1

Outdoormöbel für Terrasse und Balkon

Entspannte Stunden im Garten stehen bevor. Der Lieblingsplatz auf der Terrasse oder auf dem Balkon sollte rechtzeitig wieder aufgemöbelt werden. Also: Gartenmöbel raus! Gartentische, Gartenstühle und Ensembles für grosse Tafelrunden und kleine Imbisse.

Wenn skandinavisches Design auf Shaker trifft, entsteht Design wie «Archi Dining». Der Stuhl aus Teakholz mit Outdoor-Seilen lädt zum Verweilen. Der renommierte dänische Designer Henrik Pederson hat damit bei der Entwicklung des formschönen Stuhles zwei elementare Materialien kombiniert. Gloster.
Wenn skandinavisches Design auf Shaker trifft, entsteht Design wie «Archi Dining». Der Stuhl aus Teakholz mit Outdoor-Seilen lädt zum Verweilen. Der renommierte dänische Designer Henrik Pederson hat damit bei der Entwicklung des formschönen Stuhles zwei elementare Materialien kombiniert. Gloster.
Der 220 Zentimeter lange Tisch mit hochwertigem Edelstahl-Gestell lässt sich mit zwei Auszugplatten auf 280 und 340 Zentimeter ausziehen. Keramikplatten Pietra di Savoia anthrazit, 9 Milimeter stark; inklusive 2 mal Auszug Länge 60 Breite 100 Zentimeter. Möbel Egger.
Der 220 Zentimeter lange Tisch mit hochwertigem Edelstahl-Gestell lässt sich mit zwei Auszugplatten auf 280 und 340 Zentimeter ausziehen. Keramikplatten Pietra di Savoia anthrazit, 9 Milimeter stark; inklusive 2 mal Auszug Länge 60 Breite 100 Zentimeter. Möbel Egger.
Der «Branch» Bistrotisch ist mit einer runden oder quadratischen Tischplatte in diversen Materialien und auch in Granit erhältlich. Tribù.
Der «Branch» Bistrotisch ist mit einer runden oder quadratischen Tischplatte in diversen Materialien und auch in Granit erhältlich. Tribù.
Markantes Design: Die Kollektion «Lyze» ist eine Kreation des international erfolgreichen französischen Nachwuchs-Designers Florent Corier. Gestell aus stranggepresstem Aluminium, Sitzfläche aus Druckgussaluminium in Kombination mit einer Rückenlehne aus einer Reihe von Rundstäben aus rostfreiem Stahl. Die Sitzgelegenheiten wurden um einen niedrigen Beistelltisch mit Aluminiumgestell und Tischplatte aus Faserzement ergänzt. Emu.
Markantes Design: Die Kollektion «Lyze» ist eine Kreation des international erfolgreichen französischen Nachwuchs-Designers Florent Corier. Gestell aus stranggepresstem Aluminium, Sitzfläche aus Druckgussaluminium in Kombination mit einer Rückenlehne aus einer Reihe von Rundstäben aus rostfreiem Stahl. Die Sitzgelegenheiten wurden um einen niedrigen Beistelltisch mit Aluminiumgestell und Tischplatte aus Faserzement ergänzt. Emu.
«Nicolette», Design von Patrick Norguet, ist ein leichter Stuhl aus Aluminium, kombiniert mit Teak-Lehne und ergänzbar mit wasserfesten Sitzkissen. Ethimo.
«Nicolette», Design von Patrick Norguet, ist ein leichter Stuhl aus Aluminium, kombiniert mit Teak-Lehne und ergänzbar mit wasserfesten Sitzkissen. Ethimo.
Aus der Feder des Studios Chiaramonte/Marin stammt die Kollektion «Terramare». Zur Produktfamilie aus Sofas und niedrigen Beistelltischen gesellen sich Esstische und Ausziehtische aus Aluminium, Sessel mit Rückenlehnen aus beschichtetem Kunstleder sowie Stühle mit Outdoor-Stoffen. Emu.
Aus der Feder des Studios Chiaramonte/Marin stammt die Kollektion «Terramare». Zur Produktfamilie aus Sofas und niedrigen Beistelltischen gesellen sich Esstische und Ausziehtische aus Aluminium, Sessel mit Rückenlehnen aus beschichtetem Kunstleder sowie Stühle mit Outdoor-Stoffen. Emu.
Neun Farben und das innovative Click-System machen den Sessel «Valencia» zum Favoriten, wenn eine transparent wirkende Möblierung gefragt ist. Die ergonomisch geformten, UV beständigen Kunststofflamellen bieten komfortablen Sitz. Ergänzt mit dem Tisch «Valencia» ergibt sich ein abgerundetes Bild. Es gibt ihn mit diversen Tischplatten wie HPL, Keramik oder Teak. Hunn Gartenmöbel.
