1

Tische und Stühle für die gemütliche Gartensaison

Stuhl und Tisch sind die ersten Möbelstücke, die den Frühling empfangen. Sobald die ersten Sonnenstrahlen wärmen, werden leichte Hocker, bequeme Bänke und praktische Tische ins Freie getragen. Und schon ist die neue Gartensaison eröffnet.

«Bitta» ist eine komfortable Kollektion und kombiniert einen Aluminiumrahmen mit geflochtenen Polyesterkordeln. Designer Rodolfo Dordoni: «Mein Ziel war es, ein dichtes und dennoch luftiges Geflecht zu schaffen, das an das Flechten der Seile erinnert, die zum Anlegen von Booten verwendet wurden (daher der Name Bitta, was auf Italienisch Festmachen bedeutet). Gleichzeitig sehen sie wie gemütliche Nester in natürlichen Farben aus, in denen man sich zurücklehnen und entspannen kann.» Kettal.
«Bitta» ist eine komfortable Kollektion und kombiniert einen Aluminiumrahmen mit geflochtenen Polyesterkordeln. Designer Rodolfo Dordoni: «Mein Ziel war es, ein dichtes und dennoch luftiges Geflecht zu schaffen, das an das Flechten der Seile erinnert, die zum Anlegen von Booten verwendet wurden (daher der Name Bitta, was auf Italienisch Festmachen bedeutet). Gleichzeitig sehen sie wie gemütliche Nester in natürlichen Farben aus, in denen man sich zurücklehnen und entspannen kann.» Kettal.
Gartenmöbel weisen mehr und mehr Indoor-Charakter auf. Dabei fallen neue Geflecht-Arten wie grobe Schnur- und Bandgeflechte auf, wie sie die Modellreihe «Kapstadt» zeigt. Das innovative, hochwertige Schnurgeflecht wird in zwei Ausführungen und Farben angeboten: Zur Wahl stehen ein waagrecht oder senkrecht verlaufendes Schnurgeflecht in Anthrazit oder Taupe. Das Gestell ist aus pulverbeschichtetem Aluminium und sämtliche Kissen der Modellreihe mit einem UV-beständigen, imprägnierten Textilbezug sowie einer schnell trocknenden «Quick Dry» Füllung versehen. Hunn.
Gartenmöbel weisen mehr und mehr Indoor-Charakter auf. Dabei fallen neue Geflecht-Arten wie grobe Schnur- und Bandgeflechte auf, wie sie die Modellreihe «Kapstadt» zeigt. Das innovative, hochwertige Schnurgeflecht wird in zwei Ausführungen und Farben angeboten: Zur Wahl stehen ein waagrecht oder senkrecht verlaufendes Schnurgeflecht in Anthrazit oder Taupe. Das Gestell ist aus pulverbeschichtetem Aluminium und sämtliche Kissen der Modellreihe mit einem UV-beständigen, imprägnierten Textilbezug sowie einer schnell trocknenden «Quick Dry» Füllung versehen. Hunn.
«Re-Trouvé« ist ein Design von Patricia Urquiola. Die Kollektion entstammt traditionellen Formen, wiederentdeckt und von der Stardesignerin originell neu interpretiert. Die Möbel vermitteln Eleganz und Stil in klassichem wie zeitgenössischem Kontext. Emu.
«Re-Trouvé« ist ein Design von Patricia Urquiola. Die Kollektion entstammt traditionellen Formen, wiederentdeckt und von der Stardesignerin originell neu interpretiert. Die Möbel vermitteln Eleganz und Stil in klassichem wie zeitgenössischem Kontext. Emu.
