1

Gartenplätze – einfach schön

Draussen haben nicht nur Rasenflächen das Sagen, sondern auch Wege und Plätze, Treppen, Zufahrten und Eingangsbereiche, Terrassen und Balkone. Aussenflächen wollen gestaltet sein: spektakulär oder zurückhaltend, rustikal romantisch oder gestylt.

Hier geht es um die grandiose Wirkung, die Plätze, Wege, Flächen entfalten können, wenn sie zusammen mit dem Licht im Tagesverlauf in Dialog stehen. In diesem Beispiel sind sie die Bühne für den Outdoorsessel «Tibbo». Die erste Dedon Kollektion aus Teakholz, designt von Edward Barber & Jay Osgerby, vereint akkurate Handwerkskunst mit vorzüglichem Komfort und zeitloser Eleganz. Dedon.
Hier geht es um die grandiose Wirkung, die Plätze, Wege, Flächen entfalten können, wenn sie zusammen mit dem Licht im Tagesverlauf in Dialog stehen. In diesem Beispiel sind sie die Bühne für den Outdoorsessel «Tibbo». Die erste Dedon Kollektion aus Teakholz, designt von Edward Barber & Jay Osgerby, vereint akkurate Handwerkskunst mit vorzüglichem Komfort und zeitloser Eleganz. Dedon.
Licht – Tageslicht oder Lichtinszenierungen bei Nacht – kann Plätze und Freiräume definieren. Dieses Beispiel zeigt eine Umsetzung von ai-concept, einem umfassenden Dienstleister für Lichtplanung und Lichtberatung in Zug. ai-concept.
Licht – Tageslicht oder Lichtinszenierungen bei Nacht – kann Plätze und Freiräume definieren. Dieses Beispiel zeigt eine Umsetzung von ai-concept, einem umfassenden Dienstleister für Lichtplanung und Lichtberatung in Zug. ai-concept.
Die 2 Zentimeter starken, 60 x 60 Zentimeter grossen Feinsteinzeugfliesen «Bernina Outdoor» besitzen eine leicht glimmernde Oberfläche und wirken damit sehr naturnah. Sie sind mit «Vibostone» ausgestattet, einer werkseitigen Oberflächenvergütung, die den trittsicheren Belag pflegeleicht macht. In Beige, Greige und Grau erhältlich. ©Villeroy & Boch Fliesen.
Die 2 Zentimeter starken, 60 x 60 Zentimeter grossen Feinsteinzeugfliesen «Bernina Outdoor» besitzen eine leicht glimmernde Oberfläche und wirken damit sehr naturnah. Sie sind mit «Vibostone» ausgestattet, einer werkseitigen Oberflächenvergütung, die den trittsicheren Belag pflegeleicht macht. In Beige, Greige und Grau erhältlich. ©Villeroy & Boch Fliesen.
Die fertigen Terrassenmodule gehören zum Komplettsystem «Pinutex», mit dem sich Holzterrassen im Handumdrehen realisieren lassen. Mit den vormontierten Modulen lassen sich Flächen am Stück gestalten; die formstabile Lamellenoptik ist dabei ein attraktiver Blickfang. Die Profile werden aus Sibirischer Lärche gefertigt. Das Holz eignet sich auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung für den Aussenbereich. Module in 2 Längen, 2 und 4 Meter, Breite 33 Zentimeter. Mocopinus.
Die fertigen Terrassenmodule gehören zum Komplettsystem «Pinutex», mit dem sich Holzterrassen im Handumdrehen realisieren lassen. Mit den vormontierten Modulen lassen sich Flächen am Stück gestalten; die formstabile Lamellenoptik ist dabei ein attraktiver Blickfang. Die Profile werden aus Sibirischer Lärche gefertigt. Das Holz eignet sich auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung für den Aussenbereich. Module in 2 Längen, 2 und 4 Meter, Breite 33 Zentimeter. Mocopinus.
