1

Dem Himmel so nah: Bauen mit Glas

Sonne über dem Küchentisch. Die kahlen Zweige der grossen Kastanie werfen lange Schatten. Abends dann der Orion im Wohnzimmerfenster. Das Licht flutet durch das Fenster in die Nacht. Grosszügige und effiziente Verglasungen bringen uns dem Himmel ein Stück näher.

Sorgt für fliessende Übergange vom Wohnraum zur Terrasse. Soreg-Glide.
Sorgt für fliessende Übergange vom Wohnraum zur Terrasse. Soreg-Glide.
Die Kunststoffhebeschiebetür «XL 2020» ist eine preiswerte Alternative zu ihrer gleichnamigen Schwester aus Aluminium. Ego Kiefer.
Die Kunststoffhebeschiebetür «XL 2020» ist eine preiswerte Alternative zu ihrer gleichnamigen Schwester aus Aluminium. Ego Kiefer.
Wegen ihrer geringen Profilbreite und ihres flachen Übergangs bietet die Schiebetür «ST1» ein Maximum an Licht und Leichtigkeit. 4B.
Wegen ihrer geringen Profilbreite und ihres flachen Übergangs bietet die Schiebetür «ST1» ein Maximum an Licht und Leichtigkeit. 4B.
Für Beschattung ohne Storen steht das dimmbare Sonnenschutzglas «Infraselect». Flachglas.
Für Beschattung ohne Storen steht das dimmbare Sonnenschutzglas «Infraselect». Flachglas.
Schräge Dachfenster sind vor allem beim Ausbau älterer Gebäude gefragt. Dieses grosszügige Modell wird einfach via Smartpad bedient. «Integra Solarfenster», Velux.
Schräge Dachfenster sind vor allem beim Ausbau älterer Gebäude gefragt. Dieses grosszügige Modell wird einfach via Smartpad bedient. «Integra Solarfenster», Velux.
Bestwerte in Sachen Energie: Damit erreicht das «RF 1» als erstes Renovationsfenster auf dem Schweizer Markt die Effiziensklasse A. 4B.
Bestwerte in Sachen Energie: Damit erreicht das «RF 1» als erstes Renovationsfenster auf dem Schweizer Markt die Effiziensklasse A. 4B.
Eine weite Öffnung des Dachausstiegs ist wegen des isolierten Aluminiumprofils möglich. «211 E DA», Stebler.
Eine weite Öffnung des Dachausstiegs ist wegen des isolierten Aluminiumprofils möglich. «211 E DA», Stebler.
Die grossflächigen Holz-Aluminium-Fenster sind Minergie- und Minergie-P vorzertifiziert. «Sirius», Eschbal.
Die grossflächigen Holz-Aluminium-Fenster sind Minergie- und Minergie-P vorzertifiziert. «Sirius», Eschbal.
Elegant und filigran geschützt: Die hüfthohe Glaswand verhindert Treppenstürze. Set Glasbau.
Elegant und filigran geschützt: Die hüfthohe Glaswand verhindert Treppenstürze. Set Glasbau.
Das vollflächige Öffnen der gesamten Glasfront «Vistaline» von Mobile Glas ist durch Schieben und Abdrehen der einzelnen Flügel auf eine Seite möglich. Peter Wüthrich.
Das vollflächige Öffnen der gesamten Glasfront «Vistaline» von Mobile Glas ist durch Schieben und Abdrehen der einzelnen Flügel auf eine Seite möglich. Peter Wüthrich.