Die «Copenhagen»-Serie umfasst ungezwungene Gartenmöbel die Platz bieten und gleichzeitig nicht viel Raum beanspruchen. Erweitert wurde die Linie mit matten Farbtönen, einem schmaleren Essstuhl, einem neuen Tisch mit Auszug und einer Bank. Alles für kleinere Flächen entworfen, wie das Regalsystem «Frame». Cane-line.
Die «Copenhagen»-Serie umfasst ungezwungene Gartenmöbel die Platz bieten und gleichzeitig nicht viel Raum beanspruchen. Erweitert wurde die Linie mit matten Farbtönen, einem schmaleren Essstuhl, einem neuen Tisch mit Auszug und einer Bank. Alles für kleinere Flächen entworfen, wie das Regalsystem «Frame». Cane-line.
Dieser wetterbeständige Tisch besteht aus einem Alu-Gestell und einer Keramikplatte in mocca perla mit 2 Einlagen à 60 Zentimeter. Keramik ist extrem kratz- und abriebfest, die Oberfläche wasser- und ölabweisend, hitzebeständig und UV-stabil und somit ein widerstandsfähiges Material. Dazu passt der Hochlehner mit eisengrauer Alustruktur und Textilene-Sitz, gesteppt schwarz. Möbel Egger.
Dieser wetterbeständige Tisch besteht aus einem Alu-Gestell und einer Keramikplatte in mocca perla mit 2 Einlagen à 60 Zentimeter. Keramik ist extrem kratz- und abriebfest, die Oberfläche wasser- und ölabweisend, hitzebeständig und UV-stabil und somit ein widerstandsfähiges Material. Dazu passt der Hochlehner mit eisengrauer Alustruktur und Textilene-Sitz, gesteppt schwarz. Möbel Egger.
Das Polka Dots-Muster verleiht dem Stuhl und der Bank «Busy» eine charakteristische Note. Material: Pulverbeschichtete Aluminiumschale und Alu-Struktur. Man hat die Wahl aus mehreren Farben: weiss, rot, grün, anthrazit, grau und schwarz. Diemmebi.
Das Polka Dots-Muster verleiht dem Stuhl und der Bank «Busy» eine charakteristische Note. Material: Pulverbeschichtete Aluminiumschale und Alu-Struktur. Man hat die Wahl aus mehreren Farben: weiss, rot, grün, anthrazit, grau und schwarz. Diemmebi.
Mit einem Auge für Trends und gutes Design fertigt das belgische Label Joli seit 1966 unter anderem Outdoor-Möbel aus wetterfestem Aluminium und Edelstahl in hoher Qualität. Die verschiedenen Stühle, Sessel, Barhocker sowie ein grosszügiger Ausziehtisch fügen sich in jedes Gartenambiente ein. Joli wird von Weishäupl ab 2018 im deutschsprachigen Raum exklusiv vertrieben. Weishäupl.
Mit einem Auge für Trends und gutes Design fertigt das belgische Label Joli seit 1966 unter anderem Outdoor-Möbel aus wetterfestem Aluminium und Edelstahl in hoher Qualität. Die verschiedenen Stühle, Sessel, Barhocker sowie ein grosszügiger Ausziehtisch fügen sich in jedes Gartenambiente ein. Joli wird von Weishäupl ab 2018 im deutschsprachigen Raum exklusiv vertrieben. Weishäupl.
«Pluvia» ist aus der Zusammenarbeit mit Luca Nichetto entstanden. Der neue, vielseitige Lehnstuhl ist stapelbar und besteht aus der Verbindung einer Aluminiumstruktur mit Synthetikfaser-Flechtwerk. Der robuste Rahmen bildet eine sichere, feste Auflage und verleiht der Sitzfläche gleichzeitig Schwung und Leichtigkeit. Die bequeme Rückenlehne verleiht Pluvia Komfort und perfekte Ergonomie. Ethimo.