Massive, unterschiedlich lange Blockstufen aus Onsernone, geflammt, führen hier zum Haus. Die Sichtstirnen sind grob geschliffen, die Kanten gesägt, die Sichtkante gefast. Die Schrittplatten im gleichen Stein wie die Stufen wurden bewusst nicht akkurat, sondern wild im Gelände eingepasst, was den besonderen Reiz dieser Komposition ausmacht. Stone Group.
Massive, unterschiedlich lange Blockstufen aus Onsernone, geflammt, führen hier zum Haus. Die Sichtstirnen sind grob geschliffen, die Kanten gesägt, die Sichtkante gefast. Die Schrittplatten im gleichen Stein wie die Stufen wurden bewusst nicht akkurat, sondern wild im Gelände eingepasst, was den besonderen Reiz dieser Komposition ausmacht. Stone Group.
Für diesen Boden wurde «Giallo d’Istria», gestockt, Fixformat, in einem feinen Sandton gewählt. Scheint die Sonne, reflektiert der Stein das Licht, das durch die Baumkronen fällt. Regen und Schnee hinterlassen dagegen keine Spuren und die Oberfläche wird nicht rutschig. Stone Group.
Für diesen Boden wurde «Giallo d’Istria», gestockt, Fixformat, in einem feinen Sandton gewählt. Scheint die Sonne, reflektiert der Stein das Licht, das durch die Baumkronen fällt. Regen und Schnee hinterlassen dagegen keine Spuren und die Oberfläche wird nicht rutschig. Stone Group.
Auch purer Kies bietet sich in unendlichen Varianten und Texturen für Aussenplätze und Wege an. Der Klassiker vermittelt Urtümlichkeit und knirscht so schön unter den Schuhen. Hier beleuchtet von «Uto Outdoor». Foscarini.
Auch purer Kies bietet sich in unendlichen Varianten und Texturen für Aussenplätze und Wege an. Der Klassiker vermittelt Urtümlichkeit und knirscht so schön unter den Schuhen. Hier beleuchtet von «Uto Outdoor». Foscarini.
Guber Pflaster- und Bindersteine werden ausschliesslich in der Schweiz abgebaut und verarbeitet. Dadurch werden Transporte und Emissionen auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Steine bestechen neben der ausserordentlichen Genauigkeit und Dauerhaftigkeit vor allem durch das dezente Farbenspiel. Auf speziellen Wunsch können Weiss- und Brauntöne auch aussortiert werden. Guber Natursteine.
Guber Pflaster- und Bindersteine werden ausschliesslich in der Schweiz abgebaut und verarbeitet. Dadurch werden Transporte und Emissionen auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Steine bestechen neben der ausserordentlichen Genauigkeit und Dauerhaftigkeit vor allem durch das dezente Farbenspiel. Auf speziellen Wunsch können Weiss- und Brauntöne auch aussortiert werden. Guber Natursteine.
Da auf Terrasse und Balkon baulich und auch durch Umwelteinflüsse besondere Bedingungen herrschen, ist für die Wahl der richtigen Platte eine kompetente Fachberatung wichtig. Durch ihre lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit sind Keramikplatten ideal für den Aussenbereich geeignet. Ganz  Baukeramik bietet eine grosse Auswahl an keramischen Belägen in Stein-, Holz-, Naturstein- oder Betonoptik. Ganz Baukeramik.