Neun Farben und das innovative Click-System machen den Sessel «Valencia» zum Favoriten, wenn eine transparent wirkende Möblierung gefragt ist. Die ergonomisch geformten, UV beständigen Kunststofflamellen bieten komfortablen Sitz. Ergänzt mit dem Tisch «Valencia» ergibt sich ein abgerundetes Bild. Es gibt ihn mit diversen Tischplatten wie HPL, Keramik oder Teak. Hunn Gartenmöbel.
Der Altdorfer Lounger: Der heissgeliebte «Spaghettistuhl» in neuer Version. Embru.
Der Altdorfer Lounger: Der heissgeliebte «Spaghettistuhl» in neuer Version. Embru.
«Ahoi» heisst der blaue Sessel – und auch zu ihm gibt es den passenden klappbaren Tisch. Gefertigt wird der Stuhl aus pulverbeschichtetem Aluminium und Komponenten aus Edelstahl und mit verschiedenen Bespannungsvarianten und Farben. Weishäupl.
«Ahoi» heisst der blaue Sessel – und auch zu ihm gibt es den passenden klappbaren Tisch. Gefertigt wird der Stuhl aus pulverbeschichtetem Aluminium und Komponenten aus Edelstahl und mit verschiedenen Bespannungsvarianten und Farben. Weishäupl.
Das Tisch- und Stuhl-Set «Flix» spielt mit dem Retro-Design der 60er Jahre – Materialien und Komfortgeometrie sind jedoch ganz auf das Heute eingestellt. Zum Einsatz kommen leichte, wetterfeste Materialien wie Aluminium, HP-Laminat, Wicker und edles Recycled Teakholz. Zebra / Gardenliving.
Das Tisch- und Stuhl-Set «Flix» spielt mit dem Retro-Design der 60er Jahre – Materialien und Komfortgeometrie sind jedoch ganz auf das Heute eingestellt. Zum Einsatz kommen leichte, wetterfeste Materialien wie Aluminium, HP-Laminat, Wicker und edles Recycled Teakholz. Zebra / Gardenliving.
Für eine Tasse Kaffee, den kurzen Stehlunch oder als Podest für ein schönes Accessoire bietet sich «Bistrò» an. Mit seinem Design erinnert der Tisch an den Urtypus des Bistrotisches. Ein dekoratives Stück in Rot, Weiss und Schwarz. Alma Design.
Für eine Tasse Kaffee, den kurzen Stehlunch oder als Podest für ein schönes Accessoire bietet sich «Bistrò» an. Mit seinem Design erinnert der Tisch an den Urtypus des Bistrotisches. Ein dekoratives Stück in Rot, Weiss und Schwarz. Alma Design.
«Porcin'off» ist Teil des Restylingprojekts Watergate Hotel in Washington. Mit geformter Betonbasis, einer Ø 90 Zentimeter Tischauflage aus gebogenem und gestanztem Stahlblech oder mit Multilayerauflage und einem ökologischen Finish mit handgespachteltem Mörtel, rostähnlich. Zeus.
«Porcin'off» ist Teil des Restylingprojekts Watergate Hotel in Washington. Mit geformter Betonbasis, einer Ø 90 Zentimeter Tischauflage aus gebogenem und gestanztem Stahlblech oder mit Multilayerauflage und einem ökologischen Finish mit handgespachteltem Mörtel, rostähnlich. Zeus.
Der Stuhl der Serie «Locus Solus» besteht aus farbig lackiertem Stahlrohr und handgearbeiteten Sitzkissen in diversen Mustern. Exteta.
Der Stuhl der Serie «Locus Solus» besteht aus farbig lackiertem Stahlrohr und handgearbeiteten Sitzkissen in diversen Mustern. Exteta.
«Zac» macht sich zusammengeklappt ganz klein und nimmt wenig Platz weg. Nardi.
«Zac» macht sich zusammengeklappt ganz klein und nimmt wenig Platz weg. Nardi.
Bei «Cocci» sitzt Stein an Stein: Gartenbeistelltische aus Fayence. Paola Lenti.
Bei «Cocci» sitzt Stein an Stein: Gartenbeistelltische aus Fayence. Paola Lenti.
Die neue Klassik spricht aus den Stühlen, Tischen und Loungemöbeln der Serie «Clark». Hartes Teakholz zeigt sich  im Zusammenspiel mit einer neuartigen Bespannung aus wetterbeständigen, hochverdichteten Polyethylenfasern, die von Hand aufgeflochten werden. Garpa.
Die neue Klassik spricht aus den Stühlen, Tischen und Loungemöbeln der Serie «Clark». Hartes Teakholz zeigt sich im Zusammenspiel mit einer neuartigen Bespannung aus wetterbeständigen, hochverdichteten Polyethylenfasern, die von Hand aufgeflochten werden. Garpa.
Unterschiedliche Breiten von Holzbrettern gestalten den «Sapelli Mahagoni» Esstisch in Patchwork-Optik. Zu Random gesellen sich zwei Sitzbänke in gleichem Design. Exteta.
Unterschiedliche Breiten von Holzbrettern gestalten den «Sapelli Mahagoni» Esstisch in Patchwork-Optik. Zu Random gesellen sich zwei Sitzbänke in gleichem Design. Exteta.
 
