräume mit noch mehr Tageslicht. Gleichzeitig lässt die Formgebung Regenwasser problemlos ablaufen und verhindert Ablagerungen von Schmutz und Blättern. Velux.
Das neue Bogenglas-Flachdach-Fenster eignet sich mit seinen ästhetischen Designs für Flachdächer aller Art. Es maximiert dank gleichmässiger Biegung des Glases den Lichteinfall und flutet die Innenräume mit noch mehr Tageslicht. Gleichzeitig lässt die Formgebung Regenwasser problemlos ablaufen und verhindert Ablagerungen von Schmutz und Blättern. Velux.
 
 
Senkfronten sind in den letzten Jahren zum absoluten Wow-Effekt der modernen Architektur geworden. Per Knopfdruck gleiten die «Swiss Descending Windows» des Unternehmens geräuschlos nach unten, bis sie komplett im Boden verschwunden sind und so die Aussenwelt mit ihren vielen Geräuschen und Düften nach innen lassen. Hirt.
Senkfronten sind in den letzten Jahren zum absoluten Wow-Effekt der modernen Architektur geworden. Per Knopfdruck gleiten die «Swiss Descending Windows» des Unternehmens geräuschlos nach unten, bis sie komplett im Boden verschwunden sind und so die Aussenwelt mit ihren vielen Geräuschen und Düften nach innen lassen. Hirt.
1
Die rahmenlosen Schiebefenster, die in der Schweiz entwickelt und hergestellt werden, verbinden dank schwellen­losem Übergang das Aussen mit dem Innen und sorgen für ein Wohnerlebnis mit spektakulären Aussichten. Sky-Frame.
Die rahmenlosen Schiebefenster, die in der Schweiz entwickelt und hergestellt werden, verbinden dank schwellen­losem Übergang das Aussen mit dem Innen und sorgen für ein Wohnerlebnis mit spektakulären Aussichten. Sky-Frame.
2
Raumhohe Verglasungen auch bei anspruchsvollen Bauprojekten sind kein Ding der Unmöglichkeit, denn das minergiezertifizierte System gibt es in Elementgrössen von bis zu 20 Quadratmetern und erfüllt dabei in allen Belangen höchste Anforderungen hinsichtlich Architektur, Wärme- und Schalldämmung. Die umlaufenden, hochdämmenden Rahmenprofile fügen sich nahtlos in Wände, Boden und Decken ein und ermöglichen schwellenlose Übergänge und grenzenlose Aussichten. Swissfineline.
Raumhohe Verglasungen auch bei anspruchsvollen Bauprojekten sind kein Ding der Unmöglichkeit, denn das minergiezertifizierte System gibt es in Elementgrössen von bis zu 20 Quadratmetern und erfüllt dabei in allen Belangen höchste Anforderungen hinsichtlich Architektur, Wärme- und Schalldämmung. Die umlaufenden, hochdämmenden Rahmenprofile fügen sich nahtlos in Wände, Boden und Decken ein und ermöglichen schwellenlose Übergänge und grenzenlose Aussichten. Swissfineline.
3
Raumhohe Spiegel verteilen das Licht gleichmässig und lassen Räume optisch grösser wirken. Minimalistisch und schlicht oder sinnlich verspielt – dank der Vielfalt an verschiedenen Gläsern und Beschlägen, die das Unternehmen anbietet, werden unendliche Gestaltungsfreiheiten ermöglicht. Mit Glas können Räume getrennt und gleichzeitig verbunden werden oder man verändert sogar den gesamten Raumeindruck. Glasvetia.
Raumhohe Spiegel verteilen das Licht gleichmässig und lassen Räume optisch grösser wirken. Minimalistisch und schlicht oder sinnlich verspielt – dank der Vielfalt an verschiedenen Gläsern und Beschlägen, die das Unternehmen anbietet, werden unendliche Gestaltungsfreiheiten ermöglicht. Mit Glas können Räume getrennt und gleichzeitig verbunden werden oder man verändert sogar den gesamten Raumeindruck. Glasvetia.
4
Die Vielfalt an Designgläsern des Glasspezialisten, von metallisch glänzend über satiniert, bis hin zu transparent oder auch verspiegelt, eröffnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten in allen Wohnbereichen. Zum Beispiel auch im Badbereich; diese Dusche zeigt sich im Marrakesch-Design, zusätzlich wurden die gläsernen Wandelemente mit einem orientalischen Fliesenmuster gestaltet. Glas Trösch.
Die Vielfalt an Designgläsern des Glasspezialisten, von metallisch glänzend über satiniert, bis hin zu transparent oder auch verspiegelt, eröffnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten in allen Wohnbereichen. Zum Beispiel auch im Badbereich; diese Dusche zeigt sich im Marrakesch-Design, zusätzlich wurden die gläsernen Wandelemente mit einem orientalischen Fliesenmuster gestaltet. Glas Trösch.
5
Gläserne Türen sorgen für mehr Raum und Helligkeit. Das Unternehmen bietet in diesem Bereich Komplettlösungen in Glas an und entwirft unter Einbezug der bestehenden Architektur individuelle Dessins auf der Glasoberfläche, wie bei dieser Schiebetüre, die ein typisches Appenzeller Sujet in Feinsatinierung mit Verlauf zeigt. Engeler AG Glaswelt.
Gläserne Türen sorgen für mehr Raum und Helligkeit. Das Unternehmen bietet in diesem Bereich Komplettlösungen in Glas an und entwirft unter Einbezug der bestehenden Architektur individuelle Dessins auf der Glasoberfläche, wie bei dieser Schiebetüre, die ein typisches Appenzeller Sujet in Feinsatinierung mit Verlauf zeigt. Engeler AG Glaswelt.
6
Das neue Bogenglas-Flachdach-Fenster eignet sich mit seinen ästhetischen Designs für Flachdächer aller Art. Es maximiert dank gleichmässiger Biegung des Glases den Lichteinfall und flutet die Innenräume mit noch mehr Tageslicht. Gleichzeitig lässt die Formgebung Regenwasser problemlos ablaufen und verhindert Ablagerungen von Schmutz und Blättern. Velux.
Das neue Bogenglas-Flachdach-Fenster eignet sich mit seinen ästhetischen Designs für Flachdächer aller Art. Es maximiert dank gleichmässiger Biegung des Glases den Lichteinfall und flutet die Innenräume mit noch mehr Tageslicht. Gleichzeitig lässt die Formgebung Regenwasser problemlos ablaufen und verhindert Ablagerungen von Schmutz und Blättern. Velux.
7
 

