1

Reines Wasser – erfrischende Dusche

Wasser kann sich ganz unterschiedlich und völlig neu anfühlen. Komfortable Duschen vollenden das erfrischende Erlebnis.

Es kommt auf die Temperatur an, auf den Wasserdruck und -durchfluss, die Art und Menge der Beimischung von Luft, auf Düsen und Noppen, Strahlbilder und Neigungswinkel, auf viel Technik und noch mehr Know-how, um Wasser zum einerseits reinen und andrerseits besonderen Erlebnis zu machen. Dass dabei auch Licht und Musik mitspielen, gehört schon bald zum Standard. Doch alleine das Spektrum, wie sich Wasser heute anfühlen kann, ist fantastisch – und noch immer kommen neue Entwicklungen dazu. Das lässt sich nicht in Bildern zeigen: Das muss man real ausprobieren, spüren und vergleichen. Am besten in den Ausstellungen der führenden Häuser.

 
CareTecPro mit FjordAir: Die Dusche besteht aus der Duschwand Air mit bodenbündiger Duschwanne Fjord aus durchgefärbtem Mineralguss. Die Glasveredelung CareTec Pro macht die Glasoberfläche antibakteriell, wirkt wasser- und ölabweisend und verhindert, dass sich Kalk, Schmutz oder Seifenschaum auf dem Glas festsetzen. Mögliche Kalkflecken lassen sich bei regelmässiger Reinigung mühelos mit einem Mikrofasertuch entfernen. Duscholux.
CareTecPro mit FjordAir: Die Dusche besteht aus der Duschwand Air mit bodenbündiger Duschwanne Fjord aus durchgefärbtem Mineralguss. Die Glasveredelung CareTec Pro macht die Glasoberfläche antibakteriell, wirkt wasser- und ölabweisend und verhindert, dass sich Kalk, Schmutz oder Seifenschaum auf dem Glas festsetzen. Mögliche Kalkflecken lassen sich bei regelmässiger Reinigung mühelos mit einem Mikrofasertuch entfernen. Duscholux.
Rainfinity: Das Design überrascht, spricht an und bietet rundum sprühende Wasserfreuden. Für eine bequeme Duschposition lässt sich die Kopfbrause in einem Neigungswinkel von 10° bis 30° verstellen. Durch die gewölbte Strahlfläche und diffus auf der Strahlfläche angeordnete Strahlaustrittsöffnungen umhüllt das Wasser den Körper von Kopf bis Fuss. Unter den verschiedenen Strahlarten ist der mikrofeine PowderRain hervorzuheben: Ein unendlich sinnliches Verwöhnprogramm. Hansgrohe.
Rainfinity: Das Design überrascht, spricht an und bietet rundum sprühende Wasserfreuden. Für eine bequeme Duschposition lässt sich die Kopfbrause in einem Neigungswinkel von 10° bis 30° verstellen. Durch die gewölbte Strahlfläche und diffus auf der Strahlfläche angeordnete Strahlaustrittsöffnungen umhüllt das Wasser den Körper von Kopf bis Fuss. Unter den verschiedenen Strahlarten ist der mikrofeine PowderRain hervorzuheben: Ein unendlich sinnliches Verwöhnprogramm. Hansgrohe.
Showershelves: Ob vorne in geschlossenem oder halboffenem Design räumt diese Duschablage auf mit wackeligen Ablageflächen. Selbst grosse Shampooflaschen fallen nicht um oder herunter. Für die dauerhaft haltbare Klebebefestigung eignen sich alle glatten Untergründe, wie Fliesen oder Duschwände aus Glas oder Kunststoff. Keuco.
Showershelves: Ob vorne in geschlossenem oder halboffenem Design räumt diese Duschablage auf mit wackeligen Ablageflächen. Selbst grosse Shampooflaschen fallen nicht um oder herunter. Für die dauerhaft haltbare Klebebefestigung eignen sich alle glatten Untergründe, wie Fliesen oder Duschwände aus Glas oder Kunststoff. Keuco.
X88 Free GT: Mit der freistehenden Seitenwand X80 FREE hat Bekon-Koralle Architekten und Planern bereits vor Jahren den Weg für neue Gestaltungslösungen im Duschbereich geebnet: Scharnierloses Design und ein innovatives Profilsystem für pure Transparenz in der Fläche. Mit X88 FREE GT kommt ein weiteres System dazu: Freistehend ohne jegliche mechanische Befestigung; keine Winkel, keine Profile, keine Quer- traverse mehr. Das Glas wird mittels Hochleistungskleber GT (GlueTec) sicher an Wand und Boden geklebt. Bekon Koralle.
X88 Free GT: Mit der freistehenden Seitenwand X80 FREE hat Bekon-Koralle Architekten und Planern bereits vor Jahren den Weg für neue Gestaltungslösungen im Duschbereich geebnet: Scharnierloses Design und ein innovatives Profilsystem für pure Transparenz in der Fläche. Mit X88 FREE GT kommt ein weiteres System dazu: Freistehend ohne jegliche mechanische Befestigung; keine Winkel, keine Profile, keine Quer- traverse mehr. Das Glas wird mittels Hochleistungskleber GT (GlueTec) sicher an Wand und Boden geklebt. Bekon Koralle.
Azure: In der exklusiven Version mit gebürsteten Nickelprofilen passt die Duschkabine zur Innenarchitektur des Bades. Auch eine szenografische Lösung als freistehende Walk-In Dusche in der Mitte des Raums wäre denkbar. Inda.
Azure: In der exklusiven Version mit gebürsteten Nickelprofilen passt die Duschkabine zur Innenarchitektur des Bades. Auch eine szenografische Lösung als freistehende Walk-In Dusche in der Mitte des Raums wäre denkbar. Inda.
KWC BEVO: Die Armaturenlinie kommt allen Ausstattungswünschen im Bad entgegen und wurde mit viel Liebe zum Detail kreiert, konstruiert und produziert. Das sieht und spürt man. Gutes Design, hohe Funktionalität und KWC-Qualität sind dabei mit einem fairen Preis verbunden. KWC.
KWC BEVO: Die Armaturenlinie kommt allen Ausstattungswünschen im Bad entgegen und wurde mit viel Liebe zum Detail kreiert, konstruiert und produziert. Das sieht und spürt man. Gutes Design, hohe Funktionalität und KWC-Qualität sind dabei mit einem fairen Preis verbunden. KWC.
 