Mit den «Hi-Finity» Schiebetüren des Schweizer Herstellers Reynaers verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Aussen. BL Fenster.
Mit den «Hi-Finity» Schiebetüren des Schweizer Herstellers Reynaers verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Aussen. BL Fenster.
Aufgrund der Modulbauweise lässt sich das Wintergartensystem «SDL Akzent plus» mit wärmegedämmten Glas-Faltwänden «SL 80» ergänzen. Solarlux.
Aufgrund der Modulbauweise lässt sich das Wintergartensystem «SDL Akzent plus» mit wärmegedämmten Glas-Faltwänden «SL 80» ergänzen. Solarlux.
Ein Glasdach mit seitlicher Verglasung verweist Regen und Zugluft nach draussen und gewährt trotzdem einen freien Blick. «S-Design», Thermogreen.
Ein Glasdach mit seitlicher Verglasung verweist Regen und Zugluft nach draussen und gewährt trotzdem einen freien Blick. «S-Design», Thermogreen.
Alle Wintergartenprofile werden aus Aluminium gefertigt und sind in verschiedenen Farbausführungen zu haben. Movitec.
Alle Wintergartenprofile werden aus Aluminium gefertigt und sind in verschiedenen Farbausführungen zu haben. Movitec.
Das Glasvordach «Ardon GP2600» schützt vor Regen und Schnee, die integrierte Teleskop-Marquise vor der Sonne. Stobag.
Das Glasvordach «Ardon GP2600» schützt vor Regen und Schnee, die integrierte Teleskop-Marquise vor der Sonne. Stobag.
Schiebesystem «Granvista» ermöglicht Ausblicke ohne Wärmeverlust. Gugelfuss.
Schiebesystem «Granvista» ermöglicht Ausblicke ohne Wärmeverlust. Gugelfuss.
Schwellenlos lagern die Glaselemente in versteckten Aluminiumprofilen. Sie lassen sich trotz ihrer Grösse mit minimalem Rollwiderstand bewegen. Sky-Frame.
Schwellenlos lagern die Glaselemente in versteckten Aluminiumprofilen. Sie lassen sich trotz ihrer Grösse mit minimalem Rollwiderstand bewegen. Sky-Frame.
«Panovista» ist ein Textil-Sonnenschutz für Glasecken, bei dem beide Seiten gleichzeitig hoch- oder runtergefahren werden können. Renson.
«Panovista» ist ein Textil-Sonnenschutz für Glasecken, bei dem beide Seiten gleichzeitig hoch- oder runtergefahren werden können. Renson.
Die Faltscherenläden erzeugen ganz natürliche Lichtstimmungen und Schatteneffekte. Dafür gab es in diesem Jahr einen Red Dot Product Design Award. Griesser.
Die Faltscherenläden erzeugen ganz natürliche Lichtstimmungen und Schatteneffekte. Dafür gab es in diesem Jahr einen Red Dot Product Design Award. Griesser.
«Select-Lichtschienen» täuschen Laubschatten vor und sorgen so für ein angenehmes Raumklima. Schanz Rollladensysteme.
«Select-Lichtschienen» täuschen Laubschatten vor und sorgen so für ein angenehmes Raumklima. Schanz Rollladensysteme.
 
