Schweizer Bauratgeber für Bauherren und Hausbesitzer

Die Leichtigkeit eines Sommerpalastes

Dach und Fassade sind beim Einfamilienhaus «Halekulani» leicht versetzt. Die gestaffelte Architektur verleiht dem Haus die Leichtigkeit eines charmanten, japanischen Sommerpalastes.

Die Architektur des Anwesens schafft eine unbeschwerte Atmosphäre.
Die Architektur des Anwesens schafft eine unbeschwerte Atmosphäre.
Das Parkett und die offene Dachkonstruktion sind die verbindenden Elemente der versetzten Räume.
Das Parkett und die offene Dachkonstruktion sind die verbindenden Elemente der versetzten Räume.
In der Küche sorgt ein Fensterband für zusätzliches Tageslicht im Arbeitsbereich.
In der Küche sorgt ein Fensterband für zusätzliches Tageslicht im Arbeitsbereich.

«Wir hatten viele Ideen und Wünsche zu Architektur und Innenarchitektur und wir wurden auf Anhieb verstanden», sagt der Bauherr. «Das Team von MartyDesignHaus hat uns verblüfft, weil schon der erste Entwurf unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen hat. Jetzt haben wir wirklich unser absolut individuelles Traumhaus.»

Prominent und elegant ist die Anfahrt zum architektonischen Kleinod. Der Weg bis zur Doppelgarage ist gepflastert, passend zum mediterranen Flair der Fassade. Die rustikale Natursteinfassade, der mit Natursteinplatten gestaltete Übergang zum Garten und die Metalltreppe und Balkonbrüstung schaffen eine gelungene Verbindung zwischen Innen und Aussen. Die Bauherrschaft hat so einen direkten Zugang von der Garage ins Haus. Der Hauseingang befindet sich eine Etage höher auf Strassenniveau. Vom Entrée führt der Blick direkt wieder ins Freie. Ein grosses Panoramafenster bringt die Landschaft in den Wohnraum. Der Übergang zum Essbereich und zur Küche ist fliessend und folgt dem versetzten Grundriss. Von der oberen Etage haben die Bewohner einen weiten Blick über den Zürichsee bis zu den Alpen. Über dem Essbereich sorgen Dachfenster für noch mehr Offenheit. Böden und Decken aus Holz, Treppen aus einer Kombination von Holz mit Glas sowie dezent eingesetzte Raumtrenner sind die Grundlage des anspruchsvollen Konzepts für die Innenarchitektur. Die elegante Komposition der Haupträume im Obergeschoss ist kommunikativ. Nicht nur die Kücheninsel mit Sitzplätzen, sondern auch der überdachte Essplatz und die Lounge auf dem Balkon laden ein zum gemütlichen Plausch. Auch der Wunsch nach einem Rückzugsort wurde von «MartyDesignHaus» kreativ umgesetzt. Seitlich des Wohnraums ist eine Bibliothek mit einer angrenzenden, separaten Terrasse.

Zur unteren Etage und zu den Kellerräumen führt ein offenes Treppenhaus. Dort ist Platz für die Haustechnik, den Waschraum und den Weinkeller. Das Treppenhaus wirkt wie ein Lichtraum. Dachfenster sorgen für Tageslicht bis ins Erdgeschoss. Vom Vorplatz sind zwei Räume erreichbar, denen ein separates Duschbad zugeordnet ist. Der Weg zum Schlafzimmer der Hausbesitzer führt über eine grosse, begehbare Ankleide und das optisch getrennte Badezimmer. Von allen Schlafzimmern und dem Bad gibt es einen direkten Zugang in den Garten, um die Atmosphäre des Kleinods zu geniessen und dem Plätschern eines Brunnens zu lauschen. «Die Architekten und Innenarchitekten hörten uns genau zu und kreierten aus unseren Vorstellungen eine Welt, die wie ein Massanzug passt», so der Bauherr. «Ohne zu übertreiben können wir sagen: Das neue Zuhause sind wir.» (el/pd)

Bei der Anfahrt zum Haus öffnet sich der weite Blick.
Bei der Anfahrt zum Haus öffnet sich der weite Blick.
Der Essplatz bietet nicht nur einen schönen Blick, sondern auch einen Ort für gesellige Runden.
Der Essplatz bietet nicht nur einen schönen Blick, sondern auch einen Ort für gesellige Runden.
Eine farbige Wand und eine Holzkonstruktion trennen die Ankleide und das Bad optisch.
Eine farbige Wand und eine Holzkonstruktion trennen die Ankleide und das Bad optisch.

Technische Angaben (Pläne: Obergeschoss, Erdgeschoss)

Kategorie Architektenhaus
Konstruktion Massivbau, Backstein, teilweise Beton mit verputzter Wärmedämmung und Natursteinverblender
Dach Steildach
Haustechnik Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Erdsonde, Niedertemperatur-Bodenheizung
Raumangebot 6½ Zimmer, Bruttogeschossfläche 398 m²
Liefergebiet Schweiz
Preis Schlüsselfertiger Festpreis auf Anfrage

Pläne
Pläne
Pläne
Pläne

Hersteller:
MartyDesignHaus
9501 Wil
Tel. 071 913 45 45

aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 4/2021

Gefällt Ihnen dieser Haustyp?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial anfordern:

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!