 
CareTecPro mit FjordAir: Die Dusche besteht aus der Duschwand Air mit bodenbündiger Duschwanne Fjord aus durchgefärbtem Mineralguss. Die Glasveredelung CareTec Pro macht die Glasoberfläche antibakteriell, wirkt wasser- und ölabweisend und verhindert, dass sich Kalk, Schmutz oder Seifenschaum auf dem Glas festsetzen. Mögliche Kalkflecken lassen sich bei regelmässiger Reinigung mühelos mit einem Mikrofasertuch entfernen. Duscholux.
CareTecPro mit FjordAir: Die Dusche besteht aus der Duschwand Air mit bodenbündiger Duschwanne Fjord aus durchgefärbtem Mineralguss. Die Glasveredelung CareTec Pro macht die Glasoberfläche antibakteriell, wirkt wasser- und ölabweisend und verhindert, dass sich Kalk, Schmutz oder Seifenschaum auf dem Glas festsetzen. Mögliche Kalkflecken lassen sich bei regelmässiger Reinigung mühelos mit einem Mikrofasertuch entfernen. Duscholux.
1
Rainfinity: Das Design überrascht, spricht an und bietet rundum sprühende Wasserfreuden. Für eine bequeme Duschposition lässt sich die Kopfbrause in einem Neigungswinkel von 10° bis 30° verstellen. Durch die gewölbte Strahlfläche und diffus auf der Strahlfläche angeordnete Strahlaustrittsöffnungen umhüllt das Wasser den Körper von Kopf bis Fuss. Unter den verschiedenen Strahlarten ist der mikrofeine PowderRain hervorzuheben: Ein unendlich sinnliches Verwöhnprogramm. Hansgrohe.
Rainfinity: Das Design überrascht, spricht an und bietet rundum sprühende Wasserfreuden. Für eine bequeme Duschposition lässt sich die Kopfbrause in einem Neigungswinkel von 10° bis 30° verstellen. Durch die gewölbte Strahlfläche und diffus auf der Strahlfläche angeordnete Strahlaustrittsöffnungen umhüllt das Wasser den Körper von Kopf bis Fuss. Unter den verschiedenen Strahlarten ist der mikrofeine PowderRain hervorzuheben: Ein unendlich sinnliches Verwöhnprogramm. Hansgrohe.
2
Showershelves: Ob vorne in geschlossenem oder halboffenem Design räumt diese Duschablage auf mit wackeligen Ablageflächen. Selbst grosse Shampooflaschen fallen nicht um oder herunter. Für die dauerhaft haltbare Klebebefestigung eignen sich alle glatten Untergründe, wie Fliesen oder Duschwände aus Glas oder Kunststoff. Keuco.
Showershelves: Ob vorne in geschlossenem oder halboffenem Design räumt diese Duschablage auf mit wackeligen Ablageflächen. Selbst grosse Shampooflaschen fallen nicht um oder herunter. Für die dauerhaft haltbare Klebebefestigung eignen sich alle glatten Untergründe, wie Fliesen oder Duschwände aus Glas oder Kunststoff. Keuco.
3
X88 Free GT: Mit der freistehenden Seitenwand X80 FREE hat Bekon-Koralle Architekten und Planern bereits vor Jahren den Weg für neue Gestaltungslösungen im Duschbereich geebnet: Scharnierloses Design und ein innovatives Profilsystem für pure Transparenz in der Fläche. Mit X88 FREE GT kommt ein weiteres System dazu: Freistehend ohne jegliche mechanische Befestigung; keine Winkel, keine Profile, keine Quer- traverse mehr. Das Glas wird mittels Hochleistungskleber GT (GlueTec) sicher an Wand und Boden geklebt. Bekon Koralle.
X88 Free GT: Mit der freistehenden Seitenwand X80 FREE hat Bekon-Koralle Architekten und Planern bereits vor Jahren den Weg für neue Gestaltungslösungen im Duschbereich geebnet: Scharnierloses Design und ein innovatives Profilsystem für pure Transparenz in der Fläche. Mit X88 FREE GT kommt ein weiteres System dazu: Freistehend ohne jegliche mechanische Befestigung; keine Winkel, keine Profile, keine Quer- traverse mehr. Das Glas wird mittels Hochleistungskleber GT (GlueTec) sicher an Wand und Boden geklebt. Bekon Koralle.
4
Azure: In der exklusiven Version mit gebürsteten Nickelprofilen passt die Duschkabine zur Innenarchitektur des Bades. Auch eine szenografische Lösung als freistehende Walk-In Dusche in der Mitte des Raums wäre denkbar. Inda.
Azure: In der exklusiven Version mit gebürsteten Nickelprofilen passt die Duschkabine zur Innenarchitektur des Bades. Auch eine szenografische Lösung als freistehende Walk-In Dusche in der Mitte des Raums wäre denkbar. Inda.
5
KWC BEVO: Die Armaturenlinie kommt allen Ausstattungswünschen im Bad entgegen und wurde mit viel Liebe zum Detail kreiert, konstruiert und produziert. Das sieht und spürt man. Gutes Design, hohe Funktionalität und KWC-Qualität sind dabei mit einem fairen Preis verbunden. KWC.
KWC BEVO: Die Armaturenlinie kommt allen Ausstattungswünschen im Bad entgegen und wurde mit viel Liebe zum Detail kreiert, konstruiert und produziert. Das sieht und spürt man. Gutes Design, hohe Funktionalität und KWC-Qualität sind dabei mit einem fairen Preis verbunden. KWC.
6
 
