1

Gewinnt Rot oder gewinnt Weiss? Unentschieden!

Wer hat schon einen richtigen Weinkeller? Weinklimaschränke oder -kühlschränke haben auch im Wohnzimmer oder in der Küche Platz! Sie lagern die Getränke bei der gewünschten Temperatur, egal ob Sie sich für Rot oder Weiss entscheiden.

Weinlagerschrank Sub-Zerozoom

Sub-Zero konzentriert sich ausschliesslich auf die Fertigung von Kühl- und Kochgeräten. Dazu gehören auch Weinlagerschränke in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel voll integrierbar. Sub-Zero

 
Weinschrank Mielezoom

Wein, in der richtigen Temperatur gelagert, ist die Krönung eines schönen Essens. Die neuen Weintemperierschränke von Miele begeistern Liebhaber edler Weine ebenso wie Freunde des zeitlosen Designs. Dank des neuen Türöffnungs-Systems «Push2open» kommen die Geräte ganz ohne Griff aus. Auch sonst überzeugen die neuen Unterbau-Weinschränke «KWT 6322 UG» und «KWT 6312 UG» mit hochwertigen Funktionen. Miele

 
Weinbar Euro-Carzoom

Die Weinbar ist eine praktische technische Lösung für das Temperieren und die Aufbewahrung geöffneter Weinflaschen. Euro-Cave

 
Weinkühlschrank Sonnenkönigzoom

Die gute Lösung für den privaten Weinliebhaber ist der «Cava 40 Dual». Die neue Kollektion ist speziell zum Einbauen geeignet ist aber auch freistehend schön anzusehen. Dieser Weinkühler bietet Platz für circa 40 Flaschen. Der Temperaturbereich für die Weinflaschen beläuft sich von 5 – 18°C und 10 bis 18 °C. Das UV-Schutzglas, schützt Ihren Wein nicht nur vor UV- Strahlen sondern genauso vor hoher Luftfeuchtigkeit und Kondensation. Sonnenkönig

 
Weinlagerschrank Bauknechtzoom

Der «Weinlagerschrank WLE 885» besteht aus edlem Holz und bietet Raum zur Lagerung von bis zu 88 Weinflaschen bei optimalen Temperaturbedingungen. Das Gerät mit fünf Tablaren hat einen durchschnittlichen Jahresverbrauch von 157 kWh und ist dank elektronischer Steuerung benutzerfreundlich. Bauknecht

 
Weinbar Euro-Carzoom

Der Weinkeller verlagert sich in Küche und Wohnzimmer. Erfunden hat dies ein cleverer Franzose, wer sonst?! Da die richtige Umgebung nicht nur für das Wachstum sondern auch für die Reifung und Lagerung und schliesslich die Qualität eines Weines ausschlaggebend ist, hat René
Martin vor fast vierzig Jahren den «Euro-Cave»-Weinklimaschrank erfunden. Mit über 50 Modellen von 12 bis 500 Flaschen erfüllt das Sortiment heute alle Wünsche und die Technologie ist stets den Entwicklungen der Zeit angepasst. Die durch Ingenieure und Önologen entwickelte Technologie hat nichts mit einem Kühlschrank zu tun: EuroCave-Weinklima garantiert die klimatischen Bedingungen eines Naturkellers. Euro-Cave

 

aus: Trendmagazin Küche & Bad, Ausgabe 2014/2015

Bezugsquellen:

Bauknecht AG
5600 Lenzburg
Tel. 062 888 31 31
www.bauknecht.ch

EuroCave über:
Klimawatt AG
8802 Kilchberg
Tel. 044 716 55 44
www.eurocave.de

Miele
8957 Spreitenbach
Tel. 056 417 20 00
www.miele.ch

Sub Zero über:
coolGiants AG Nord
28279 Bremen
Deutschland
Tel. +49 421 83 92 110
www.coolgiants.de

Sonnenkönig
Armin Schmid
Olensbachstrasse 9-15
9631 Ulisbach
Tel. 071 987 60 60
www.sonnenkoenig.ch

 
 
  • Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Sie wollen bauen, ein Haus kaufen oder interessieren sich für Smart Home? Infos gibt es im Schweizer Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Am Kiosk holen oder online bestellen!

  • UNSERE MOTIVATION: IHRE TRAUMKÜCHE

    UNSERE MOTIVATION: IHRE TRAUMKÜCHE

    Die Küche von morgen schon heute virtuell erleben. Die neusten technischen Möglichkeiten gewähren eine wirklichkeitsgetreue Abbildung von Anfang an.

  • MERX Küchen + Geräte

    MERX Küchen + Geräte

    Entdecke unser Sortiment und die neue Art Küchen zu kaufen - ganz einfach online, bequem von zuhause aus und dies zu einem unschlagbaren Preis.

  • Komfort mit schönen Aussichten

    Komfort mit schönen Aussichten

    Der neue minergietaugliche-Dunstabzug BELLEVUE der MERIAL Vertriebs AG überzeugt mit perfektem Design und eliminiert Dampf und Gerüche.

  • Trendmagazin küche & bad

    Trendmagazin küche & bad

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2018/2019 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.