Schweizer Bauratgeber für Bauherren und Hausbesitzer

Stilsicher zum Traumbad

Stress bei der Auswahl der Inneneinrichtung? Das muss nicht sein. Die Stilexperten des Badspezialisten Richner haben fünf Stilrichtungen definiert, gedacht als Inspirationsquellen für den persönlichen Auswahlprozess.

Badezimmer Stilwelt Creative: Faszination Design
Badezimmer Stilwelt Creative: Faszination Design

Stilwelt Creative: Faszination Design
Individualität auszuleben bedeutet auch, bei Einrichtungsfragen beherzt nach extravaganten Designstü­cken zu greifen. Überraschende und verspielte Formen, kombiniert mit ungewöhnlichen Elementen, raffinierten Lichtquellen und ausgewählten Farben, sind die Protagonisten des kreativen Badezimmers. Hier treffen Wand- und Bodenplatten mit metallic schimmernden Oberflächen auf die angesagte Interieur-Farbe Petrol. Hier setzen sich goldene Spiegel, Kleinmöbel aus gefärbtem Plexiglas, filigrane Waschtischschalen, Badewannen mit eleganten Rundungen und Armaturen mit schlanken Körpern in Szene. Kreativ zu sein heisst, seinen Gefühlen und Ideen Ausdruck zu verleihen und durch mutige Kombinationen ein einzigartiges Ambiente zu schaffen. Nicht umsonst findet man im für das kreative Bad zusammengestellte Sortiment einige der faszinierendsten Produkte von namhaften Designern.

Badezimmer Stilwelt Harmonious: Ehrliche Sinnlichkeit
Badezimmer Stilwelt Harmonious: Ehrliche Sinnlichkeit

Stilwelt Harmonious: Ehrliche Sinnlichkeit
Ausgewogenheit und ehrliche Sinnlichkeit prägen das harmonische Badezimmer. Tonangebend sind runde Formen, natürliche und warme Farben wie Sand und Beige sowie feinste Materialien, wie zum Beispiel die filigrane Keramik, die Waschtischen und Waschtischschalen eine schwerelose Leichtigkeit vermittelt. Dank der Kombination zwischen stimmigen Lichtquellen, hochwertigen Badmöbeln aus Holz und aussergewöhnlichen Badheizkörpern entsteht eine Wohlfühlatmosphäre, die Körper und Seele im wahrsten Sinn des Wortes warm ummantelt. Diesem Stil zugeordnet sind auch die sehr aktuellen, ultradünnen und leichtgewichtigen Bodenplatten. Das Farbspektrum ist dabei neutral gehalten, was die dezente Einrichtung zusätzlich betont.

Badezimmer Stilwelt New Classic: Stilvoller Genuss
Badezimmer Stilwelt New Classic: Stilvoller Genuss

Stilwelt New Classic: Stilvoller Genuss
Das Schöne am klassischen Einrichtungsstil ist, dass er nie aus der Mode kommt. Im Gegenteil. Innerhalb der wechselnden Trends strahlt er eine verlässliche Konstante aus. Die Produkte sind nicht selten Designklassiker, die ihre zeitlose Aktualität über Generationen hinweg beibehalten. Die Formen sind klar, die Farben Schwarz, Anthrazit und Weiss verleihen dem Ambiente eine raffinierte Noblesse. Die Wand- und Bodenplatten verfügen vorzugsweise über neutral gestaltete Oberflächen. Damit vermitteln sie dem Raum zusätzlich eine visuelle Ruhe und rücken die erlesenen Produkte in den Mittelpunkt des Geschehens. Ausserdem bietet die diskrete Optik der Ausstattung viele Möglichkeiten, den Raum mit eleganten Accessoires oder punktuellen Farbtupfern in Form von Teppichen, Frotteewäsche oder Pflanzen zu dekorieren.

Badezimmer Stilwelt Casual: Sinnlicher Genuss
Badezimmer Stilwelt Casual: Sinnlicher Genuss

Stilwelt Casual: Sinnlicher Genuss
Casual ist ein Wort, das aus der Mode und dem Interior Design nicht mehr wegzudenken ist. Es steht für die lockere und ungezwungene Art, Leichtigkeit zu zelebrieren. In diesem Badezimmer wird mit allen Sinnen genossen. Auf die Inneneinrichtung adaptiert bieten sich für die entspannte Auszeit vor allem ausgewogene Formen an Waschbecken, Badewannen und Armaturen sowie warme Farben an. Weiss und pastellene Farben werden grosszügig eingesetzt, textile Materialien spielen eine wichtige Rolle. Bei den Bodenbelägen wird auf Feinsteinzeugplatten in hellen Farben und mit dezenten Mustern gesetzt. Wer Holz liebt, jedoch den Einsatz von Parkett im Badezimmer scheut, ist mit keramischen Fliesen mit entsprechender Optik gut bedient. Und nicht zuletzt setzen Accessoires wie Kissen, Kerzen und Lampenschirme in warmen Erd-, Rose oder Blautönen diese warme Einrichtung ins beste Licht.

Badezimmer Stilwelt Pure: Reizfreie Zone
Badezimmer Stilwelt Pure: Reizfreie Zone

Stilwelt Pure: Reizfreie Zone
In puristisch eingerichteten Räumen legt man viel Wert auf ein übersichtliches Ambiente. Weniger ist mehr, ist hier das Motto, und das mit gutem Grund. Wer tagein tagaus vieles zu bewältigen hat, unzählige Telefonate und persönliche Gespräche führt und in einer Umgebung arbeitet, die laut und visuell überladen ist, dessen Batterien sind am Ende des Tages leer. Was gibt es in solchen Momenten Schöneres, als sich in einer wortwörtlich aufgeräumten Umgebung zu erholen? Eine Einrichtung im dezenten Design und in gedämpften Farben kann dabei unterstützend wirken. Im puristischen Badezimmer wird viel Freiraum angestrebt, Accessoires werden sparsam eingesetzt, Pflegeprodukte in Schränken verstaut und Spülkästen direkt in die Wand eingebaut. In der Farbpalette finden sich vorwiegend Anthrazit, Grau- und Weiss. Auch kommen edle Designelemente in dieser Umgebung besonders gut zur Geltung. Ecken und Kanten sind erwünscht, Rundungen werden gerne als Highlights eingesetzt.

Gut beraten
Die Stilwelten, zu sehen in den meisten Richner Badausstellungen in der deutschen Schweiz, sind als Basis für individuelle Beratungen gedacht. Neben den Stilkojen ist ein breites Sortiment an Waschbecken, Armaturen, WCs und Wannen sowie Wand- und Bodenplatten ausgestellt.

Richner
Better-living

Text: Christine Vollmer, PD
aus: Haus und Wohnen, Printausgabe

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!