«Pluvia» ist aus der Zusammenarbeit mit Luca Nichetto entstanden. Der neue, vielseitige Lehnstuhl ist stapelbar und besteht aus der Verbindung einer Aluminiumstruktur mit Synthetikfaser-Flechtwerk. Der robuste Rahmen bildet eine sichere, feste Auflage und verleiht der Sitzfläche gleichzeitig Schwung und Leichtigkeit. Die bequeme Rückenlehne verleiht Pluvia Komfort und perfekte Ergonomie. Ethimo.
Das neue «Linax»-Design besteht aus einer pflegeleichten HPL-Tischplatte im Farbton slate-grey mit Inlay aus recyceltem Teak. In Kombination mit den für «Linax» charakteristisch schräg verlaufenden Beinen aus gebürstetem Edelstahl sorgt der Tisch für einen edlen Look auf der heimischen Terrasse. Das neue «Linax»- Modell mit HPL-Platte ist auch als Auszugstisch erhältlich. Blaser Trösch.
Das neue «Linax»-Design besteht aus einer pflegeleichten HPL-Tischplatte im Farbton slate-grey mit Inlay aus recyceltem Teak. In Kombination mit den für «Linax» charakteristisch schräg verlaufenden Beinen aus gebürstetem Edelstahl sorgt der Tisch für einen edlen Look auf der heimischen Terrasse. Das neue «Linax»- Modell mit HPL-Platte ist auch als Auszugstisch erhältlich. Blaser Trösch.
«Zahir», ein Entwurf von Studio Archirivolto, setzt auf traditionelle Motive und ikonisches Designs. Die verschlungene Linie der Rückenlehne und die Struktur des Sitzes verschmelzen zu einem harmonischen Rahmen. Emu.
«Zahir», ein Entwurf von Studio Archirivolto, setzt auf traditionelle Motive und ikonisches Designs. Die verschlungene Linie der Rückenlehne und die Struktur des Sitzes verschmelzen zu einem harmonischen Rahmen. Emu.
Die Serie «Cordial Lounge» beinhaltet einen Lounge-Sessel, ein Zweisitzer-Sofa sowie einen Lounge-Tisch. Die pulverbeschichteten Aluminiumgestelle werden beim Sessel und beim Sofa mit einem handgeknüpften Seil aus 100 Prozent Olefin ummantelt. Das geflochtene Seil verfügt über einen Gummikern, um eine langlebige Qualität zu gewährleisten. Der Lounge-Tisch hat dasselbe Aluminiumgestell, die Tischplatte ist aus Hartholz. e+h Services.
Die Serie «Cordial Lounge» beinhaltet einen Lounge-Sessel, ein Zweisitzer-Sofa sowie einen Lounge-Tisch. Die pulverbeschichteten Aluminiumgestelle werden beim Sessel und beim Sofa mit einem handgeknüpften Seil aus 100 Prozent Olefin ummantelt. Das geflochtene Seil verfügt über einen Gummikern, um eine langlebige Qualität zu gewährleisten. Der Lounge-Tisch hat dasselbe Aluminiumgestell, die Tischplatte ist aus Hartholz. e+h Services.
Bei der elegant-modernen Holz-Tischgruppe «Libera» verbinden sich wetterfestes Plantagen-Teak und beschichtetes Aluminium zu einem klaren, zeitlosen Möbeldesign. Bega.
Bei der elegant-modernen Holz-Tischgruppe «Libera» verbinden sich wetterfestes Plantagen-Teak und beschichtetes Aluminium zu einem klaren, zeitlosen Möbeldesign. Bega.
 