 
Wenn skandinavisches Design auf Shaker trifft, entsteht Design wie «Archi Dining». Der Stuhl aus Teakholz mit Outdoor-Seilen lädt zum Verweilen. Der renommierte dänische Designer Henrik Pederson hat damit bei der Entwicklung des formschönen Stuhles zwei elementare Materialien kombiniert. Gloster.
Wenn skandinavisches Design auf Shaker trifft, entsteht Design wie «Archi Dining». Der Stuhl aus Teakholz mit Outdoor-Seilen lädt zum Verweilen. Der renommierte dänische Designer Henrik Pederson hat damit bei der Entwicklung des formschönen Stuhles zwei elementare Materialien kombiniert. Gloster.
1
Der 220 Zentimeter lange Tisch mit hochwertigem Edelstahl-Gestell lässt sich mit zwei Auszugplatten auf 280 und 340 Zentimeter ausziehen. Keramikplatten Pietra di Savoia anthrazit, 9 Milimeter stark; inklusive 2 mal Auszug Länge 60 Breite 100 Zentimeter. Möbel Egger.
Der 220 Zentimeter lange Tisch mit hochwertigem Edelstahl-Gestell lässt sich mit zwei Auszugplatten auf 280 und 340 Zentimeter ausziehen. Keramikplatten Pietra di Savoia anthrazit, 9 Milimeter stark; inklusive 2 mal Auszug Länge 60 Breite 100 Zentimeter. Möbel Egger.
2
Der «Branch» Bistrotisch ist mit einer runden oder quadratischen Tischplatte in diversen Materialien und auch in Granit erhältlich. Tribù.
Der «Branch» Bistrotisch ist mit einer runden oder quadratischen Tischplatte in diversen Materialien und auch in Granit erhältlich. Tribù.
3
Markantes Design: Die Kollektion «Lyze» ist eine Kreation des international erfolgreichen französischen Nachwuchs-Designers Florent Corier. Gestell aus stranggepresstem Aluminium, Sitzfläche aus Druckgussaluminium in Kombination mit einer Rückenlehne aus einer Reihe von Rundstäben aus rostfreiem Stahl. Die Sitzgelegenheiten wurden um einen niedrigen Beistelltisch mit Aluminiumgestell und Tischplatte aus Faserzement ergänzt. Emu.
Markantes Design: Die Kollektion «Lyze» ist eine Kreation des international erfolgreichen französischen Nachwuchs-Designers Florent Corier. Gestell aus stranggepresstem Aluminium, Sitzfläche aus Druckgussaluminium in Kombination mit einer Rückenlehne aus einer Reihe von Rundstäben aus rostfreiem Stahl. Die Sitzgelegenheiten wurden um einen niedrigen Beistelltisch mit Aluminiumgestell und Tischplatte aus Faserzement ergänzt. Emu.
4
«Nicolette», Design von Patrick Norguet, ist ein leichter Stuhl aus Aluminium, kombiniert mit Teak-Lehne und ergänzbar mit wasserfesten Sitzkissen. Ethimo.
«Nicolette», Design von Patrick Norguet, ist ein leichter Stuhl aus Aluminium, kombiniert mit Teak-Lehne und ergänzbar mit wasserfesten Sitzkissen. Ethimo.
5
Aus der Feder des Studios Chiaramonte/Marin stammt die Kollektion «Terramare». Zur Produktfamilie aus Sofas und niedrigen Beistelltischen gesellen sich Esstische und Ausziehtische aus Aluminium, Sessel mit Rückenlehnen aus beschichtetem Kunstleder sowie Stühle mit Outdoor-Stoffen. Emu.
Aus der Feder des Studios Chiaramonte/Marin stammt die Kollektion «Terramare». Zur Produktfamilie aus Sofas und niedrigen Beistelltischen gesellen sich Esstische und Ausziehtische aus Aluminium, Sessel mit Rückenlehnen aus beschichtetem Kunstleder sowie Stühle mit Outdoor-Stoffen. Emu.
6
Neun Farben und das innovative Click-System machen den Sessel «Valencia» zum Favoriten, wenn eine transparent wirkende Möblierung gefragt ist. Die ergonomisch geformten, UV beständigen Kunststofflamellen bieten komfortablen Sitz. Ergänzt mit dem Tisch «Valencia» ergibt sich ein abgerundetes Bild. Es gibt ihn mit diversen Tischplatten wie HPL, Keramik oder Teak. Hunn Gartenmöbel.
Neun Farben und das innovative Click-System machen den Sessel «Valencia» zum Favoriten, wenn eine transparent wirkende Möblierung gefragt ist. Die ergonomisch geformten, UV beständigen Kunststofflamellen bieten komfortablen Sitz. Ergänzt mit dem Tisch «Valencia» ergibt sich ein abgerundetes Bild. Es gibt ihn mit diversen Tischplatten wie HPL, Keramik oder Teak. Hunn Gartenmöbel.