Da auf Terrasse und Balkon baulich und auch durch Umwelteinflüsse besondere Bedingungen herrschen, ist für die Wahl der richtigen Platte eine kompetente Fachberatung wichtig. Durch ihre lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit sind Keramikplatten ideal für den Aussenbereich geeignet. Ganz Baukeramik bietet eine grosse Auswahl an keramischen Belägen in Stein-, Holz-, Naturstein- oder Betonoptik. Ganz Baukeramik.
Zum Abschirmen und Schaffen von ungestörten Ruheinseln gibt es zahlreiche Sichtschutz-Möglichkeiten. Siwa.
Zum Abschirmen und Schaffen von ungestörten Ruheinseln gibt es zahlreiche Sichtschutz-Möglichkeiten. Siwa.
Creabeton Matériaux hat das Sortiment der Gehwegplatten «Paradiso®» um eine neue Farbvariante Grafit erweitert. Ihren edlen Look verdankt die Farbe einer speziellen Gesteinskörnung mit Natur-Edelsplitten. «Paradiso® Grafit» ermöglicht eine stilvolle Gartengestaltung und eignet sich auch für Terrassen, Balkone und Flachdächer. Die rutschhemmenden Gehwegplatten sind in den Grössen 40 x 40, 50 x 50 und 60 x 40 Zentimeter verfügbar. Creabeton Matériaux.
Creabeton Matériaux hat das Sortiment der Gehwegplatten «Paradiso®» um eine neue Farbvariante Grafit erweitert. Ihren edlen Look verdankt die Farbe einer speziellen Gesteinskörnung mit Natur-Edelsplitten. «Paradiso® Grafit» ermöglicht eine stilvolle Gartengestaltung und eignet sich auch für Terrassen, Balkone und Flachdächer. Die rutschhemmenden Gehwegplatten sind in den Grössen 40 x 40, 50 x 50 und 60 x 40 Zentimeter verfügbar. Creabeton Matériaux.
«Pietre 3» ist eine natürlich schlichte und zeitlose Outdoorfliese, die in unterschiedlichen, feinen Farbstellungen und zahlreichen Formaten zur Verfügung steht. Florim.
«Pietre 3» ist eine natürlich schlichte und zeitlose Outdoorfliese, die in unterschiedlichen, feinen Farbstellungen und zahlreichen Formaten zur Verfügung steht. Florim.
Terrassenbelag: «Valmalenco», gespalten, wild polygonal verlegt. Sitzbankmauer: «Hellas Quarzit», bruchroh, als Präzisionsmauerwerk ausgeführt, Abdeckungen: gespalten. Die Natursteinbeläge und Mauern wirken durch die gespaltenen und bruchrohen Oberflächen in ihrer ursprünglichen Schönheit und verkörpern den Bergcharakter der umliegenden Natur. Stone Group.
Terrassenbelag: «Valmalenco», gespalten, wild polygonal verlegt. Sitzbankmauer: «Hellas Quarzit», bruchroh, als Präzisionsmauerwerk ausgeführt, Abdeckungen: gespalten. Die Natursteinbeläge und Mauern wirken durch die gespaltenen und bruchrohen Oberflächen in ihrer ursprünglichen Schönheit und verkörpern den Bergcharakter der umliegenden Natur. Stone Group.
Trex sind hochwertige Terrassendielen aus über 95 Prozent Recyclingmaterial in Edelholzoptik. Die extra robuste Ummantelung aus neun verschiedenen Komponenten macht das Material resistent gegen Verblassen, Flecken, Kratzer und Schimmel. Trex.
Trex sind hochwertige Terrassendielen aus über 95 Prozent Recyclingmaterial in Edelholzoptik. Die extra robuste Ummantelung aus neun verschiedenen Komponenten macht das Material resistent gegen Verblassen, Flecken, Kratzer und Schimmel. Trex.
 