 
«Bitta» ist eine komfortable Kollektion und kombiniert einen Aluminiumrahmen mit geflochtenen Polyesterkordeln. Designer Rodolfo Dordoni: «Mein Ziel war es, ein dichtes und dennoch luftiges Geflecht zu schaffen, das an das Flechten der Seile erinnert, die zum Anlegen von Booten verwendet wurden (daher der Name Bitta, was auf Italienisch Festmachen bedeutet). Gleichzeitig sehen sie wie gemütliche Nester in natürlichen Farben aus, in denen man sich zurücklehnen und entspannen kann.» Kettal.
«Bitta» ist eine komfortable Kollektion und kombiniert einen Aluminiumrahmen mit geflochtenen Polyesterkordeln. Designer Rodolfo Dordoni: «Mein Ziel war es, ein dichtes und dennoch luftiges Geflecht zu schaffen, das an das Flechten der Seile erinnert, die zum Anlegen von Booten verwendet wurden (daher der Name Bitta, was auf Italienisch Festmachen bedeutet). Gleichzeitig sehen sie wie gemütliche Nester in natürlichen Farben aus, in denen man sich zurücklehnen und entspannen kann.» Kettal.
1
Gartenmöbel weisen mehr und mehr Indoor-Charakter auf. Dabei fallen neue Geflecht-Arten wie grobe Schnur- und Bandgeflechte auf, wie sie die Modellreihe «Kapstadt» zeigt. Das innovative, hochwertige Schnurgeflecht wird in zwei Ausführungen und Farben angeboten: Zur Wahl stehen ein waagrecht oder senkrecht verlaufendes Schnurgeflecht in Anthrazit oder Taupe. Das Gestell ist aus pulverbeschichtetem Aluminium und sämtliche Kissen der Modellreihe mit einem UV-beständigen, imprägnierten Textilbezug sowie einer schnell trocknenden «Quick Dry» Füllung versehen. Hunn.
Gartenmöbel weisen mehr und mehr Indoor-Charakter auf. Dabei fallen neue Geflecht-Arten wie grobe Schnur- und Bandgeflechte auf, wie sie die Modellreihe «Kapstadt» zeigt. Das innovative, hochwertige Schnurgeflecht wird in zwei Ausführungen und Farben angeboten: Zur Wahl stehen ein waagrecht oder senkrecht verlaufendes Schnurgeflecht in Anthrazit oder Taupe. Das Gestell ist aus pulverbeschichtetem Aluminium und sämtliche Kissen der Modellreihe mit einem UV-beständigen, imprägnierten Textilbezug sowie einer schnell trocknenden «Quick Dry» Füllung versehen. Hunn.
2
«Re-Trouvé« ist ein Design von Patricia Urquiola. Die Kollektion entstammt traditionellen Formen, wiederentdeckt und von der Stardesignerin originell neu interpretiert. Die Möbel vermitteln Eleganz und Stil in klassichem wie zeitgenössischem Kontext. Emu.
«Re-Trouvé« ist ein Design von Patricia Urquiola. Die Kollektion entstammt traditionellen Formen, wiederentdeckt und von der Stardesignerin originell neu interpretiert. Die Möbel vermitteln Eleganz und Stil in klassichem wie zeitgenössischem Kontext. Emu.
3
Die «Copenhagen»-Serie umfasst ungezwungene Gartenmöbel die Platz bieten und gleichzeitig nicht viel Raum beanspruchen. Erweitert wurde die Linie mit matten Farbtönen, einem schmaleren Essstuhl, einem neuen Tisch mit Auszug und einer Bank. Alles für kleinere Flächen entworfen, wie das Regalsystem «Frame». Cane-line.
Die «Copenhagen»-Serie umfasst ungezwungene Gartenmöbel die Platz bieten und gleichzeitig nicht viel Raum beanspruchen. Erweitert wurde die Linie mit matten Farbtönen, einem schmaleren Essstuhl, einem neuen Tisch mit Auszug und einer Bank. Alles für kleinere Flächen entworfen, wie das Regalsystem «Frame». Cane-line.
4
Dieser wetterbeständige Tisch besteht aus einem Alu-Gestell und einer Keramikplatte in mocca perla mit 2 Einlagen à 60 Zentimeter. Keramik ist extrem kratz- und abriebfest, die Oberfläche wasser- und ölabweisend, hitzebeständig und UV-stabil und somit ein widerstandsfähiges Material. Dazu passt der Hochlehner mit eisengrauer Alustruktur und Textilene-Sitz, gesteppt schwarz. Möbel Egger.
Dieser wetterbeständige Tisch besteht aus einem Alu-Gestell und einer Keramikplatte in mocca perla mit 2 Einlagen à 60 Zentimeter. Keramik ist extrem kratz- und abriebfest, die Oberfläche wasser- und ölabweisend, hitzebeständig und UV-stabil und somit ein widerstandsfähiges Material. Dazu passt der Hochlehner mit eisengrauer Alustruktur und Textilene-Sitz, gesteppt schwarz. Möbel Egger.
5
Das Polka Dots-Muster verleiht dem Stuhl und der Bank «Busy» eine charakteristische Note. Material: Pulverbeschichtete Aluminiumschale und Alu-Struktur. Man hat die Wahl aus mehreren Farben: weiss, rot, grün, anthrazit, grau und schwarz. Diemmebi.