Euphoria Smart Control: Drücken, Drehen, Duschen – mit komfortabler Bedienung, eindeutigen Piktogrammen und einfacher Temperaturregulierung durch den Grohetherm Thermostaten wird das Duschen unter der mehrstrahligen Kopfbrause zum Vergnügen. Die Drehknöpfe regulieren die Wassermenge, per Knopfdruck ändert sich die Strahlart. Grohe.zoom
Euphoria Smart Control: Drücken, Drehen, Duschen – mit komfortabler Bedienung, eindeutigen Piktogrammen und einfacher Temperaturregulierung durch den Grohetherm Thermostaten wird das Duschen unter der mehrstrahligen Kopfbrause zum Vergnügen. Die Drehknöpfe regulieren die Wassermenge, per Knopfdruck ändert sich die Strahlart. Grohe.
MiniMayDay: Über die Wand-Mischbatterie im Design eines Alarmknopfes bedient man Brausekopf, Handbrause, Dusche nicht durch Drücken, sondern durch Herausziehen und Drehen. Mit satinierter Edelstahloberfläche oder in Graphit, Rot oder Weiss lackiert. antoniolupi.zoom
MiniMayDay: Über die Wand-Mischbatterie im Design eines Alarmknopfes bedient man Brausekopf, Handbrause, Dusche nicht durch Drücken, sondern durch Herausziehen und Drehen. Mit satinierter Edelstahloberfläche oder in Graphit, Rot oder Weiss lackiert. antoniolupi.
 