7
Der Altdorfer Lounger: Der heissgeliebte «Spaghettistuhl» in neuer Version. Embru.
Der Altdorfer Lounger: Der heissgeliebte «Spaghettistuhl» in neuer Version. Embru.
8
«Ahoi» heisst der blaue Sessel – und auch zu ihm gibt es den passenden klappbaren Tisch. Gefertigt wird der Stuhl aus pulverbeschichtetem Aluminium und Komponenten aus Edelstahl und mit verschiedenen Bespannungsvarianten und Farben. Weishäupl.
«Ahoi» heisst der blaue Sessel – und auch zu ihm gibt es den passenden klappbaren Tisch. Gefertigt wird der Stuhl aus pulverbeschichtetem Aluminium und Komponenten aus Edelstahl und mit verschiedenen Bespannungsvarianten und Farben. Weishäupl.
9
Das Tisch- und Stuhl-Set «Flix» spielt mit dem Retro-Design der 60er Jahre – Materialien und Komfortgeometrie sind jedoch ganz auf das Heute eingestellt. Zum Einsatz kommen leichte, wetterfeste Materialien wie Aluminium, HP-Laminat, Wicker und edles Recycled Teakholz. Zebra / Gardenliving.
Das Tisch- und Stuhl-Set «Flix» spielt mit dem Retro-Design der 60er Jahre – Materialien und Komfortgeometrie sind jedoch ganz auf das Heute eingestellt. Zum Einsatz kommen leichte, wetterfeste Materialien wie Aluminium, HP-Laminat, Wicker und edles Recycled Teakholz. Zebra / Gardenliving.
10
Für eine Tasse Kaffee, den kurzen Stehlunch oder als Podest für ein schönes Accessoire bietet sich «Bistrò» an. Mit seinem Design erinnert der Tisch an den Urtypus des Bistrotisches. Ein dekoratives Stück in Rot, Weiss und Schwarz. Alma Design.
Für eine Tasse Kaffee, den kurzen Stehlunch oder als Podest für ein schönes Accessoire bietet sich «Bistrò» an. Mit seinem Design erinnert der Tisch an den Urtypus des Bistrotisches. Ein dekoratives Stück in Rot, Weiss und Schwarz. Alma Design.
11
«Porcin'off» ist Teil des Restylingprojekts Watergate Hotel in Washington. Mit geformter Betonbasis, einer Ø 90 Zentimeter Tischauflage aus gebogenem und gestanztem Stahlblech oder mit Multilayerauflage und einem ökologischen Finish mit handgespachteltem Mörtel, rostähnlich. Zeus.
«Porcin'off» ist Teil des Restylingprojekts Watergate Hotel in Washington. Mit geformter Betonbasis, einer Ø 90 Zentimeter Tischauflage aus gebogenem und gestanztem Stahlblech oder mit Multilayerauflage und einem ökologischen Finish mit handgespachteltem Mörtel, rostähnlich. Zeus.
12
Der Stuhl der Serie «Locus Solus» besteht aus farbig lackiertem Stahlrohr und handgearbeiteten Sitzkissen in diversen Mustern. Exteta.
Der Stuhl der Serie «Locus Solus» besteht aus farbig lackiertem Stahlrohr und handgearbeiteten Sitzkissen in diversen Mustern. Exteta.
13
«Zac» macht sich zusammengeklappt ganz klein und nimmt wenig Platz weg. Nardi.
«Zac» macht sich zusammengeklappt ganz klein und nimmt wenig Platz weg. Nardi.
14
Bei «Cocci» sitzt Stein an Stein: Gartenbeistelltische aus Fayence. Paola Lenti.
Bei «Cocci» sitzt Stein an Stein: Gartenbeistelltische aus Fayence. Paola Lenti.
15
Die neue Klassik spricht aus den Stühlen, Tischen und Loungemöbeln der Serie «Clark». Hartes Teakholz zeigt sich  im Zusammenspiel mit einer neuartigen Bespannung aus wetterbeständigen, hochverdichteten Polyethylenfasern, die von Hand aufgeflochten werden. Garpa.
Die neue Klassik spricht aus den Stühlen, Tischen und Loungemöbeln der Serie «Clark». Hartes Teakholz zeigt sich im Zusammenspiel mit einer neuartigen Bespannung aus wetterbeständigen, hochverdichteten Polyethylenfasern, die von Hand aufgeflochten werden. Garpa.
16
Unterschiedliche Breiten von Holzbrettern gestalten den «Sapelli Mahagoni» Esstisch in Patchwork-Optik. Zu Random gesellen sich zwei Sitzbänke in gleichem Design. Exteta.
Unterschiedliche Breiten von Holzbrettern gestalten den «Sapelli Mahagoni» Esstisch in Patchwork-Optik. Zu Random gesellen sich zwei Sitzbänke in gleichem Design. Exteta.
17
 