 
Hier geht es um die grandiose Wirkung, die Plätze, Wege, Flächen entfalten können, wenn sie zusammen mit dem Licht im Tagesverlauf in Dialog stehen. In diesem Beispiel sind sie die Bühne für den Outdoorsessel «Tibbo». Die erste Dedon Kollektion aus Teakholz, designt von Edward Barber & Jay Osgerby, vereint akkurate Handwerkskunst mit vorzüglichem Komfort und zeitloser Eleganz. Dedon.
Hier geht es um die grandiose Wirkung, die Plätze, Wege, Flächen entfalten können, wenn sie zusammen mit dem Licht im Tagesverlauf in Dialog stehen. In diesem Beispiel sind sie die Bühne für den Outdoorsessel «Tibbo». Die erste Dedon Kollektion aus Teakholz, designt von Edward Barber & Jay Osgerby, vereint akkurate Handwerkskunst mit vorzüglichem Komfort und zeitloser Eleganz. Dedon.
1
Licht – Tageslicht oder Lichtinszenierungen bei Nacht – kann Plätze und Freiräume definieren. Dieses Beispiel zeigt eine Umsetzung von ai-concept, einem umfassenden Dienstleister für Lichtplanung und Lichtberatung in Zug. ai-concept.
Licht – Tageslicht oder Lichtinszenierungen bei Nacht – kann Plätze und Freiräume definieren. Dieses Beispiel zeigt eine Umsetzung von ai-concept, einem umfassenden Dienstleister für Lichtplanung und Lichtberatung in Zug. ai-concept.
2
Die 2 Zentimeter starken, 60 x 60 Zentimeter grossen Feinsteinzeugfliesen «Bernina Outdoor» besitzen eine leicht glimmernde Oberfläche und wirken damit sehr naturnah. Sie sind mit «Vibostone» ausgestattet, einer werkseitigen Oberflächenvergütung, die den trittsicheren Belag pflegeleicht macht. In Beige, Greige und Grau erhältlich. ©Villeroy & Boch Fliesen.
Die 2 Zentimeter starken, 60 x 60 Zentimeter grossen Feinsteinzeugfliesen «Bernina Outdoor» besitzen eine leicht glimmernde Oberfläche und wirken damit sehr naturnah. Sie sind mit «Vibostone» ausgestattet, einer werkseitigen Oberflächenvergütung, die den trittsicheren Belag pflegeleicht macht. In Beige, Greige und Grau erhältlich. ©Villeroy & Boch Fliesen.
3
Die fertigen Terrassenmodule gehören zum Komplettsystem «Pinutex», mit dem sich Holzterrassen im Handumdrehen realisieren lassen. Mit den vormontierten Modulen lassen sich Flächen am Stück gestalten; die formstabile Lamellenoptik ist dabei ein attraktiver Blickfang. Die Profile werden aus Sibirischer Lärche gefertigt. Das Holz eignet sich auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung für den Aussenbereich. Module in 2 Längen, 2 und 4 Meter, Breite 33 Zentimeter. Mocopinus.
Die fertigen Terrassenmodule gehören zum Komplettsystem «Pinutex», mit dem sich Holzterrassen im Handumdrehen realisieren lassen. Mit den vormontierten Modulen lassen sich Flächen am Stück gestalten; die formstabile Lamellenoptik ist dabei ein attraktiver Blickfang. Die Profile werden aus Sibirischer Lärche gefertigt. Das Holz eignet sich auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung für den Aussenbereich. Module in 2 Längen, 2 und 4 Meter, Breite 33 Zentimeter. Mocopinus.
4
Massive, unterschiedlich lange Blockstufen aus Onsernone, geflammt, führen hier zum Haus. Die Sichtstirnen sind grob geschliffen, die Kanten gesägt, die Sichtkante gefast. Die Schrittplatten im gleichen Stein wie die Stufen wurden bewusst nicht akkurat, sondern wild im Gelände eingepasst, was den besonderen Reiz dieser Komposition ausmacht. Stone Group.
Massive, unterschiedlich lange Blockstufen aus Onsernone, geflammt, führen hier zum Haus. Die Sichtstirnen sind grob geschliffen, die Kanten gesägt, die Sichtkante gefast. Die Schrittplatten im gleichen Stein wie die Stufen wurden bewusst nicht akkurat, sondern wild im Gelände eingepasst, was den besonderen Reiz dieser Komposition ausmacht. Stone Group.
5
Für diesen Boden wurde «Giallo d’Istria», gestockt, Fixformat, in einem feinen Sandton gewählt. Scheint die Sonne, reflektiert der Stein das Licht, das durch die Baumkronen fällt. Regen und Schnee hinterlassen dagegen keine Spuren und die Oberfläche wird nicht rutschig. Stone Group.
Für diesen Boden wurde «Giallo d’Istria», gestockt, Fixformat, in einem feinen Sandton gewählt. Scheint die Sonne, reflektiert der Stein das Licht, das durch die Baumkronen fällt. Regen und Schnee hinterlassen dagegen keine Spuren und die Oberfläche wird nicht rutschig. Stone Group.
6
Auch purer Kies bietet sich in unendlichen Varianten und Texturen für Aussenplätze und Wege an. Der Klassiker vermittelt Urtümlichkeit und knirscht so schön unter den Schuhen. Hier beleuchtet von «Uto Outdoor». Foscarini.
