1

Treppen verbinden

Praktisch und schlicht oder repräsentativ und prächtig? Treppen waren schon immer mehr als nur Mittel zum Zweck. Sie verbinden Stockwerke und dokumentieren gleichzeitig den Geschmack, den Einrichtungsstil und das Selbstverständnis der Hausbewohner.

Treppen-ABC: Sie ist ein prägendes Gestaltungselement bei der Planung eines Hauses und bedarf besonderer Aufmerksamkeit – die Treppe. Seit über 45 Jahren stellt der Spezialist Treppen in verschiedenen Materialkombinationen her. Das Treppen-ABC des Unternehmens informiert über gute Gestaltung, Technik sowie Qualität und gibt wertvolle Hinweise zu Grundrissen und Konstruktionsarten. Keller Treppenbau AG.zoom
Treppen-ABC: Sie ist ein prägendes Gestaltungselement bei der Planung eines Hauses und bedarf besonderer Aufmerksamkeit – die Treppe. Seit über 45 Jahren stellt der Spezialist Treppen in verschiedenen Materialkombinationen her. Das Treppen-ABC des Unternehmens informiert über gute Gestaltung, Technik sowie Qualität und gibt wertvolle Hinweise zu Grundrissen und Konstruktionsarten. Keller Treppenbau AG.
 
Individuelle Fertigung: Eine Holzwangentreppe der speziellen Art ist dieses Modell, bei dem die Treppenwangen als dekoratives Element kreisrunde Ausfräsungen zeigen. Die Stufen sind dabei in der Aussen- und Innenwange eingestemmt. Das Unternehmen liefert dank langjähriger Erfahrung, technischem Know-how und qualifiziertem Fachpersonal hochwertige Schweizer Qualität. Columbus Treppen.zoom
Individuelle Fertigung: Eine Holzwangentreppe der speziellen Art ist dieses Modell, bei dem die Treppenwangen als dekoratives Element kreisrunde Ausfräsungen zeigen. Die Stufen sind dabei in der Aussen- und Innenwange eingestemmt. Das Unternehmen liefert dank langjähriger Erfahrung, technischem Know-how und qualifiziertem Fachpersonal hochwertige Schweizer Qualität. Columbus Treppen.
 
Museumsreif: Das VitraHaus wurde von den Architekten Herzog & de Meuron gebaut. Sein Raumprogramm verteilt sich auf fünf Niveaus, die über Wendeltreppen erschlossen sind. Als Belag empfahl der Spezialist für Bodenbeläge ein sägerohes, geöltes Parkett. Dabei wurde jeder einzelne Treppentritt elektronisch vermessen und auf CNC-gesteuerten Fräsen massgefertigt, bevor er verlegt wurde. Hans Hassler AG.zoom
Museumsreif: Das VitraHaus wurde von den Architekten Herzog & de Meuron gebaut. Sein Raumprogramm verteilt sich auf fünf Niveaus, die über Wendeltreppen erschlossen sind. Als Belag empfahl der Spezialist für Bodenbeläge ein sägerohes, geöltes Parkett. Dabei wurde jeder einzelne Treppentritt elektronisch vermessen und auf CNC-gesteuerten Fräsen massgefertigt, bevor er verlegt wurde. Hans Hassler AG.
 
Design mit statischer Funktion: Als Experte für den Treppenbau verbindet der Betrieb Handwerk mit edlem Design. Als besondere Referenz präsentiert sich die mehrfach ausgezeichnete Stahluntersichtverkleidung, die dank modernster Fertigungstechnik statisch mitberücksichtigt werden kann, wodurch enorme Material- und Gewichtseinsparungen möglich sind. MetallArt Treppen AG.zoom
Design mit statischer Funktion: Als Experte für den Treppenbau verbindet der Betrieb Handwerk mit edlem Design. Als besondere Referenz präsentiert sich die mehrfach ausgezeichnete Stahluntersichtverkleidung, die dank modernster Fertigungstechnik statisch mitberücksichtigt werden kann, wodurch enorme Material- und Gewichtseinsparungen möglich sind. MetallArt Treppen AG.
 

aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 12/2017-01/2018

Bezugsquellen:

Columbus Treppen AG
9145 Oberbüren
Tel. 071 955 96 00
www.columbus.ch

Hans Hassler AG
5000 Aarau
Tel. 062 832 08 32
www.hassler.ch

Keller Treppenbau AG
3322 Urtenen-Schönbühl
Tel. 031 858 10 10
www.keller-treppen.ch

MetallArt Treppen AG
5000 Aarau
Tel. 062 5113970
www.metallart-treppen.ch

 
 
  • Swissness im Treppenbau ...

    Swissness im Treppenbau ...

    ... oder ganz einfach die kreative, individuelle und technisch perfekte Umsetzung von Treppen: Columbus-Treppen sind innovative Lösungen in höchster Schweizer Perfektion!

  • Neue Gartenideen für den Sommer

    Neue Gartenideen für den Sommer

    Das TRENDMAGAZIN GARTENIDEE enthält viele praxisbezogene Tipps für die Planung und Gestaltung eines Gartens. Lassen Sie sich für die Gartensaison 2018 inspirieren!

  • 3K mineralischer Ökobelag

    3K mineralischer Ökobelag

    Verarbeitet an einem Stück fügt sich dieser zementgebundene, fugenlose und mineralische Bodenbelag in jeden Grundriss ein. Für Böden, Treppen, Sockel, Wände, Möbel und vieles mehr.