 
Sorgt für fliessende Übergange vom Wohnraum zur Terrasse. Soreg-Glide.
Sorgt für fliessende Übergange vom Wohnraum zur Terrasse. Soreg-Glide.
1
Die Kunststoffhebeschiebetür «XL 2020» ist eine preiswerte Alternative zu ihrer gleichnamigen Schwester aus Aluminium. Ego Kiefer.
Die Kunststoffhebeschiebetür «XL 2020» ist eine preiswerte Alternative zu ihrer gleichnamigen Schwester aus Aluminium. Ego Kiefer.
2
Wegen ihrer geringen Profilbreite und ihres flachen Übergangs bietet die Schiebetür «ST1» ein Maximum an Licht und Leichtigkeit. 4B.
Wegen ihrer geringen Profilbreite und ihres flachen Übergangs bietet die Schiebetür «ST1» ein Maximum an Licht und Leichtigkeit. 4B.
3
Für Beschattung ohne Storen steht das dimmbare Sonnenschutzglas «Infraselect». Flachglas.
Für Beschattung ohne Storen steht das dimmbare Sonnenschutzglas «Infraselect». Flachglas.
4
Schräge Dachfenster sind vor allem beim Ausbau älterer Gebäude gefragt. Dieses grosszügige Modell wird einfach via Smartpad bedient. «Integra Solarfenster», Velux.
Schräge Dachfenster sind vor allem beim Ausbau älterer Gebäude gefragt. Dieses grosszügige Modell wird einfach via Smartpad bedient. «Integra Solarfenster», Velux.
5
Bestwerte in Sachen Energie: Damit erreicht das «RF 1» als erstes Renovationsfenster auf dem Schweizer Markt die Effiziensklasse A. 4B.
Bestwerte in Sachen Energie: Damit erreicht das «RF 1» als erstes Renovationsfenster auf dem Schweizer Markt die Effiziensklasse A. 4B.
6
Eine weite Öffnung des Dachausstiegs ist wegen des isolierten Aluminiumprofils möglich. «211 E DA», Stebler.
Eine weite Öffnung des Dachausstiegs ist wegen des isolierten Aluminiumprofils möglich. «211 E DA», Stebler.
7
Die grossflächigen Holz-Aluminium-Fenster sind Minergie- und Minergie-P vorzertifiziert. «Sirius», Eschbal.
Die grossflächigen Holz-Aluminium-Fenster sind Minergie- und Minergie-P vorzertifiziert. «Sirius», Eschbal.
8
Elegant und filigran geschützt: Die hüfthohe Glaswand verhindert Treppenstürze. Set Glasbau.
Elegant und filigran geschützt: Die hüfthohe Glaswand verhindert Treppenstürze. Set Glasbau.
9
Das vollflächige Öffnen der gesamten Glasfront «Vistaline» von Mobile Glas ist durch Schieben und Abdrehen der einzelnen Flügel auf eine Seite möglich. Peter Wüthrich.
Das vollflächige Öffnen der gesamten Glasfront «Vistaline» von Mobile Glas ist durch Schieben und Abdrehen der einzelnen Flügel auf eine Seite möglich. Peter Wüthrich.
10
Mit den «Hi-Finity» Schiebetüren des Schweizer Herstellers Reynaers verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Aussen. BL Fenster.
Mit den «Hi-Finity» Schiebetüren des Schweizer Herstellers Reynaers verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Aussen. BL Fenster.
11
Aufgrund der Modulbauweise lässt sich das Wintergartensystem «SDL Akzent plus» mit wärmegedämmten Glas-Faltwänden «SL 80» ergänzen. Solarlux.
Aufgrund der Modulbauweise lässt sich das Wintergartensystem «SDL Akzent plus» mit wärmegedämmten Glas-Faltwänden «SL 80» ergänzen. Solarlux.
12
Ein Glasdach mit seitlicher Verglasung verweist Regen und Zugluft nach draussen und gewährt trotzdem einen freien Blick. «S-Design», Thermogreen.
Ein Glasdach mit seitlicher Verglasung verweist Regen und Zugluft nach draussen und gewährt trotzdem einen freien Blick. «S-Design», Thermogreen.
13
Alle Wintergartenprofile werden aus Aluminium gefertigt und sind in verschiedenen Farbausführungen zu haben. Movitec.
Alle Wintergartenprofile werden aus Aluminium gefertigt und sind in verschiedenen Farbausführungen zu haben. Movitec.
14
Das Glasvordach «Ardon GP2600» schützt vor Regen und Schnee, die integrierte Teleskop-Marquise vor der Sonne. Stobag.
Das Glasvordach «Ardon GP2600» schützt vor Regen und Schnee, die integrierte Teleskop-Marquise vor der Sonne. Stobag.
15
Schiebesystem «Granvista» ermöglicht Ausblicke ohne Wärmeverlust. Gugelfuss.
Schiebesystem «Granvista» ermöglicht Ausblicke ohne Wärmeverlust. Gugelfuss.
16
Schwellenlos lagern die Glaselemente in versteckten Aluminiumprofilen. Sie lassen sich trotz ihrer Grösse mit minimalem Rollwiderstand bewegen. Sky-Frame.
Schwellenlos lagern die Glaselemente in versteckten Aluminiumprofilen. Sie lassen sich trotz ihrer Grösse mit minimalem Rollwiderstand bewegen. Sky-Frame.
17
«Panovista» ist ein Textil-Sonnenschutz für Glasecken, bei dem beide Seiten gleichzeitig hoch- oder runtergefahren werden können. Renson.
«Panovista» ist ein Textil-Sonnenschutz für Glasecken, bei dem beide Seiten gleichzeitig hoch- oder runtergefahren werden können. Renson.
18
Die Faltscherenläden erzeugen ganz natürliche Lichtstimmungen und Schatteneffekte. Dafür gab es in diesem Jahr einen Red Dot Product Design Award. Griesser.
Die Faltscherenläden erzeugen ganz natürliche Lichtstimmungen und Schatteneffekte. Dafür gab es in diesem Jahr einen Red Dot Product Design Award. Griesser.
19
«Select-Lichtschienen» täuschen Laubschatten vor und sorgen so für ein angenehmes Raumklima. Schanz Rollladensysteme.
«Select-Lichtschienen» täuschen Laubschatten vor und sorgen so für ein angenehmes Raumklima. Schanz Rollladensysteme.
20
 