Auch purer Kies bietet sich in unendlichen Varianten und Texturen für Aussenplätze und Wege an. Der Klassiker vermittelt Urtümlichkeit und knirscht so schön unter den Schuhen. Hier beleuchtet von «Uto Outdoor». Foscarini.
7
Guber Pflaster- und Bindersteine werden ausschliesslich in der Schweiz abgebaut und verarbeitet. Dadurch werden Transporte und Emissionen auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Steine bestechen neben der ausserordentlichen Genauigkeit und Dauerhaftigkeit vor allem durch das dezente Farbenspiel. Auf speziellen Wunsch können Weiss- und Brauntöne auch aussortiert werden. Guber Natursteine.
Guber Pflaster- und Bindersteine werden ausschliesslich in der Schweiz abgebaut und verarbeitet. Dadurch werden Transporte und Emissionen auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Steine bestechen neben der ausserordentlichen Genauigkeit und Dauerhaftigkeit vor allem durch das dezente Farbenspiel. Auf speziellen Wunsch können Weiss- und Brauntöne auch aussortiert werden. Guber Natursteine.
8
Da auf Terrasse und Balkon baulich und auch durch Umwelteinflüsse besondere Bedingungen herrschen, ist für die Wahl der richtigen Platte eine kompetente Fachberatung wichtig. Durch ihre lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit sind Keramikplatten ideal für den Aussenbereich geeignet. Ganz  Baukeramik bietet eine grosse Auswahl an keramischen Belägen in Stein-, Holz-, Naturstein- oder Betonoptik. Ganz Baukeramik.
Da auf Terrasse und Balkon baulich und auch durch Umwelteinflüsse besondere Bedingungen herrschen, ist für die Wahl der richtigen Platte eine kompetente Fachberatung wichtig. Durch ihre lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit sind Keramikplatten ideal für den Aussenbereich geeignet. Ganz Baukeramik bietet eine grosse Auswahl an keramischen Belägen in Stein-, Holz-, Naturstein- oder Betonoptik. Ganz Baukeramik.
9
Zum Abschirmen und Schaffen von ungestörten Ruheinseln gibt es zahlreiche Sichtschutz-Möglichkeiten. Siwa.
Zum Abschirmen und Schaffen von ungestörten Ruheinseln gibt es zahlreiche Sichtschutz-Möglichkeiten. Siwa.
10
Creabeton Matériaux hat das Sortiment der Gehwegplatten «Paradiso®» um eine neue Farbvariante Grafit erweitert. Ihren edlen Look verdankt die Farbe einer speziellen Gesteinskörnung mit Natur-Edelsplitten. «Paradiso® Grafit» ermöglicht eine stilvolle Gartengestaltung und eignet sich auch für Terrassen, Balkone und Flachdächer. Die rutschhemmenden Gehwegplatten sind in den Grössen 40 x 40, 50 x 50 und 60 x 40 Zentimeter verfügbar. Creabeton Matériaux.
Creabeton Matériaux hat das Sortiment der Gehwegplatten «Paradiso®» um eine neue Farbvariante Grafit erweitert. Ihren edlen Look verdankt die Farbe einer speziellen Gesteinskörnung mit Natur-Edelsplitten. «Paradiso® Grafit» ermöglicht eine stilvolle Gartengestaltung und eignet sich auch für Terrassen, Balkone und Flachdächer. Die rutschhemmenden Gehwegplatten sind in den Grössen 40 x 40, 50 x 50 und 60 x 40 Zentimeter verfügbar. Creabeton Matériaux.
11
«Pietre 3» ist eine natürlich schlichte und zeitlose Outdoorfliese, die in unterschiedlichen, feinen Farbstellungen und zahlreichen Formaten zur Verfügung steht. Florim.
«Pietre 3» ist eine natürlich schlichte und zeitlose Outdoorfliese, die in unterschiedlichen, feinen Farbstellungen und zahlreichen Formaten zur Verfügung steht. Florim.
12
Terrassenbelag: «Valmalenco», gespalten, wild polygonal verlegt. Sitzbankmauer: «Hellas Quarzit», bruchroh, als Präzisionsmauerwerk ausgeführt, Abdeckungen: gespalten. Die Natursteinbeläge und Mauern wirken durch die gespaltenen und bruchrohen Oberflächen in ihrer ursprünglichen Schönheit und verkörpern den Bergcharakter der umliegenden Natur. Stone Group.
Terrassenbelag: «Valmalenco», gespalten, wild polygonal verlegt. Sitzbankmauer: «Hellas Quarzit», bruchroh, als Präzisionsmauerwerk ausgeführt, Abdeckungen: gespalten. Die Natursteinbeläge und Mauern wirken durch die gespaltenen und bruchrohen Oberflächen in ihrer ursprünglichen Schönheit und verkörpern den Bergcharakter der umliegenden Natur. Stone Group.
13
Trex sind hochwertige Terrassendielen aus über 95 Prozent Recyclingmaterial in Edelholzoptik. Die extra robuste Ummantelung aus neun verschiedenen Komponenten macht das Material resistent gegen Verblassen, Flecken, Kratzer und Schimmel. Trex.
Trex sind hochwertige Terrassendielen aus über 95 Prozent Recyclingmaterial in Edelholzoptik. Die extra robuste Ummantelung aus neun verschiedenen Komponenten macht das Material resistent gegen Verblassen, Flecken, Kratzer und Schimmel. Trex.
14
 