Das Polka Dots-Muster verleiht dem Stuhl und der Bank «Busy» eine charakteristische Note. Material: Pulverbeschichtete Aluminiumschale und Alu-Struktur. Man hat die Wahl aus mehreren Farben: weiss, rot, grün, anthrazit, grau und schwarz. Diemmebi.
6
Mit einem Auge für Trends und gutes Design fertigt das belgische Label Joli seit 1966 unter anderem Outdoor-Möbel aus wetterfestem Aluminium und Edelstahl in hoher Qualität. Die verschiedenen Stühle, Sessel, Barhocker sowie ein grosszügiger Ausziehtisch fügen sich in jedes Gartenambiente ein. Joli wird von Weishäupl ab 2018 im deutschsprachigen Raum exklusiv vertrieben. Weishäupl.
Mit einem Auge für Trends und gutes Design fertigt das belgische Label Joli seit 1966 unter anderem Outdoor-Möbel aus wetterfestem Aluminium und Edelstahl in hoher Qualität. Die verschiedenen Stühle, Sessel, Barhocker sowie ein grosszügiger Ausziehtisch fügen sich in jedes Gartenambiente ein. Joli wird von Weishäupl ab 2018 im deutschsprachigen Raum exklusiv vertrieben. Weishäupl.
7
«Pluvia» ist aus der Zusammenarbeit mit Luca Nichetto entstanden. Der neue, vielseitige Lehnstuhl ist stapelbar und besteht aus der Verbindung einer Aluminiumstruktur mit Synthetikfaser-Flechtwerk. Der robuste Rahmen bildet eine sichere, feste Auflage und verleiht der Sitzfläche gleichzeitig Schwung und Leichtigkeit. Die bequeme Rückenlehne verleiht Pluvia Komfort und perfekte Ergonomie. Ethimo.
«Pluvia» ist aus der Zusammenarbeit mit Luca Nichetto entstanden. Der neue, vielseitige Lehnstuhl ist stapelbar und besteht aus der Verbindung einer Aluminiumstruktur mit Synthetikfaser-Flechtwerk. Der robuste Rahmen bildet eine sichere, feste Auflage und verleiht der Sitzfläche gleichzeitig Schwung und Leichtigkeit. Die bequeme Rückenlehne verleiht Pluvia Komfort und perfekte Ergonomie. Ethimo.
8
Das neue «Linax»-Design besteht aus einer pflegeleichten HPL-Tischplatte im Farbton slate-grey mit Inlay aus recyceltem Teak. In Kombination mit den für «Linax» charakteristisch schräg verlaufenden Beinen aus gebürstetem Edelstahl sorgt der Tisch für einen edlen Look auf der heimischen Terrasse. Das neue «Linax»- Modell mit HPL-Platte ist auch als Auszugstisch erhältlich. Blaser Trösch.
Das neue «Linax»-Design besteht aus einer pflegeleichten HPL-Tischplatte im Farbton slate-grey mit Inlay aus recyceltem Teak. In Kombination mit den für «Linax» charakteristisch schräg verlaufenden Beinen aus gebürstetem Edelstahl sorgt der Tisch für einen edlen Look auf der heimischen Terrasse. Das neue «Linax»- Modell mit HPL-Platte ist auch als Auszugstisch erhältlich. Blaser Trösch.
9
«Zahir», ein Entwurf von Studio Archirivolto, setzt auf traditionelle Motive und ikonisches Designs. Die verschlungene Linie der Rückenlehne und die Struktur des Sitzes verschmelzen zu einem harmonischen Rahmen. Emu.
«Zahir», ein Entwurf von Studio Archirivolto, setzt auf traditionelle Motive und ikonisches Designs. Die verschlungene Linie der Rückenlehne und die Struktur des Sitzes verschmelzen zu einem harmonischen Rahmen. Emu.
10
Die Serie «Cordial Lounge» beinhaltet einen Lounge-Sessel, ein Zweisitzer-Sofa sowie einen Lounge-Tisch. Die pulverbeschichteten Aluminiumgestelle werden beim Sessel und beim Sofa mit einem handgeknüpften Seil aus 100 Prozent Olefin ummantelt. Das geflochtene Seil verfügt über einen Gummikern, um eine langlebige Qualität zu gewährleisten. Der Lounge-Tisch hat dasselbe Aluminiumgestell, die Tischplatte ist aus Hartholz. e+h Services.
Die Serie «Cordial Lounge» beinhaltet einen Lounge-Sessel, ein Zweisitzer-Sofa sowie einen Lounge-Tisch. Die pulverbeschichteten Aluminiumgestelle werden beim Sessel und beim Sofa mit einem handgeknüpften Seil aus 100 Prozent Olefin ummantelt. Das geflochtene Seil verfügt über einen Gummikern, um eine langlebige Qualität zu gewährleisten. Der Lounge-Tisch hat dasselbe Aluminiumgestell, die Tischplatte ist aus Hartholz. e+h Services.
11
Bei der elegant-modernen Holz-Tischgruppe «Libera» verbinden sich wetterfestes Plantagen-Teak und beschichtetes Aluminium zu einem klaren, zeitlosen Möbeldesign. Bega.
Bei der elegant-modernen Holz-Tischgruppe «Libera» verbinden sich wetterfestes Plantagen-Teak und beschichtetes Aluminium zu einem klaren, zeitlosen Möbeldesign. Bega.
12
 

