1

Gut abgeschirmt mit Sonnenschutz

Bunte Schirme gestalten nicht nur Terrasse und Balkon farbig, sondern schützen auch vor zu viel Sonne und neugierigen Blicken aus der Nachbarschaft. Wer feste Installationen vorzieht, ist auch mit Pergola, Sonnensegel oder Storen gut abgeschirmt.

Der Freiarmschirm «Sunwing» lässt sich dank rundem Mast 360 Grad drehen sowie mit selbst­arretierendem Kurbelantrieb und integrierter Lenkstange beidseitig bis 90 Grad schräg stellen. Glatz.
Der Freiarmschirm «Sunwing» lässt sich dank rundem Mast 360 Grad drehen sowie mit selbst­arretierendem Kurbelantrieb und integrierter Lenkstange beidseitig bis 90 Grad schräg stellen. Glatz.
Aus Italien stammt das Modell «Pergotenda 120», eine Pergola mit hellen Vorhängen, welche die Hitze fernhalten, aber das Licht durchlassen. Corradi.
Aus Italien stammt das Modell «Pergotenda 120», eine Pergola mit hellen Vorhängen, welche die Hitze fernhalten, aber das Licht durchlassen. Corradi.
Das Twister-Segel «Shade One» punktet mit raffinierter Farbe und grosser Fläche. Storama.
Das Twister-Segel «Shade One» punktet mit raffinierter Farbe und grosser Fläche. Storama.
Das «Duette»-Wabenplissee bietet Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, ist dekorativ und schafft Atmosphäre im Raum. Silga.
Das «Duette»-Wabenplissee bietet Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, ist dekorativ und schafft Atmosphäre im Raum. Silga.
Die Terrassenmarkise «Markilux 970» gibt es nun mit der Funktion «Schattenplus», einer zusätzlichen Markise, die sich aus dem vorderen Profil nach unten absenken lässt. Markilux.
Die Terrassenmarkise «Markilux 970» gibt es nun mit der Funktion «Schattenplus», einer zusätzlichen Markise, die sich aus dem vorderen Profil nach unten absenken lässt. Markilux.
Die textile Sonnen- und Regenschutzpergola «Leiner Q.bus 2» kann horizontal bis zu 80 cm abgesenkt werden. An allen Seiten lassen sich auf Wunsch vertikale Markisen einbauen. Atrium.
Die textile Sonnen- und Regenschutzpergola «Leiner Q.bus 2» kann horizontal bis zu 80 cm abgesenkt werden. An allen Seiten lassen sich auf Wunsch vertikale Markisen einbauen. Atrium.
Bioklimatische Pergola-Systeme sind angenehme Schattenspender und bieten Schutz gegen Wind, Regen und unerwünschte Einblicke. Pfister.
Bioklimatische Pergola-Systeme sind angenehme Schattenspender und bieten Schutz gegen Wind, Regen und unerwünschte Einblicke. Pfister.
Durch die siebartige Struktur des «Select-Profils» flutet ein dezentes, angenehm  klares Sonnenlicht auch bei geschlossenem Rolladen die Räume. Schanz.
Durch die siebartige Struktur des «Select-Profils» flutet ein dezentes, angenehm klares Sonnenlicht auch bei geschlossenem Rolladen die Räume. Schanz.
In die Gelenkarme der extravaganten Markise «Pan 7040» können optional  LED-Beleuchtungskörper eingebaut werden. Hella.
In die Gelenkarme der extravaganten Markise «Pan 7040» können optional LED-Beleuchtungskörper eingebaut werden. Hella.
Die Vielfalt an farbenfrohen Sonnenschirmen ist fast grenzenlos. Weishäupl.
Die Vielfalt an farbenfrohen Sonnenschirmen ist fast grenzenlos. Weishäupl.
 
