Ein Mann, ein Herd

Kochen ist die neue Lieblingsbeschäftigung der Männer. Sie besetzen den Herd und verwandeln die Küche in einen gut ausgestatteten Hobbykeller.

Frauen gehören in die Küche, Männer in die Werkstatt. Das war gestern. Echte Kerle stehen längst am Herd. Denn Liebe geht auch durch den Frauen-Magen und der lässt sich von Rührei und Bratkartoffeln nicht mehr beein­drucken. Ein richtiger Küchenbulle hat mehr auf der Pfanne und begeistert mit selbst gemachter Pasta oder Dreierlei vom Spargel. Da versteht sich fast von selbst, dass der neue Mann nicht nur dem Essen, sondern auch der Küche seinen Stempel aufdrückt. Die kommt – ähnlich einer Werkbank – in Modulform daher. Ihr Design wird von offenen und geschlossenen Elementen be­stimmt, Metall sorgt für den angesagten Industrie-Chic. Sie ist funktional, puristisch, doch keineswegs auf das Nötigste beschränkt. Mann findet alles in Reichweite, was er fürs professionelle Kochen braucht: Vom scharfen Messer über das Induktionskochfeld bis hin zum Hightech-Herd.

«K-Lab» erinnert an eine Werkbank. Die Aufteilung der einzelnen Module kann individuell erfolgen. Ernestomeda.
«K-Lab» erinnert an eine Werkbank. Die Aufteilung der einzelnen Module kann individuell erfolgen. Ernestomeda.
Das Touch-Bedienfeld von Muldenlüfter «Basso» lässt sich auch mit nassen Händen regulieren. Wesco.
Das Touch-Bedienfeld von Muldenlüfter «Basso» lässt sich auch mit nassen Händen regulieren. Wesco.
Dank Vollflächiger Glasfronten und integrierter Gerätedisplays kommt die Einbaugeräteserie «ArtLine» ganz ohne Griffe aus. Miele.
Dank Vollflächiger Glasfronten und integrierter Gerätedisplays kommt die Einbaugeräteserie «ArtLine» ganz ohne Griffe aus. Miele.
Dank Wärmepumpe arbeitet der Geschirrspüler «Adora SL WP» besonders energieeffizient. V-Zug.
Dank Wärmepumpe arbeitet der Geschirrspüler «Adora SL WP» besonders energieeffizient. V-Zug.
Praktische Spielerei: Mann kann den Kühlschrank via App auf Smartphone oder Tablet steuern. «Ultimate No Frost», Bauknecht.
Praktische Spielerei: Mann kann den Kühlschrank via App auf Smartphone oder Tablet steuern. «Ultimate No Frost», Bauknecht.
«SieMatic 29» ist die junge, überraschend vielseitige Neuinterpretation des alten Küchenbuffets. Neben Spüle, Kochfeld und Dunstabzug lässt sie sich mit Licht, Steckdosen und USB-Ladestation ausstatten. Siematic.
«SieMatic 29» ist die junge, überraschend vielseitige Neuinterpretation des alten Küchenbuffets. Neben Spüle, Kochfeld und Dunstabzug lässt sie sich mit Licht, Steckdosen und USB-Ladestation ausstatten. Siematic.
Wie ein Monolith steht die Kochinsel aus Naturstein im Raum. «ST-ONE», Eisenring.
Wie ein Monolith steht die Kochinsel aus Naturstein im Raum. «ST-ONE», Eisenring.
Die Silberoptik des verschiebbaren Schneidbretts aus Glas passt perfekt zum Becken aus Edelstahl und schafft zusätzliche Arbeitsfläche. «Strato Pro-IF», Blanco.
Die Silberoptik des verschiebbaren Schneidbretts aus Glas passt perfekt zum Becken aus Edelstahl und schafft zusätzliche Arbeitsfläche. «Strato Pro-IF», Blanco.
Der Quooker «Fusion» liefert kochendes, kaltes und warmes Wasser aus einer Armatur. Quooker.
Der Quooker «Fusion» liefert kochendes, kaltes und warmes Wasser aus einer Armatur. Quooker.
Das Schneidbrett aus Bambus liegt auf einem Ring aus Silikon. Der fängt Fleischsaft auf und kann auch zum Servieren von Snacks verwendet werden. Design House Stockholm.
Das Schneidbrett aus Bambus liegt auf einem Ring aus Silikon. Der fängt Fleischsaft auf und kann auch zum Servieren von Snacks verwendet werden. Design House Stockholm.
Wer Gewichte lieber im Fitnessstudio stemmt, sollte sich für die leichte Töpfe- und Pfannenserie im Gusseisenlook entscheiden. Eva Solo.
Wer Gewichte lieber im Fitnessstudio stemmt, sollte sich für die leichte Töpfe- und Pfannenserie im Gusseisenlook entscheiden. Eva Solo.
Eine Mischung aus Retro-Design und modernem Chic: Die Küchenmaschine «Profi Plus» gibt es auch in Platin-Bronze. WMF.
Eine Mischung aus Retro-Design und modernem Chic: Die Küchenmaschine «Profi Plus» gibt es auch in Platin-Bronze. WMF.
Wer wenig Platz hat, sollte ihn besonders gut ausnutzen. Küche «Linee», Team 7.
Wer wenig Platz hat, sollte ihn besonders gut ausnutzen. Küche «Linee», Team 7.
Diese Lederschürzen erfreuen Köche wie Grillmeister gleichermassen. Malle Trousseau.
Diese Lederschürzen erfreuen Köche wie Grillmeister gleichermassen. Malle Trousseau.
 