Text: Ursula Bünter
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 05/2017

Bezugsquellen:

Engeler AG Glaswelt
9204 Andwil
Tel. 071 385 12 26
www.glaswelt.ch

Glas Trösch AG
4922 Bützberg
Tel. 062 958 66 00
www.glastroesch.ch

Glasvetia AG
9015 St. Gallen
Tel. 071 222 43 26
www.glasvetia.ch

Hirt Metallbau AG
8152 Glattbrugg
Tel. 044 817 60 60
www.hirtmetallbau.ch

Sky-Frame AG
8500 Frauenfeld
Tel. 052 724 94 94
www.sky-frame.com

SwissFineLine AG
Exclusive Frameless Windows & Doors
3550 Langnau i.E.
Tel. 034 409 50 50
www.swissfineline.ch

Velux Schweiz AG
4632 Trimbach
Tel. 062 289 44 45
www.velux.ch

 
 
  • Trendmagazin küche & bad

    Trendmagazin küche & bad

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2016/2017 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.

  • Schweizer Bauratgeber 2017

    Schweizer Bauratgeber 2017

    Ein Ideenpaket für Bauherren ist das Schweizer Magazin haus und wohnen.ch. Die Jahresausgabe 2017 bietet Architekturreportagen und Finanzierungs- und Versicherungstipps.

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.

  • Ihr Plus an Komfort und Design

    Ihr Plus an Komfort und Design

    Top-Wärmegedämmte Haustüren aus Aluminium und zuverlässige Antriebe für Ihr Tor, bequem per Funk bedienbar. Langlebigkeit, Sicherheit und Funktion für höchste Ansprüche. Bei Sommer.