aus: Trendmagazin Gartenidee, Heft Nr. 01/2017

Bezugsquellen:

Alma Design
25050 Passirano z.i. (BS)
Italien
www.alma-design.it

Embru
8630 Rüti
Tel. 055 251 11 11
www.embru.ch

Emu
Moviva AG
6020 Emmenbrücke
Tel. 041 766 00 15
www.emu.it

Ethimo
01030 Vitorchiano (VT)
Italien
Tel. +39 0761 300444
www.ethimo.it

Exteta
20832 Desio (MB)
Italien
Tel. +39 0362 308095
www.exteta.it

Gardenliving
8708 Männedorf
Tel. 044 790 42 35
www.gardenliving.ch

Garpa
8008 Zürich
Tel. 043 344 30 10
www.garpa.ch

Hunn Gartenmöbel
5620 Bremgarten
Tel. 056 633 99 88
www.hunn.ch

Möbel Egger
6274 Eschenbach
Tel. 041 449 40 40
www.moebelegger.ch

Nardi
36072 Chiampo (VI) www.nardigarden.com

Paola Lenti
Le Collezioni b. Sàrl
1096 Cully
Tel. 021 905 66 46
www.paolalenti.it

Tribù
3690 Zutendaal
Belgien
Tel. +32 89 61 27 50
www.tribu.com

Weishäupl
Novantino AG
8703 Erlenbach
Tel. 044 913 30 10
www.weishaeupl.de

Zebra
siehe Gardenliving 

Zebra
Blaser & Trösch AG
4625 Oberbuchsiten
Tel. 062 3896 616
www.zebra-moebel.de

Zeus
Mox AG
8704 Herrliberg
Tel. 044 271 33 44
www.zeusnoto.com

 
 
  • Am Kiosk holen oder online bestellen!

    Am Kiosk holen oder online bestellen!

    Sie wollen bauen oder ein Haus kaufen? Im aktuellen Magazin DAS EINFAMILIENHAUS finden Sie wertvolle Tipps, inspirierende Gartenkonzepte und moderne Küchentechnik.

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.

  • Silvedes - Terrassengestaltung

    Silvedes - Terrassengestaltung

    Individuelle Planung, fachgerechte Ausführung, verlässliche Pflege – die Terrassenprofis verbinden Wohn- und Aussenraum zu einem grosszügigen persönlichen Wohlfühlort.

  • Neue Gartenideen für den Sommer

    Neue Gartenideen für den Sommer

    Das TRENDMAGAZIN GARTENIDEE enthält viele praxisbezogene Tipps für die Planung und Gestaltung eines Gartens. Lassen Sie sich für die Gartensaison 2018 inspirieren!

  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.