aus: Trendmagazin Gartenidee, Heft Nr. 01/2018

Bezugsquellen:

Bega Gartenmöbel
3076 Worb
Tel. 031 839 81 00
www.bega-gartenmoebel.ch

Blaser + Trösch AG
4625 Oberbuchsiten
Tel. 062 393 22 88
www.freizeitmacher.ch

Cane-line 
über: Ben'Arreda /Joe Haefeli
5734 Reinach 
Tel. 079 415 16 91
www.cane-line.com

Diemmebi
31029 Vittorio Veneto (TV)
Italien
www.diemmebi.com

e + h Services AG
4658 Däniken
Tel. 062 288 61 11w
www.eh-services.ch

Emu Moviva AG
6020 Emmenbrücke
Tel. 041 766 00 15
www.emu.it

Ethimo 
01030 Vitorchiano (VT)
Italien
Tel. +39 0761 300444
www.ethimo.it

Hunn Gartenmöbel AG 
5620 Bremgarten 
Tel. 056 633 99 88 
www.hunn.ch

Kettal Pmobile GmbH
6618 Arcegno
Tel. 091 791 10 08
www.grupokettal.com

Möbel Egger 
6274 Eschenbach
Tel. 041 449 40 40
www.moebelegger.ch

Weishäupl
über: Novantino AG
8703 Erlenbach
Tel. 044 913 30 10
www.weishaeupl.de

 
 
  • Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Sie wollen bauen, ein Haus kaufen oder suchen eine neue Boden- und Wandgestaltung? Infos gibt es im Schweizer Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Am Kiosk holen oder online bestellen!

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.

  • Silvedes - Terrassengestaltung

    Silvedes - Terrassengestaltung

    Individuelle Planung, fachgerechte Ausführung, verlässliche Pflege – die Terrassenprofis verbinden Wohn- und Aussenraum zu einem grosszügigen persönlichen Wohlfühlort.