Nachhaltiges Zuhause

Unter dem Motto «Vorausschauend planen – Wert erhalten» steht die 48. Auflage der Messe «Bauen & Modernisieren» vom 7. bis 10. September 2017 in Zürich.

Teppich, Holz oder Stein? Die qualifizierten Bodenprofis wissen alles darüber und geben Pflege- und Veredelungstipps.zoom
Teppich, Holz oder Stein? Die qualifizierten Bodenprofis wissen alles darüber und geben Pflege- und Veredelungstipps.
Wer an einer neuen Küche herumstudiert, findet beim Rundgang durch die Hallen 3 und 4 die richtigen Ansprechpartner.zoom
Wer an einer neuen Küche herumstudiert, findet beim Rundgang durch die Hallen 3 und 4 die richtigen Ansprechpartner.
 

Wir lernen es beim Autofahren: Vorausschauen schont Portemonnaie und Umwelt. Diesen Ehrgeiz weckt auch die «Bauen & Modernisieren» mit dem Slogan «Vorausschauend planen – Wert erhalten». Trainingsmöglichkeiten bieten rund 580 Aussteller mit neuen Produkten, Trends und aktuellem Fachwissen. Beim Bau, Kauf oder Verkauf von Immobilien geht es um grosse Summen. Im Sonderbereich Eigenheim sind über zwanzig Anbieter bestrebt, jedem Besucher das Beste für sein Geld zu bieten. Auch lernen Bauherrschaften die Vorteile einer Gebäudemodernisierung durch ein Generalunternehmen kennen.

Schönste Küchen
Zum dritten Mal zeichnet der Branchenverband Küche Schweiz dieses Jahr hervorragende Leistungen im Schweizer Küchenbau mit dem «Swiss Kitchen Award» aus. Die Messebesucher können unter den nominierten Küchen die schönste Küche und den besten Umbau wählen.

Innenarchitektur
Kostenlose Fachvorträge und Expertentalks geben Einblick in die Geheimnisse einer guten Innenarchitektur und die Gestaltung von Wellnessoasen zuhause und man erfährt, wie Stauraum in Küche und Bad zu gewinnen ist. Sehenswert sind sicher auch die Produkte im Bereich Boden, Création Bad und Badewelten.

Mehrwert schaffen
Vorausschauen lohnt sich auch bei der Planung der neuen Heizung. Mehrwert schafft, wer mit Solarstrom wirtschaftet und sich von der Energiewirtschaft unabhängig macht. So erfahren Hausbesitzer, wie Solarstrom auf dem eigenen Dach produziert, gespeichert und der Ertrag verkauft werden kann. Neues für den Privathaushalt gibt es auch im Bereich Wärmepumpen, die mit dem Baustein Smart Meter zu intelligenten Helfern werden. Von der Auskunft über den Fenster-, Fassaden- und Treppenbau hin zur neutralen Beratung durch Fachleute von Holzenergie Schweiz, der Interessengemeinschaft Altbau und Minergie wird ein breites Spektrum rund ums Bauen aufgefächert.

Fachvorträge Vorträge zum Planen, Bauen und Wohnen bieten Entscheidungshilfen, so wird auch der Nutzen der Umwelt-Etikette für  Farben und Lacke vorgestellt. Ein Glanzpunkt für Architekten und Planer ist die Veranstaltungsreihe «Forum Architektur» unter dem Patronat des Bundesamts für Energie. Referate über verdichtetes Bauen und die Umnutzung eröffnen der Baufachwelt spannende Austauschmöglichkeiten.

Messe
Bauen & Modernisieren

7. bis 10. September 2017
Messe Zürich
www.bauen-modernisieren.ch

Öffnungszeiten:
Täglich 10 bis 18 Uhr

Veranstalter:
ZT Fachmessen AG
www.fachmessen.ch

Einritt:
Ab 17 Jahren CHF 16.–
CHF 8.– für Lernende, Studenten, AHV-Bezüger.

25 Prozent Rabatt auf Onlineticket für DAS EINFAMILIENHAUS-Leser:
Zugangscode BM17BON25PR unter www.bauen-modernisieren.ch/ticket eintippen und Tageskarte online lösen.

Bahnreisende erhalten 10 Prozent Ermässigung
auf Bahnfahrt und Transfer mit dem RailTicket.
www.sbb.ch/bauen-modernisieren.

Logo «Bauen & Modernisieren»
 

Text: Christine Vollmer, PD
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 4/2017

 
  • Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Sie wollen bauen, ein Haus kaufen oder suchen eine neue Küche? Wertvolle Infos gibt es im Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Am Kiosk holen oder online bestellen! Auch als App erhältlich.

  • Häuser modernisieren

    Häuser modernisieren

    Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern gibt zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Haus verschönern und modernisieren können. Jetzt am Kiosk erhältlich oder einfach online bestellen.

  • Sommerbrise für die Wäsche

    Sommerbrise für die Wäsche

    Trockene Wäsche im Handumdrehen. Mit einem SECOMAT-Wäschetrockner von Krüger umgibt eine leichte Brise die Wäsche und lässt sie weich und wohlriechend trocknen.

  • Wellness im Wohnraum

    Wellness im Wohnraum

    Design, Emotionalität, Wärme und Komfort sind nur einige der Stichworte, welche die Wellnesswelt erobern, bei den Modellen von Küng Sauna aber längst ihren festen Platz haben.