 
Fonte: Die Kollektion ist inspiriert von den harmonischen Formen japanischer Badkultur. Dazu gehört auch diese Duscheinheit mit einem Boden aus Corian®. Rexa.zoom
Fonte: Die Kollektion ist inspiriert von den harmonischen Formen japanischer Badkultur. Dazu gehört auch diese Duscheinheit mit einem Boden aus Corian®. Rexa.
arwa-sense: Der thermostatische Unterputz-Duschenmischer der Badarmaturenlinie gleicht Temperaturschwankungen in den Wasserleitungen mühelos aus und sorgt für ein durchgängig wohliges Duschvergnügen. Similor.zoom
arwa-sense: Der thermostatische Unterputz-Duschenmischer der Badarmaturenlinie gleicht Temperaturschwankungen in den Wasserleitungen mühelos aus und sorgt für ein durchgängig wohliges Duschvergnügen. Similor.
 
 

aus: Trendmagazin Küche & Bad, Ausgabe 2019/2020

Bezugsquellen:

Antoniolupi
Aquasoul
Stephan Schweizer
5018 Erlinsbach
Tel. 078 610 85 01
www.antoniolupi.it

Arwa
siehe Similor
www.arwa.ch

Koralle
6252 Dagmersellen
Tel. 062 748 60 60
www.koralle.ch

Duscholux
3645 Gwatt
Tel. 033 334 41 11
www.duscholux.com

Grohe Switzerland
Bauarena Volketswil
8604 Volketswil
Tel. 044 877 73 00
www.grohe.ch

Hansgrohe
5432 Neuenhof
Tel. 056 416 26 26
www.hansgrohe.ch

Inda
6933 Muzzano
Tel. 091 968 13 79
www.inda.net

Keuco
5702 Niederlenz
Tel. 062 888 00 20
www.keuco.de

KWC
Franke Water Systems AG
5726 Unterkulm
Tel. 062 768 68 68
www.kwc.ch

Rexa
33080 San Quirino (PN)
Italien
Tel. +39 0434 59 31 82
www.rexadesign.it

Similor AG
4242 Laufen
Tel. 061 765 73 33
www.similor.ch

 
 
  • Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    In den fünf Ausstellungen von talsee gestaltet der Besucher aus einer Vielzahl von Farben, Materialien und Waschbecken sein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Badmöbel.

  • Schweizer Bauratgeber 2019

    Schweizer Bauratgeber 2019

    Ein Ideenpaket für Bauherren ist das Schweizer Magazin Haus und Wohnen. Die Jahresausgabe 2019 bietet Architekturreportagen und Tipps zur Hausfinanzierung und Hausideen.

  • Jetzt am Kiosk holen oder online bestellen!

    Jetzt am Kiosk holen oder online bestellen!

    Neues für's Bad ist im aktuellen Magazins RAUM UND WOHNEN zu entdecken. Architekturreportagen sowie ein Blick auf Teppichtrends runden das Spektrum ab. Das Magazin ist auch als App erhältlich!

  • Trendmagazin küche & bad

    Trendmagazin küche & bad

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2019/2020 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.

  • Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Bad, Sauna, Whirlpool, Swimmingpool und mehr: Das Trendmagazin WELLNESSIDEEN zeigt, wie Sie Ihre private Wohlfühloase realisieren. Jetzt bestellen, oder am Kiosk holen!