1

Alles im Trockenen: Keller und Mauern

Feuchte Mauern im Wohn- oder Arbeitsbereich sowie im Keller sind Brutstätten für Schimmel und Bakterien und können krank machen. Zudem verschlechtert sich die Dämmfähigkeit massiv. Damit geht viel wertvolle Energie verloren. Ganz zu schweigen von den hässlichen und kostspieligen Schäden, die aufgrund von feuchtem Mauerwerk entstehen. Ecodry-Systeme lassen das Mauerwerk wieder trocknen.

Feuchtes Mauerwerk setzt einem Haus stark zu.
Feuchtes Mauerwerk setzt einem Haus stark zu.

Feuchte Wände lassen hässliche Flecken entstehen und den Putz von der Mauer bröckeln. Doch das Optische ist nicht das eigentliche Problem. Feuchtigkeit im Mauerwerk mindert aufgrund von modrigem Geruch die Wohnqualität der Hausbewohner und ist gesundheitsschädlich, wenn sich Schimmel bildet. Auch das Haus leidet. Die Dämmwerte sinken und die Bausubstanz wird porös.

Die Keller-Trocknen.ch GmbH entfeuchtet Mauerwerk mit dem Ecodry-Verfahren. Das System arbeitet ohne Chemie und ohne Erdarbeiten, denn das Wirkungsprinzip basiert auf leicht pulsierenden Magnetfeld-Sequenzen. Das Gerät wird ohne Eingriffe ins Mauerwerk installiert und sorgt für eine dauerhaft trockene Bausubstanz. Werner Rusterholz, Inhaber der Firma aus Gossau im Kanton Zürich, verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bauwesen und findet für jedes Feuchtigkeitsproblem eine massgeschneiderte Lösung.

Hauptursache für feuchte Mauern ist die sogenannte Kapillar aufsteigende Feuchte, die aus der Erde aufsteigt. Wie bei einem Stück Würfelzucker saugt sich das Mauerwerk von unten nach oben mit Wasser voll. Mit dem Ecodry-System dringt ein pulsierendes Magnetfeld in das Mauerwerk ein und verändert das Kräftespiel der Wassermoleküle. Dichte, Verdunstungsverhalten und Oberflächenspannung der Kapillar aufsteigenden Feuchte ändern sich. Die Feuchtigkeit sinkt wieder Richtung Boden, das Mauerwerk trocknet. Je nach spezifischen Erfordernissen eines Objektes kann die Stärke des Ecodry-Effekts variiert werden.

Ob klammer Keller, Kinderzimmer oder Büro: Bald merken Kunden, dass der Modergeruch weitgehend oder ganz verschwindet und aus bisher von Feuchtigkeit betroffenen Räumen nutzbare und behagliche Zimmer werden. Dank Ecordry müssen sich künftig auch Denkmalschützer keine Sorgen mehr um alte Fresken, Putze oder Holzeinbauten machen. Der vollständige Trocknungsprozess braucht allerdings etwas Zeit und kann zwischen einem und mehreren Jahren dauern.

Im Service der Keller-Trocknen.ch GmbH sind inbegriffen: Beurteilung des Feuchtschadens, Entwicklung eines Sanierungskonzeptes, Systemmontage und Fachberatung durch den Techniker sowie Kontrollmessungen nach 12, 24 und 36 Monaten. Ecodry-Systeme wurden schon in Tausenden von Objekten installiert. Darunter befinden sich nicht nur Privathäuser, sondern auch wertvolle Kulturgüter in ganz Europa.

Weitere Infos unter www.keller-trocknen.ch.

Ist das Mauerwerk feucht, entstehen hässliche und gesundheitsgefährdende Flecken voller Schimmel und Bakterien.
Ist das Mauerwerk feucht, entstehen hässliche und gesundheitsgefährdende Flecken voller Schimmel und Bakterien.
Das Ecodry-Gerät wird ohne Eingriffe ins Mauerwerk installiert und sorgt für eine dauerhaft trockene Bausubstanz. zoom
Das Ecodry-Gerät wird ohne Eingriffe ins Mauerwerk installiert und sorgt für eine dauerhaft trockene Bausubstanz.
 

Text: EL, PD

Bezugsquelle:
Keller-Trocknen.ch GmbH
Industriestrasse 41
8625 Gossau ZH
Tel. 044 972 22 20
www.keller-trocknen.ch

 
  • Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Bad, Sauna, Whirlpool, Swimmingpool und mehr: Das Trendmagazin WELLNESSIDEEN zeigt, wie Sie Ihre private Wohlfühloase realisieren. Jetzt bestellen, oder am Kiosk holen!

  • Swissness im Treppenbau ...

    Swissness im Treppenbau ...

    ... oder ganz einfach die kreative, individuelle und technisch perfekte Umsetzung von Treppen: Columbus-Treppen sind innovative Lösungen in höchster Schweizer Perfektion!

  • glatthaar – mehr raum zum leben!

    glatthaar – mehr raum zum leben!

    Ein glatthaar-fertigkeller ist die sicherste Entscheidung, wenn es um Keller oder Bodenplatte geht. Absolut dicht und trocken, energetisch top! Gönnen Sie sich das Beste vom Marktführer!

  • 3K mineralischer Ökobelag

    3K mineralischer Ökobelag

    Verarbeitet an einem Stück fügt sich dieser zementgebundene, fugenlose und mineralische Bodenbelag in jeden Grundriss ein. Für Böden, Treppen, Sockel, Wände, Möbel und vieles mehr.

  • Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    Ihr individuelles Badmöbel von talsee

    In den fünf Ausstellungen von talsee gestaltet der Besucher aus einer Vielzahl von Farben, Materialien und Waschbecken sein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Badmöbel.

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.