 
«K-Lab» erinnert an eine Werkbank. Die Aufteilung der einzelnen Module kann individuell erfolgen. Ernestomeda.
«K-Lab» erinnert an eine Werkbank. Die Aufteilung der einzelnen Module kann individuell erfolgen. Ernestomeda.
1
Das Touch-Bedienfeld von Muldenlüfter «Basso» lässt sich auch mit nassen Händen regulieren. Wesco.
Das Touch-Bedienfeld von Muldenlüfter «Basso» lässt sich auch mit nassen Händen regulieren. Wesco.
2
Dank Vollflächiger Glasfronten und integrierter Gerätedisplays kommt die Einbaugeräteserie «ArtLine» ganz ohne Griffe aus. Miele.
Dank Vollflächiger Glasfronten und integrierter Gerätedisplays kommt die Einbaugeräteserie «ArtLine» ganz ohne Griffe aus. Miele.
3
Dank Wärmepumpe arbeitet der Geschirrspüler «Adora SL WP» besonders energieeffizient. V-Zug.
Dank Wärmepumpe arbeitet der Geschirrspüler «Adora SL WP» besonders energieeffizient. V-Zug.
4
Praktische Spielerei: Mann kann den Kühlschrank via App auf Smartphone oder Tablet steuern. «Ultimate No Frost», Bauknecht.
Praktische Spielerei: Mann kann den Kühlschrank via App auf Smartphone oder Tablet steuern. «Ultimate No Frost», Bauknecht.
5
«SieMatic 29» ist die junge, überraschend vielseitige Neuinterpretation des alten Küchenbuffets. Neben Spüle, Kochfeld und Dunstabzug lässt sie sich mit Licht, Steckdosen und USB-Ladestation ausstatten. Siematic.
«SieMatic 29» ist die junge, überraschend vielseitige Neuinterpretation des alten Küchenbuffets. Neben Spüle, Kochfeld und Dunstabzug lässt sie sich mit Licht, Steckdosen und USB-Ladestation ausstatten. Siematic.
6
Wie ein Monolith steht die Kochinsel aus Naturstein im Raum. «ST-ONE», Eisenring.
Wie ein Monolith steht die Kochinsel aus Naturstein im Raum. «ST-ONE», Eisenring.
7
Die Silberoptik des verschiebbaren Schneidbretts aus Glas passt perfekt zum Becken aus Edelstahl und schafft zusätzliche Arbeitsfläche. «Strato Pro-IF», Blanco.
Die Silberoptik des verschiebbaren Schneidbretts aus Glas passt perfekt zum Becken aus Edelstahl und schafft zusätzliche Arbeitsfläche. «Strato Pro-IF», Blanco.
8
Der Quooker «Fusion» liefert kochendes, kaltes und warmes Wasser aus einer Armatur. Quooker.
Der Quooker «Fusion» liefert kochendes, kaltes und warmes Wasser aus einer Armatur. Quooker.
9
Das Schneidbrett aus Bambus liegt auf einem Ring aus Silikon. Der fängt Fleischsaft auf und kann auch zum Servieren von Snacks verwendet werden. Design House Stockholm.
Das Schneidbrett aus Bambus liegt auf einem Ring aus Silikon. Der fängt Fleischsaft auf und kann auch zum Servieren von Snacks verwendet werden. Design House Stockholm.
10
Wer Gewichte lieber im Fitnessstudio stemmt, sollte sich für die leichte Töpfe- und Pfannenserie im Gusseisenlook entscheiden. Eva Solo.
Wer Gewichte lieber im Fitnessstudio stemmt, sollte sich für die leichte Töpfe- und Pfannenserie im Gusseisenlook entscheiden. Eva Solo.
11
Eine Mischung aus Retro-Design und modernem Chic: Die Küchenmaschine «Profi Plus» gibt es auch in Platin-Bronze. WMF.
Eine Mischung aus Retro-Design und modernem Chic: Die Küchenmaschine «Profi Plus» gibt es auch in Platin-Bronze. WMF.
12
Wer wenig Platz hat, sollte ihn besonders gut ausnutzen. Küche «Linee», Team 7.
Wer wenig Platz hat, sollte ihn besonders gut ausnutzen. Küche «Linee», Team 7.
13
Diese Lederschürzen erfreuen Köche wie Grillmeister gleichermassen. Malle Trousseau.
Diese Lederschürzen erfreuen Köche wie Grillmeister gleichermassen. Malle Trousseau.
14
 