Ein Garten ist mehr als nur Rasenfläche. Auch Wege und Plätze, Treppen, Zufahrten und Eingangsbereiche, Terrassen und Balkone rufen nach Aufmerksamkeit bei der Planung, denn sie sind Teil des Gesamterscheinungsbildes. Hier geht es um den Boden, den man unter den Füssen spürt, und der mehr oder weniger eine Einladung ausspricht, ihn auch einmal ohne Schuhe auszuprobieren. Auf ihm hört man Schritte: je nach Material und Oberflächenbeschaffenheit in einem anderen Klang.

Outdoorböden stehen im Dialog mit Hausmauern und Grünflächen, mit Büschen, Bäumen, Hecken, Sichtmauern. Und sie sind jeder Witterung ausgesetzt. Man tut also gut daran, ein scharfes Auge auf die Auswahl zu werfen: Eines in gestalterisch-architektonischer Sicht, ein anderes was Sicherheit und Witterungsbeständigkeit anbelangt, sowie eines fokussiert auf Haptik und Akustik. Ein umfassendes Pflichtenheft also, das sich nicht einfach nur auf «praktisch muss er sein» reduzieren lässt. Welche Wirkung schöne Bodenflächen erzielen können, zeigt unsere Auswahl.


aus: Trendmagazin Gartenidee, Heft Nr. 02/2017

Bezugsquellen:

ai-concept
6300 Zug
Tel. 041 780 78 82
www.ai-concept.ch

Creabeton
3250 Lyss
Tel. 032 387 87 87
www.creabeton-materiaux.ch

Dedon
über: PAKA SA
1207 Genf
Tel. 022 707 70 70
www.dedon.de

Florim Ceramiche
über: Sabag Biel/Bienne
2501 Biel
Tel. 032 328 28 28
www.florim.it

Foscarini
über: Riedi Diffusion
1010 Lausanne
Tel. 021 320 19 90
www.foscarini.com

Ganz Baukeramik
8424 Embrach
Tel. 044 866 44 44
www.ganz-baukeramik.ch

Guber Natursteine AG
6055 Alpnach Dorf
Tel. 041 672 71 00
www.guber.ch

Mocopinus
89079 Ulm
Deutschland
Tel. +49 731 165-0
www.mocopinus.com

Siwa AG
9444 Diepoldsau
Tel. 071 737 90 90
www.siwa.ch

Stone Group
8730 Uznach
Tel. 055 280 39 79
www.stonegroup.ch

Trex über:
SAMOT premiom produx AG
4950 Huttwil
Tel. 062 959 90 90
www.trex.com

Villeroy & Boch
5600 Lenzburg
Tel. 062 886 38 38
www.villeroy-boch.com

 
 
  • Neue Gartenideen für den Sommer

    Neue Gartenideen für den Sommer

    Das TRENDMAGAZIN GARTENIDEE enthält viele praxisbezogene Tipps für die Planung und Gestaltung eines Gartens. Lassen Sie sich für die Gartensaison 2018 inspirieren!

  • Lifestyle für Garten und Haus

    Lifestyle für Garten und Haus

    Terrassenplättli... Bodenplättli... Badezimmerplättli... Gartengrill... Cheminée... Schwedenöfen... das alles findet man bei Ganz Baukeramik an acht Standorten in der Schweiz.

  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.

  • Swissness im Treppenbau ...

    Swissness im Treppenbau ...

    ... oder ganz einfach die kreative, individuelle und technisch perfekte Umsetzung von Treppen: Columbus-Treppen sind innovative Lösungen in höchster Schweizer Perfektion!

  • Silvedes - Terrassengestaltung

    Silvedes - Terrassengestaltung

    Individuelle Planung, fachgerechte Ausführung, verlässliche Pflege – die Terrassenprofis verbinden Wohn- und Aussenraum zu einem grosszügigen persönlichen Wohlfühlort.