Text: Kirsten Höttermann
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 4/2015

Bezugsquellen:

4B
6281 Hochdorf
Tel. 041 914 50 50
4-b.ch

BL Fenster AG
5106 Veltheim
Tel. 056 450 11 60
bl-ag.ch

EgoKiefer AG
9450 Altstätten
Tel. 071 757 33 33
egokiefer.ch

Eschbal AG
8472 Ober-Ohringen
Tel. 052 320 08 08
eschbal.ch

Flachglas (Schweiz) AG
4806 Wikon
Tel. 062 745 00 30
flachglas.ch

Griesser AG
8355 Aadorf
Tel. 0848 888 111
griesser.ch

Gugelfuss GmbH
89275 Elchingen
Deutschland
Tel. 0049 7308 81 50
gugelfuss.de

Movitec AG
8820 Wädenswil
Tel. 044 782 00 80
movitec.ch

Peter Wüthrich
Schreinerei/Fensterbau
3537 Eggiwil
Tel. 034 491 13 22
fensterbau-wuethrich.ch

Renson
rensonschweiz.ch

Schanz
Rollladensysteme GmbH
4852 Rothrist
Tel. 061 741 26 64
schanzstoren.ch

SET Glasbau AG
8604 Volketswil
Tel. 043 204 30 40
setglasbau.ch

Sky-Frame AG
8500 Frauenfeld
Tel. 052 724 94 94
sky-frame.ch

Solarlux Schweiz AG
4452 Itingen
Tel. 061 926 91 91
solarlux.ch

Soreg-Gilde
über: Alu-System AG
8820 Wädenswil
Tel. 044 782 88 20
alusystem.ch

Stebler Glashaus AG
4702 Oensingen
Tel. 062 388 42 42
stebler.ch

Stobag AG
5630 Muri
Tel. 056 675 42 00
stobag.ch

Thermogreen AG
8154 Oberglatt
Tel. 044 850 67 69
thermogreen.ch

Velux Schweiz AG
4632 Trimbach
Tel. 0848 945 549
velux.ch

 
 
  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.

  • Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Bad, Sauna, Whirlpool, Swimmingpool und mehr: Das Trendmagazin WELLNESSIDEEN zeigt, wie Sie Ihre private Wohlfühloase realisieren. Jetzt bestellen, oder am Kiosk holen!

  • Trendmagazin küche & bad

    Trendmagazin küche & bad

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2019/2020 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.

  • Schweizer Bauratgeber 2019

    Schweizer Bauratgeber 2019

    Ein Ideenpaket für Bauherren ist das Schweizer Magazin Haus und Wohnen. Die Jahresausgabe 2019 bietet Architekturreportagen und Tipps zur Hausfinanzierung und Hausideen.

  • Ihr Plus an Komfort und Design

    Ihr Plus an Komfort und Design

    Top-Wärmegedämmte Haustüren aus Aluminium und zuverlässige Antriebe für Ihr Tor, bequem per Funk bedienbar. Langlebigkeit, Sicherheit und Funktion für höchste Ansprüche. Bei Sommer.

  • Schanz-Rollladen für besondere Formen

    Schanz-Rollladen für besondere Formen

    Ob spitz, schräg oder rund: Die Rollläden aus Aluminium passen in jede Fensterform. Ebenso sind wir Spezialist für die Beschattung Ihres Wintergartens. Die Rollläden halten jeder Witterung stand.