Text: Kirsten Höttermann
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 1/2017

Bezugsquellen:

Bauknecht AG
5600 Lenzburg
Tel. 0848 801 002
www.bauknecht.ch

Blanco Schweiz
4852 Rothrist
Tel. 062 388 89 90
www.blanco.ch

Design House Stockholm
111 77 Stockholm, Schweden
Tel. +46 8 762 81 19
www.designhousestockholm.com

Ernestomeda
Decuspena GmbH
4123 Allschwil
Tel. 061 303 73 53
www.decuspena.ch
www.ernestomeda.it

Eva Solo
über: Nordisk Design AG
6002 Luzern
Tel. 041 360 33 33
www.evasolo.com

Hans Eisenring AG
8370 Sirnach
Tel. 071 969 19 19
www.eisenring-kuechenbau.ch

Malle W. Trousseau
über: Kitchener Plus
8005 Zürich
Tel. 044 202 01 30
www.kitchener.ch
www.mallewtrousseau.com

Miele AG
8957 Spreitenbach
Tel. 0800 800 222
www.miele.ch

Quooker Schweiz AG
8184 Bachenbülach
Tel. 043 411 20 30
www.quooker.ch

Siematic
Rolf Habegger
8114 Dänikon
Tel. 079 603 62 98
www.siematic.com

Team 7 (Schweiz) über:
Möbelagentur Thomas Lehner
5643 Sins
Tel. 041 781 14 10
www.team7.ch

V-Zug AG
6301 Zug
Tel. 058 767 67 67
www.vzug.ch

WMF Schweiz AG
8953 Dietikon
Tel. 043 322 93 93
www.wmf.com

Wesco AG
5430 Wettingen
Tel. 056 438 11 11
www.wesco.ch

 
 
  • Eine echte Revolution ...

    Eine echte Revolution ...

    Der Quooker ist eine echte Revolution unter den Küchengeräten. Diese einfache Idee macht Wasserkochen überflüssig und bringt Küchen einen riesigen Schritt voran.

  • Küchen die begeistern

    Küchen die begeistern

    KAWA DESIGN AG plant und baut Ihre persönliche Küche oder gleich den gesamten Innenausbau.

  • Brunner Küchen sind unverkennbar.

    Brunner Küchen sind unverkennbar.

    Perfekte Produkte dank höchster Präzision und langjähriger Erfahrung. Seit 40 Jahren bauen wir von Brunner Küchen qualitativ hochwertige, massgefertigte Kücheneinrichtungen.

  • Dekton ultrakompakte Oberflächen

    Dekton ultrakompakte Oberflächen

    Die grossformatigen DEKTON Oberflächen bestechen sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich durch herausragende Widerstandskraft und Beständigkeit.

  • Komfort mit schönen Aussichten

    Komfort mit schönen Aussichten

    Der neue minergietaugliche-Dunstabzug BELLEVUE der MERIAL Vertriebs AG überzeugt mit perfektem Design und eliminiert Dampf und Gerüche.

  • Küchen für anspruchsvolle Individualisten

    Küchen für anspruchsvolle Individualisten

    Italdesign AG vertritt seit über 20 Jahren die Marke Varenna in Zürich. Die Küchen bestechen durch schlichte Optik, klare Linien, edle Materialien und höchste Qualität.

  • Küchen mit Charakter

    Küchen mit Charakter

    Küchen werden bei Elbau im wahrsten Sinne des Wortes nach allen Regeln der Handwerkskunst und mit modernster Technik gefertigt. Ganz nach Ihren Wünschen. Ganz Elbau.

  • Die individuelle Schweizer Markenküche

    Die individuelle Schweizer Markenküche

    Alpnach Küchen verbinden Qualität mit Ästhetik und Ihren Bedürfnissen. Die individuellen Alpnach Küchen bekommen Sie bei uns und bei über 600 Fachhändler ganz in Ihrer Nähe.

  • Trendmagazin küche & bad

    Trendmagazin küche & bad

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2016/2017 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.