 
Der Freiarmschirm «Sunwing» lässt sich dank rundem Mast 360 Grad drehen sowie mit selbst­arretierendem Kurbelantrieb und integrierter Lenkstange beidseitig bis 90 Grad schräg stellen. Glatz.
Der Freiarmschirm «Sunwing» lässt sich dank rundem Mast 360 Grad drehen sowie mit selbst­arretierendem Kurbelantrieb und integrierter Lenkstange beidseitig bis 90 Grad schräg stellen. Glatz.
1
Aus Italien stammt das Modell «Pergotenda 120», eine Pergola mit hellen Vorhängen, welche die Hitze fernhalten, aber das Licht durchlassen. Corradi.
Aus Italien stammt das Modell «Pergotenda 120», eine Pergola mit hellen Vorhängen, welche die Hitze fernhalten, aber das Licht durchlassen. Corradi.
2
Das Twister-Segel «Shade One» punktet mit raffinierter Farbe und grosser Fläche. Storama.
Das Twister-Segel «Shade One» punktet mit raffinierter Farbe und grosser Fläche. Storama.
3
Das «Duette»-Wabenplissee bietet Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, ist dekorativ und schafft Atmosphäre im Raum. Silga.
Das «Duette»-Wabenplissee bietet Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, ist dekorativ und schafft Atmosphäre im Raum. Silga.
4
Die Terrassenmarkise «Markilux 970» gibt es nun mit der Funktion «Schattenplus», einer zusätzlichen Markise, die sich aus dem vorderen Profil nach unten absenken lässt. Markilux.
Die Terrassenmarkise «Markilux 970» gibt es nun mit der Funktion «Schattenplus», einer zusätzlichen Markise, die sich aus dem vorderen Profil nach unten absenken lässt. Markilux.
5
Die textile Sonnen- und Regenschutzpergola «Leiner Q.bus 2» kann horizontal bis zu 80 cm abgesenkt werden. An allen Seiten lassen sich auf Wunsch vertikale Markisen einbauen. Atrium.
Die textile Sonnen- und Regenschutzpergola «Leiner Q.bus 2» kann horizontal bis zu 80 cm abgesenkt werden. An allen Seiten lassen sich auf Wunsch vertikale Markisen einbauen. Atrium.
6
Bioklimatische Pergola-Systeme sind angenehme Schattenspender und bieten Schutz gegen Wind, Regen und unerwünschte Einblicke. Pfister.
Bioklimatische Pergola-Systeme sind angenehme Schattenspender und bieten Schutz gegen Wind, Regen und unerwünschte Einblicke. Pfister.
7
Durch die siebartige Struktur des «Select-Profils» flutet ein dezentes, angenehm  klares Sonnenlicht auch bei geschlossenem Rolladen die Räume. Schanz.
Durch die siebartige Struktur des «Select-Profils» flutet ein dezentes, angenehm klares Sonnenlicht auch bei geschlossenem Rolladen die Räume. Schanz.
8
In die Gelenkarme der extravaganten Markise «Pan 7040» können optional  LED-Beleuchtungskörper eingebaut werden. Hella.
In die Gelenkarme der extravaganten Markise «Pan 7040» können optional LED-Beleuchtungskörper eingebaut werden. Hella.
9
Die Vielfalt an farbenfrohen Sonnenschirmen ist fast grenzenlos. Weishäupl.
Die Vielfalt an farbenfrohen Sonnenschirmen ist fast grenzenlos. Weishäupl.
10
 
Die Funkzeitschaltuhr mit Astroprogramm «Astro Tec-868 Bidi» steuert die Sonnenstore automatisch. Meimo.zoom


Die Funkzeitschaltuhr mit Astroprogramm «Astro Tec-868 Bidi» steuert die Sonnenstore automatisch. Meimo.

 

Text: Cornelia Bisch
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 1/2018

Bezugsquellen:

Atrium-Design AG
5734 Reinach
Tel. 062 771 90 20
www.wintergarten.ch

Corradi Srl
40128 Bologna
Italien
www.corradi.eu

Glatz AG
8500 Frauenfeld
Tel. 052 723 64 64
www.glatz.ch

Hella Storen AG
6312 Steinhausen
Tel. 041 748 01 10
www.hella.info

Markilux GmbH
www.markilux.com

Meimo AG
8954 Geroldswil
Tel. 043 455 30 40
www.meimo.ch

Pfister Metallbau AG
8576 Mauren
Tel. 071 634 60 40
www.pmoutdoordesign.ch

Schanz Rollladensysteme GmbH
Niederlassung Schweiz
4852 Rothrist
Tel. 061 741 24 64
www.schanzstoren.ch

Silga Sonnenschutz GmbH
www.silga.ch

Storama AG
3664 Burgistein
Tel. 033 359 80 80
www.storama.ch

Weishäupl Möbelwerkstätten GmbH
83071 Stephanskirchen
Deutschland
Tel. +49 8036 90680
www.weishaeupl.de

 
 
  • Silvedes - Terrassengestaltung

    Silvedes - Terrassengestaltung

    Individuelle Planung, fachgerechte Ausführung, verlässliche Pflege – die Terrassenprofis verbinden Wohn- und Aussenraum zu einem grosszügigen persönlichen Wohlfühlort.

  • Das stellt alles in den Schatten

    Das stellt alles in den Schatten

    Die perfekte Lösung als Schattenspender: Das raffinierte, massgeschneiderte Sonnensegel-System von Sunsquare überzeugt nicht nur technisch, sondern auch im Design.

  • Rollläden aus Aluminium

    Rollläden aus Aluminium

    Der clevere Sonnen-, Sicht-, Licht-, Wärme- und Wetterschutz. Die Aluminium-Rollläden von Schanz werden nach Mass angefertigt und sind dadurch für jede Fensterform geeignet.